Romantikurlaub in Axams bei Innsbruck - uriger Charme im Landhausstil

3* Hotel & Restaurant Kögele

60% gespart*

statt: 300,00 €

119,00 €

Highlights

  • 2 Übernachtungen für 2 Personen in unserem Doppelzimmer (mit Balkon)
  • Inklusive täglichem Frühstücksbuffet
  • Kostenfreies WLAN im Hotel
  • Kostenfreie Parkplätze am Hotel
  • Täglich 3 Stunden kostenfreier Eintritt in das Schwimmbad des Freizeitzentrum Axams

Das Hotel Kögele urig und idyllisch

Das Hotel Kögele, für das dieser Hotelgutschein gültig ist, eignet sich hervorragend für einen Romantikurlaub zu zweit. Mitten im Skigebiet kommt dieses familiengeführte Hotel, das im Tiroler Landhausstil erbaut wurde und inzwischen seit mehr als 30 Jahren Gäste beherbergt, mit vielen kleinen Extras und großer Liebe zum Detail daher. Einer der Gründe, warum wir Dir dieses Haus als Kuschelhotel für einen romantischen Kurztrip empfehlen können, ist auf jeden Fall die grandiose Lage. Doch es gibt noch viel mehr, was für das Hotel Kögele spricht.

Das Hotel Kögele – gutbürgerliche Küche in urigem Ambiente

Das rustikale Restaurant des Hotels Kögele wurde aus 300 Jahre altem Holz erbaut. Das ist nur einer der Gründe dafür, dass man sich hier ab dem ersten Moment des Aufenthaltes rundum wohlfühlt. Ein weitere ist natürlich das hervorragende, gutbürgerlich zubereitete Essen. Ohne große Extravaganzen kommt die Südtiroler Küche hier voll und ganz zur Geltung. Und so hat die Tirolerstube im Hotel Kögele nicht nur ein reichhaltiges Frühstücksbuffet zu bieten, sondern auch ein Á-la-carte-Restaurant und im Fall einer Halbpensionsbuchung Sonntags gegen einen moderaten Aufpreis ein Mehrgangmenü und an den anderen Abenden Spezialitäten der Region. Hier wird alles für das leibliche Wohl der Gäste getan. Zur Verfügung stehen Dir dabei das Hotelrestaurant an sich, ein Wintergarten, eine traditionelle Holzlounge und ein Tagescafé.

Die Zimmer für den perfekten Romantikurlaub – ein Kuschelhotel durch und durch

Das Hotel Kögele bietet neben Familienzimmern und Einzelzimmern auch eine ganze Reihe von Doppelzimmern an. Hierbei kann man unterscheiden zwischen einem Doppelzimmer mit Terrasse oder einem solchen mit Balkon. Dabei geht der Blick in die nahe gelegenen Berge, während man gemütlich auf der Terrasse oder dem Balkon auf der bereitgestellten Sonnenliege liegt, und die Tiroler Sonne genießt. Die besondere Romantik der Zimmer wird durch das hier in liebevoller Kleinarbeit verarbeitete Holz erzeugt. Die Boxspringbetten und auch die anderen hochwertigen, wenn auch zweckmäßig eingerichteten, Möbelstücke lassen den Aufenthalt zu einem echten Erholungsurlaub werden. Jedes Zimmer verfügt neben Selbstverständlichkeiten wie einem Haartrockner, einem Safe und einem LCD-Fernseher über kleine Besonderheiten wie bereitgestellte Pflegeprodukte zur persönlichen Nutzung oder freies WLan für den kompletten Aufenthalt.

Freizeitgestaltung im Hotel Kögele

Das Hotel Kögele bietet im Hotel selbst relativ wenige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Allerdings hat man sich für seine Gäste trotzdem einiges einfallen lassen. Als Gast des Hotels Kögele kannst Du beispielsweise das öffentliche Schwimmbad in Axams, das nur einen Kilometer vom Hotel entfernt ist, kostenlos nutzen. Außerdem werden vom Hotel selbst regelmäßig geführte Wander- und Klettertouren organisiert. Sprich einfach die Mitarbeiter an der Rezeption an, diese werden Dir hierzu sicher mehr Auskünfte geben können. Außerdem wird während der Wintersaison ein Skibus angeboten, der Dich vom Hotel aus zu den nahegelegenen Skigebieten bringt. Unterm Strich muss man sagen, dass das Hotel Kögele sowohl für den Romantikurlaub als auch für einen Familienurlaub durchaus geeignet ist. Gerade im Winter, wenn der Schnee alles herum bedeckt und die Gegend noch etwas eigentümlicher daherkommt, als ohnehin, ist das Hotel Kögele das perfekte Kuschelhotel, hervorragend geeignet ein paar Tage Urlaub vom Alltag einzulegen.

Kontaktdaten des Hotels:

Hotel Kögele, Georg-Bucherstr. 34, 6094 Axams, Österreich, Tel.: +43 5234 68803, E-Mail: office@koegele.com


Vom Kuschelhotel aus in die Freizeitgestaltung – was das Umland so zu bieten hat


Wie man während eines Aufenthaltes im Hotel Kögele seine Freizeit verbringt, ist stark abhängig von der Jahreszeit, zu der man hierhin reist. Kommst Du im Winter, ruft das Olympia Skigebiet Axamer Lizum. Aufgrund seiner Höhe ist das Skigebiet hier nicht nur extrem sicher. Der Schnee hier ist auch von perfekter Beschaffenheit für den Wintersport. Außerdem bieten die kurzen Wege im Skigebiet perfekte Aufstiegsmöglichkeiten und wunderbare Abfahrten. Doch auch wenn Du als Snowboarder, als Carver oder als Rodler unterwegs bist, kommst Du hier voll auf Deine Kosten. Angefangen mit den Abfahrtpisten über eine beleuchtete Rodelbahn und einen großen Eislaufplatz bis zu den Langlaufloipen gibt es hier für jeden Hobbywintersportler das Richtige. Und, damit auch die Romantik nicht zu kurz kommt, kannst Du mit Deinem Partner/Deiner Partnerin auch eine romantische Pferdeschlittenfahrt durch eingeschneite Landschaften machen. Im Sommer sehen die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Umfeld des Hotels vollkommen anders aus. Das Hotel Kögele ist beispielsweise ein perfekter Ausgangspunkt für spannende und beeindruckende Motorradtouren durch die Bergwelt Südtirols. Und natürlich findet sich eine Vielzahl von Wanderwegen und Almen in der Umgebung des Hotels, sodass man mit einer Wanderkarte ausgerüstet sich auf den Weg machen kann, um die frische Bergluft und das traumhafte Panorama zu genießen.


Sehenswürdigkeit im Umland – das Hotel Kögele als Stützpunkt für Ausflüge


Auf jeden Fall einen Besuch wert ist das Dorf Axams. Bereits zweimal war Axams Olympiadorf, kein Wunder liegt es doch in 878 Metern Seehöhe und hier oben auf einer ausladenden Sonnenterrasse mitten in der beeindruckenden Bergwelt Tirols. Auch das nur gerade einmal zehn Kilometer entfernte Innsbruck sollte man besucht haben, wenn man schon einmal in dieser Gegend war. Die moderne Alpenstadt besticht durch ihren ganz eigenen Charme, urig und mit einem Hauch Nostalgie, aber doch auch modern und frisch kommt Innsbruck einfach nur sympathisch und hochinteressant daher.


Unser Tipp: Innsbruck mit der Innsbruck-Card erkunden. Diese kleine Karte, die Du problemlos im Touristenbüro erwerben kannst, bringt Dir in den Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt teilweise erhebliche Vergünstigungen. Mit der Innsbruck-Card wird der Tag in Innsbruck noch interessanter, als er es ohnehin schon wäre.

✔ Der Gutschein ist 3 Jahre gültig und buchbar nach Verfügbarkeit und in Rücksprache mit dem Hotel
✔ Ein Kind bis 6 Jahre schläft kostenfrei im Bett der Eltern
✔ Parkmöglichkeiten am Hotel vorhanden
✔ Die Gutscheine sind nach Verfügbarkeit miteinander kombinierbar
✔ Kostenfreies Informationsmaterial (Stadtplan, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele etc.)


Exklusive

Bei einer Buchung während der Hochsaison vom 01. Dezember bis 10. März ist ein Aufschlag von 20,- € pro Nacht und Person direkt im Hotel zu zahlen



Und so funktioniert´s

Du wählst die Anzahl der Übernachtungen aus und bezahlst direkt auf unserer Webseite mit PayPal, Visa, Mastercard, Sofortüberweisung, Vorkasse oder barzahlen. Nach Zahlungseingang erhältst du innerhalb weniger Minuten deinen Gutschein per E-Mail. Solltest du die Versandart "Postversand" gewählt haben, dauert die Zustellung deines Gutscheins in der Regel 1-2 Werktage.Sobald du deinen Gutschein bekommen hast, reservierst du einfach telefonisch oder per E-Mail deinen gewünschten Reisezeitraum direkt im Hotel - bitte halte dafür deine Gutscheinnummer bereit!
* Ersparnis gegenüber einer regulären Buchung im Hotel