Möchtest du die letzten paar Sonnenstrahlen für einen Campingurlaub nutzen, oder planst du schon für das nächste Jahr? Wie wäre es mit einem ganz besonderen Campingplatz für dich und deine Familie? Entscheide dich für einen der 17 Campingplätze, die vom ADAC als „BestCamping 2015“ ausgezeichnet wurden.

Campingplätze in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein erwarten dich insgesamt fünf der schönsten Campingplätze Deutschlands, alle mit einer attraktiven Lage direkt an der Ostsee. Die Campingplätze Walkyrien, Rosenfelder Strand, Wulfener Hals, Insel-Camp Fehmarn und Familie Heide sind allerdings nicht nur durch ihre Lage, sondern auch aufgrund ihrer Ausstattung ein ideales Ziel für deinen Urlaub.

Im Camping- und Ostseeferienpark Walkyrien erwartet dich ein umfangreiches Freizeitangebot für dich und deine Kinder. Im obersten Stock des Sanitärgebäudes findest du den Walkyrien-Spa mit Ostseepanorama. Hier kannst du dich in entspannter Atmosphäre mit Massagen verwöhnen lassen, in der Sauna deinen Alltagsstress vergessen oder dich von einer Kosmetikerin beraten lassen.

Auch interessant: Die schönsten Ostseeinseln

Im Bereich Spiel, Sport und Animation ist auf dem Campingplatz Walkyrien Kinderfreundlichkeit der wichtigste Aspekt. Ob im Kinderbad „Walkys Badewelt“, beim Ponyreiten und bei der Tierpflege oder im Spielzimmer speziell für kleine Piraten und Prinzessinnen, deine Kinder werden sich im Urlaub auf keinen Fall langweilen. Für ältere Kinder eignet sich außerdem das Animationsprogramm mit Kinderdisco und Kinderkino, sowie diversen Spielen.

Hier findest du alle Angebote für einen Wochenendtrip mit Kindern.

Weitere schöne Campingplätze in Norddeutschland

Auch Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern bieten einige spannende Ziele für deinen Campingurlaub. In Mecklenburg-Vorpommern findest du die Campingparks Kühlungsborn und Havelberge direkt am Wasser. In Niedersachsen erwarten dich drei Campingmöglichkeiten, der Campingplatz am Hohen Hagen, das Strand- und Familiencamping Bensersiel, sowie das Highlight der beiden Bundesländer, das Südsee-Camp.

Das Südsee-Camp in der Lüneburger Heide liegt zwar, anders als viele andere Campingplätze in Norddeutschland, nicht am Meer, ist aber trotzdem aufgrund seiner Kinderfreundlichkeit und seinem liebevollen Design ein unvergessliches Urlaubsziel.

Der Campingplatz bietet ein umfangreiches Programm. Zu den Aktivitäten, die dich und deine Kinder begeistern werden gehört eine spannende Klettertour im Hochseilgarten, ein Sprung in das kühle Nass im Badeparadies, sowie das Kreativstudio. Das Südsee-Camp bietet dir außerdem ein umfangreiches Animationsprogramm mit Programmpunkten für unterschiedliche Altersgruppen, sodass deine ganze Familie Spaß haben wird.

Diese Urlaubsziele solltet ihr euch anschauen: Nordseeinseln im Urlaubscheck

Die schönsten Campingplätze in Brandenburg und Sachsen

Auch in Brandenburg und Sachsen hast du die Möglichkeit, deinen Urlaub auf einem Campingplatz mit dem ADAC Zertifikat „BestCamping 2015“ zu verbringen. In Brandenburg befindet sich der Familienpark Senftenberger See, in Sachsen erwartet dich der Camping- und Freizeitpark Luxoase.

Der Familienpark Senftenberger See ist besonders für einen aktiven Campingurlaub mit Kindern ideal, welche hier bis zu einem Alter von 15 Jahren in Begleitung ihrer Familie kostenlos übernachten. Vor Ort erwarten dich und deine Familie ein Spielgartenangebot mit einem Trampolin und einem Minigolfplatz, sowie Tischtennis, einer Kegelbahn und einer Kletterwand. Auch Basketball und Fußball können gespielt werden. So wird dein Campingurlaub mit Sicherheit nicht langweilig.

Die Luxoase wirbt im Gegensatz zum Familienpark Senftenberger See eher mit Ruhe und Erholung während deines Campingurlaubs. In unmittelbarer Nähe zu den touristisch attraktiven Regionen Oberlausitz-Niederschlesien, Meißen/Moritzburg, der sächsischen Schweiz und Dresden erwarten dich auf deinen Tagesausflügen entspannende Natur und einige interessante Sehenswürdigkeiten.

Außerdem bietet dir auch der Campingplatz viele Möglichkeiten, dich zu Entspannen. Im Wellnessbereich erhältst du Termine für eine Massage und im Fitnessraum wartet eine Auswahl an Sportgeräten. In der Wellnesslandschaft erwarten dich ein Schwimmbad und eine Sauna. Aber auch in den umliegenden Thermen in Sachsen kannst du herrlich entspannen und dir eine Auszeit nehmen. 

Die besten Campingplätze in Baden-Württemberg

Beide Campingplätze in Baden-Württemberg mit einem Zertifikat vom ADAC befinden sich im Schwarzwald. Das Ferienparadies Schwarzwälder Hof und der Campingplatz Münstertal bieten dir einen luxuriösen Campingurlaub mit atemberaubenden Blick in die Natur.

Das Ferienparadies Schwarzwälder Hof ist ein seit 1996 existierender Familienbetrieb. Neben einem Stellplatz mitten im Grünen und den zahlreichen Ausflugszielen des Schwarzwalds erwarten dich auch auf dem Gelände des Schwarzwälder Hofs einige Highlights. Im Restaurant wirst du in rustikaler Atmosphäre mit traditionellen badischen Spezialitäten verwöhnt und kannst bei schönem Wetter deine Mahlzeit auf der Terrasse mit Blick über die Wälder genießen. Außerdem gehören zum Angebot des Schwarzwälder Hofs ein Wellness-Bereich mit großer Sauna, verschiedenen Behandlungen und Massagen, sowie ein Erlebnishallenbad.

Auch auf dem Campingplatz Münstertal erwarten dich ein Stellplatz im Grünen und ein Restaurant mit regionalen Spezialitäten. Für Entspannung sorgen hier eine finnische Sauna und eine Biosauna, sowie ein Dampfbad. Anschließend kannst du einige Bahnen im Hallenbad schwimmen oder eines der Wellness- und Kosmetikangebote nutzen. Weitere Highlights sind eine Physiotherapiepraxis und zahlreiche Aktivitäten für jüngere Familienmitglieder wie zum Beispiel Bogenschießen, Tischfußball oder Darts.

Idyllisches Campen in Bayern

Ein Aufenthalt auf einem der drei besten Campingplätze Bayerns ermöglicht es dir, die idyllische Natur der Region hautnah zu erleben. Ob Camping Hopfensee im Allgäu, Strandcamping Waging am Waginger See oder Camping Bad Griesbach in Niederbayern – die schönsten Campingplätze in Bayern erwarten dich mit spannenden Aktivitäten, sowie unvergesslichen Naturerlebnissen.

Besonders Camping Hopfensee bietet dir eine außergewöhnliche Mischung aus sportlichen Aktivitäten, Wellness und Natur. Neben umfangreichen Aktivitäten für Kinder erwarten dich auch die Möglichkeit zum Angeln, ein Golfplatz und diverse andere Aktivangebote. Außerdem gehört zum Campingplatz ein Spa mit einer umfangreichen Auswahl an Massagen und anderen Behandlungen.

Das Highlight des Campingplatzes im Allgäu ist allerdings das Wintercamping. In der kalten Jahreszeit kannst du den verschneiten See erkunden oder ausgiebig Skifahren und so einen ganz besonderen Urlaub erleben.

Falls du deinen Campingurlaub mit einem Besuch von Schloss Neuschwanstein verknüpfen möchtest, ist der Campingplatz in Immenstadt eine Alternative für dich. Der Platz liegt direkt am Alpsee, der zu den schönsten Seen in Bayern gehört.

 

Aktivurlaub Angebote >>


Lesetipp:

Josefine Baumann

Seit August 2016 schreibe ich für das Reisemagazin von voucherwonderland. In meinen Beiträgen nehme ich euch gerne mit an die schönsten Orte Europas – von manchen hast du vorher vielleicht noch gar nichts gehört ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *