Die Holländer sind fürs Campen bekannt und auch die Deutschen machen gerne Urlaub in den Niederlanden auf dem Campingplatz. Immer populärer wird aber auch das sogenannte Glamping in Holland zum Beispiel in Luxus-Mobilheimen oder ausgefallenen Lodge-Zelten. Hier wird altbekannte Campingatmosphäre und komfortabler Luxus vereint.

Ob Glamping in Holland am Strand, mit Hund oder auf dem Bauernhof – es ist mittlerweile überall in Holland möglich.

Und eines ist sicher: Beim Glamping fehlt es dir an nichts.

Wir zeigen dir eine Auswahl an Campingplätzen, auf denen auch Glamping für deinen Holland Urlaub möglich ist. Vielleicht ist Glamping in Holland ja auch was für dich?

Was bedeutet Glamping in Holland eigentlich?

Glamping Holland Bedeutung

Glamping kommt aus dem englischen: „Glamorous Camping“ und heißt übersetzt so viel wie glamouröses Campen. Es vereint Campingatmosphäre, also die Nähe zur Natur und das Freiheitsgefühl mit Luxus und Komfort.

Besonders für Camping Anfänger ist Glamping der ideale Einstieg, denn die Zeltatmosphäre und die Nähe zur Natur ist genauso gegeben wie Komfort und Luxus.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Unterkünfte:

  • Baumhäuser mit einzigartigem Blick
  • Lodge-Zelte / Safari-Zelte
  • Teardrop Trailer (Mobilheim)
  • Iglus
  • Holzfässer

Am häufigsten wirst du die Lodge-Zelte finden. Wichtig ist, dass ein einzigartiges und exklusives Urlaubsgefühl mit gewissen Luxusfaktoren wie zum Beispiel richtigen Betten und eigenem Badezimmer geschaffen wird.

Aber wo genau findet Glamping statt?

Generell findest du Glampingunterkünfte auf normalen Campingplätzen. Diese sind dann meist in einem eigenen Bereich mit weiteren luxuriösen Unterkünften. In einigen Fällen gibt es auch außergewöhnliche Orte, an denen du eine Glampingunterkunft findest, wie zum Beispiel in einem Safaripark in Holland, einem Bauernhof oder direkt auf dem Strand am Meer.

Und was kostet so ein Glamping-Urlaub?

Glamping bedeutet nicht gleich teuer. Besonders für einen Familienurlaub kann es eine günstige Alternative zu einem all-inclusive Hotelurlaub sein. Der große Vorteil ist die Selbstversorgung, denn essen gehen mit der ganzen Familie wird schnell ein kostspieliger Spaß. Noch dazu kannst du zwischen verschiedenen Größen und Ausstattungen aussuchen, sodass auch hier das Reisebudget geschont werden kann.

 

Glamping in Holland mit Hund

Du möchtest mit deinem Vierbeiner in den Glampingurlaub in Holland? Generell ist das kein Problem, denn die Niederlande gelten als sehr hundefreundlich. In vielen Unterkünften sind Hunde willkommen. Beim Glamping in Holland wird es jedoch etwas schwieriger. Nicht in allen Luxuszelten dürfen Vierbeiner mit übernachten.

Daher solltest du dich vorher gut über den Campingplatz und die Glampingunterkunft informieren. Nimmst du deinen Hund mit zum Glamping in Holland solltest du auf einige wichtige Regeln achten:

  • Nicht an allen Stränden und Parks ist es erlaubt die Vierbeiner ohne Leine laufen zu lassen. Meistens steht am Anfang eines Strandabschnittes ein Schild mit den Regelungen zur Leinenpflicht.
  • Die Hinterlassenschaften der Vierbeiner müssen immer beseitigt werden. Da legen die Holländer sehr viel wert drauf.

Wenn du diese Regeln beachtest, steht dem Glamping in Holland mit Hund nichts mehr im Wege und du kannst deine Auszeit in vollen Zügen genießen.

1. Safari Lodge Deluxe in Raalte

booking.com Bewertung: Fabelhaft (8,9/10)

Die Safari Lodge Deluxe liegt in einem 5-Sterne-Ferienpark in Raalte direkt am Waldrand. Sie ist komplett aus Holz und die 57 Quadratmeter bieten Platz für bis zu 6 Personen. Hier hast du wahrlich das Gefühl von Camping mit dem Extra an Luxus.

Direkt vor der Safari Lodge Delux liegt ein Spielplatz, weswegen sich diese Unterkunft ideal für einen Familienurlaub eignet. So kannst du auf der überdachten Terrasse entspannen während sich die Kleinen auf dem Spielplatz austoben. Und du hast alles im Blick.

Die Safari Lodge Deluxe verfügt über eine geräumige Wohnküche mit voll ausgestatteter Küchenzeile, Flachbild-TV und gemütlicher Couch, zwei Schlafzimmer und ein eigenes Badezimmer. Zu den weiteren Features gehören heißes Wasser, Strom und eine Gasheizung.

Möchtest du zwischendurch mal nicht selber kochen, kannst du niederländische Spezialitäten im zum Park gehörenden Restaurant genießen. Außerdem gehören noch ein Innenpool und ein Außenpool mit Wasserrutschen, welche immer nur saisonal geöffnet sind, zum Park und können mitgenutzt werden.

Die Umgebung eignet sich ideal für Fahrradtouren oder ausgiebige Spaziergänge. Räder kannst du direkt vor Ort gegen eine Gebühr ausleihen.

Ganz in der Nähe befindet sich auch der Abenteuerpark Hellendoorn, welcher zu den beliebtesten Freizeitparks in Holland gehört und verschiedene Attraktionen vor allem für Kinder bis 12 Jahren anbietet.

Weitere Informationen:

  • Bettwäsche ist nicht vorhanden, kann aber vor Ort gegen Aufpreis ausgeliehen werden
  • Hunde sind nicht gestattet
  • WLAN kostenfrei
  • Kein Platz für Zustellbetten

Zum Angebot >>

 

2. Sealodges Bloemendaal in Bloemendaal aan Zee

booking.com Bewertung: Fabelhaft (8,6/10)

In Bloemendaal aan Zee findest du Glamping in Holland am Meer. Denn die Sealodges liegen in einem autofreien Ferienpark inmitten der Dünen und in nur wenigen Metern bist du am Wasser. Was gibt es besseres, als bei einem Holland Urlaub am Meer morgens vom Wellenrauschen geweckt zu werden und als aller erstes den Sand unter den Füßen zu spüren? Kaum etwas!

Die Sealodges gibt es in unterschiedlichen Größen. Diese hier bietet Platz für vier Personen und ist modern mit einer offenen Küche, Wohnbereich, gemütlichen Betten, eigenem Badezimmer, Heizung, Flachbild-TV und WLAN ausgestattet.

Der Ferienpark bietet in den Schulferien ein Animationsprogramm für Kinder an, weshalb sich diese Unterkunft ideal für einen Glamping-Urlaub mit Kindern eignet.

Solltest du mal nicht den ganzen Tag am Strand entspannen wollen, lohnt sich ein Besuch im nur 2 Kilometer entfernten Zentrum von Zandvoort. Hier gibt es kleine Cafés und Restaurants sowie verschiedene Geschäfte zu entdecken. Außerdem kannst du eines der beliebtesten Ausflugsziele in Holland besuchen, die Zaanse Schans, ein Freilichtmuseum, in dem alte Windmühlen noch traditionell betrieben werden.

Weiter Informationen:

  • Hunde sind nicht erlaubt
  • Die Glamping-Unterkunft ist das ganze Jahr buchbar
  • Amsterdam liegt nur knapp 40 Kilometer entfernt

Zum Angebot >>

 

3. Camping Marina Eemhof in Zeewolde

booking.com Bewertung: Fabelhaft (8,6/10)

Insgesamt gibt es vier Zelt-Lodges auf dem Campingplatz Marina Eemhof in Zeewolde, welche vor allem durch den wunderschönen Seeblick überzeugen. Hier kannst du bestens entspannen, deinen Urlaub in Holland genießen und zwischendurch für eine Abkühlung in den See springen.

Die Zelt-Lodge ist mit einer kleinen aber voll ausgestatteten Küchenzeile, einem Ess- und Wohnbereich sowie einem eigenen Badezimmer  ausgestattet und bietet Platz für bis zu sechs Personen. Die meiste Zeit wirst du auf der wunderschönen zur Sonnenseite gerichteten Terrasse verbringen. Vom Loungesofa hast du einen idealen Blick auf den See und die Wassersportler.

Für gemütliche Grillabende steht ein Weber Grill zur Verfügung oder aber du lässt dich in einem der Restaurants ganz in der Nähe kulinarisch verwöhnen.

Weitere Informationen:

  • Bettwäsche und Handtücher gegen Aufpreis oder selber mitbringen
  • Haustiere sind nicht gestattet
  • WLAN kostenfrei

Zum Angebot >>

 

4. Jachthaven Nieuwboer in Bunschoten

booking.com Bewertung: Sehr gut (8,5/10)

Neben einem kleinen Strand am Rande von Bunschoten Spakenburg findest du zwei luxuriöse Glampingzelte für deinen nächsten Urlaub in Holland. Hier musst du kein Zelt selber aufbauen und auf einer Luftmatratze auf dem Boden schlafen. Ganz im Gegenteil: die Zelt-Lodge steht schon, es gibt gemütliche Betten und es ist warm.

Außerdem ist das 5 X 7 Meter große Zelt mit einer kleinen Küchenzeile und einem eigenen Badezimmer ausgestattet und bietet Platz für bis zu sechs Personen. Das Besondere an diesen Zelt-Lodges: es gibt an zwei Seiten eine Terrasse mit Liegestühlen, sodass du dich egal von wo die Sonne kommt, sonnen kannst.

Möchtest du dich zwischendurch sportlich betätigen, kannst du das zum Park gehörende Fitnesscenter nutzen oder aber du versuchst dich in verschiedenen Wassersportarten, welche am Jachthafen angeboten werden. Um die Gegend zu erkunden, kannst du dir vor Ort Räder leihen und eine Fahrradtour machen.

Für gemütliche Grillabende steht ein Grill zur Verfügung und für etwas Abwechslung sorgt ein Besuch im nur 400 Meter entfernten Zentrum des kleinen Fischerdorfes Spakenburg. Und auch Arnhem ist nur knapp 40 Kilometer entfernt. Hier findest du einen der bekanntesten Zoos in Holland, den Burgers´s Zoo mit dem größten überdachten Mangrovenwald der Welt.

Weitere Informationen:

  • WLAN kostenfrei
  • Parkplätze kostenfrei
  • Bettwäsche wird gestellt
  • Haustiere sind auf Anfrage gestattet

Zum Angebot >>

 

5. Vier Vaart Tent I in Groede

booking.com Bewertung: Hervorragend (9,3/10)

Diese wunderschöne Glampingunterkunft befindet sich auf einem Mini-Campingplatz in der flämischen Polderlandschaft in Groede. Insgesamt gibt es nur 25 Stellplätze, was dafür sorgt, dass du viel Platz und Natur um dich herum hast. Wahrlich eine Oase der Ruhe!

Die Ausstattung des Zeltes kann man als erste Stufe des Glampings bezeichnen, denn das Zelt hat einen Holzboden, ein gemütliches Bett, eine kleine Sitzecke und eine mini Küchenzeile mit Gasherd und Kühlschrank. Toiletten und Waschbecken hingegen findest du im Gemeinschaftswaschraum. Hier hast du dann wieder das Original Campinggefühl.

Auf der Terrasse des Zeltes findest du Terrassenmöbel, sodass du dich bei schönem Wetter herrlich vor dem Zelt entspannen kannst. Oder aber du verbringst einen Tag am nicht weit entfernten Strand. Diesen erreichst du auch ideal mit dem Rad.

Übrigens: Im flämischen Polderland kannst du wunderbar die Tulpenblüte in Holland miterleben. Im Frühjahr erstrahlen die Blumenzwiebelfelder in bunten Farben und es gibt extra Radwege, welche durch die Farbenpracht führen.

Weitere Informationen:

  • Hunde sind auf Anfrage gestattet
  • Parkplätze sind kostenfrei

Zum Angebot >>

 

6. Safaritent aan de Thoolse in Poortvliet

booking.com Bewertung: Hervorragend (9,2/10)

Ein einziges Safarizelt, welches die ganze Leidenschaft von zwei Freundinnen ist, findest du auf der Insel Tholen. Es liegt inmitten der Natur auf einem Stück Land mit viel Ruhe und Platz. Ideal für Ruhesuchende und Naturliebhaber.

Hier findest du garantiert keinen Massentourismus, einzig und allein ganz viel Ruhe. Auch die kleinen malerischen Dörfer der Insel sind ruhig und versetzen dich in die Vergangenheit zurück.

Das Safarizelt ist mit einer offenen Küche mit Wohnbereich, zwei Schlafzimmer und eigenem Badezimmer ausgestattet und bietet somit Platz für 6 Personen.

Das Naturschutzgebiet Oosterschelde befindet sich sozusagen direkt vor der Haustür und ist fußläufig zu erreichen. Vom Deich aus hast du den besten Blick auf die Oosterschelde. Vor allem Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten, denn rund um die Insel kann man wunderbar Tauchen und die einzigartige Unterwasserwelt entdecken. Aber auch zum Radfahren und Spazieren gehen eignet sich die Insel wunderbar.

Sollte Glamping doch nicht das richtige für dich sein, findest du hier auch einen wunderschönen Ferienpark mit tollen Unterkünften. Direkt hinter dem Deich bietet er viel Platz zum Entspannen.

Weitere Informationen:

  • In den Sommermonaten immer nur für mindestens 7 Nächte buchbar
  • Bettwäsche gibt es vor Ort gegen einen Aufpreis
  • Haustiere sind nicht gestattet

Zum Angebot >>

 

7. De Groote Wijzend in Lutjebroek

booking.com Bewertung: Außergewöhnlich (9,5/10)

Glamping auf dem Campingplatz De Groote Wijzend ist etwas ganz besonderes. Denn die fünf Safari-Zelte stehen in einer Blumengärtnerei direkt am Wasser unter einem Glasdach, wo Trauben, Pfirsiche und andere Pflanzen wachsen.  Eine außergewöhnliche Atmosphäre und garantiert einzigartig.

Die Safari-Zelte haben eine Terrasse mit Flussblick, eigenem Steg und sind mit einer Küchenzeile, einem Wohnbereich, Schlafzimmern und einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Sie bieten Platz für vier Personen. Sollten es mehr Personen sein, gibt es die Möglichkeit nach Absprache ein Zelt neben dran aufzubauen.

Wichtig: Da die Safari-Zelte direkt am Wasser stehen ist besondere Vorsicht mit kleinen Kindern geboten. In jedem Zelt gibt es Schwimmwesten für alle, die nicht schwimmen können.

Den gemeinsamen Whirlpool, den Pizzaofen, die Kanus und die kleinen Boote kannst du kostenfrei nutzen. Die Umgebung kannst du wunderbar mit dem Rad erkunden und auch Städte und Ortschaften wie Enkhuizen sind nicht weit entfernt.

Möchtest du dich auf dem Campingplatz aufhalten, gibt es einen großen Gruppenraum mit Billardtisch, Musikanlage und Tischtennis. Oder aber du sonnst dich am Polderwasser, welches sich auch ideal zum Angeln eignet.

Weitere Informationen:

  • Kostenfreie Parkplätze
  • WLAN kostenfrei
  • Haustiere sind nicht gestattet

Zum Angebot >>

 

8. Country Camp de Kooiplaats auf Schiermonnikoog

booking.com Bewertung: Sehr gut (8,4/10)

Auf der wunderschönen westfriesischen Insel Schiermonnikoog, welche die kleinste der Wattinseln ist,  findest du den nördlichsten Campingplatz der Niederlande. Das Motto hier heißt: Glamping ohne viel Schnickschnack.

Denn der Campingplatz befindet sich auf einem Bauernhof, am Rande der Dünen, mit einem voll betriebenen Milchviehbetrieb. Hier kannst du das Bauernhofleben voll miterleben und gleichzeitig in einem luxuriösen Zelt übernachten. Ob Schafe scheren, Kühe melken oder Hühner füttern, du siehst alle Aspekte.

Das Safari-Zelt ist mit einem eigenen Badezimmer, Küchenzeile, Wohnbereich und Schlafzimmer ausgestattet und bietet somit Platz für bis zu fünf Personen. Hier, umgeben von Kühen und anderen Tieren, erfährst du eine einmalige Atmosphäre, in der du vollkommen zur Ruhe kommen kannst.

Die Insel ist autofrei. Um die Umgebung also zu erkunden, leihst du dir am besten direkt an der Fährstation schon ein Rad. Das Meer ist nicht weit entfernt, sodass du auch hier einen Tag vollkommen entspannen kannst. Ein Highlight ist immer wieder das Wattenmeer. Es gehört zum UNESCO Kulturerbe und du kannst geführte Wattwanderungen mit machen

Der Campingplatz ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen durch den Wald und lange Spaziergänge am Strand entlang.

Weitere Informationen:

  • Haustiere sind nicht gestattet
  • Kein Platz für Zustellbetten
  • Bettwäsche ist vorhanden

Zum Angebot >>

 

Karen Blömer

Komm mit auf eine spannende Reise und zusammen entdecken wir neue Städte, Länder und Kulturen. Lass dich inspirieren und finde dein nächstes Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *