Du wolltest schon immer mal Zelten und somit der Natur so nah wie möglich sein in deinem Italien Urlaub? Hast dich aber immer wieder von den ungemütlichen Luftmatratzen auf dem Boden und engen Zelten abschrecken lassen?

Dann ist vielleicht Glamping in Italien genau das Richtige für dich. Was genau das bedeutet und wo es Glamping in Italien gibt verraten wir dir in diesem Artikel. Aber eins sei gesagt: Auf Annehmlichkeiten wie ein bequemes Bett und ein eigenes Badezimmer musst du trotz Natur nicht verzichten.

Klingt gut?

Dann lass dich inspirieren und vielleicht ist dein nächster Urlaub ja ein Glamping Urlaub in Italien.

Glamping in Italien: Was bedeutet Das?

Campen und gleichzeitig Komfort genießen? Geht nicht denkst du? Geht sehr wohl. Denn beim sogenannten Glamping wird die Nähe zur Natur und erstklassiger Komfort verbunden. Das Wort setzt sich also aus Glamour und Camping zusammen=Glamping.

Das heißt, du schläfst in einem großen Safarizelt oder Lodge-Zelt mit allen Annehmlichkeiten wie zum Beispiel bequeme Betten, eine kleine Küchenzeile und wenn gewünscht auch mit eigenen sanitären Anlagen. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen, je nachdem, wie luxuriös du es beim Camping magst.

Die Vorteile? Ganz einfach:

  • Komfortable Betten, in denen du bestens ausschlafen kannst. So sollte es im Urlaub ja auch sein, oder?
  • Kein lästiges Aufbauen des Zeltes nach einer langen und anstrengenden Reise.
  • Ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC, sodass du nachts nicht über den Campingplatz stolpern und mit einer Taschenlampe aufs Gemeinschaftsklo gehen musst.
  • Ein komplett eingerichtetes Zelt mit allen nur wünschenswerten Annehmlichkeiten.
  • Urlaub in der Natur, trotz Luxus Zelt, worauf es beim Campen ja auch ankommt.

All das beschert dir ein unvergessliches Glamping-Erlebnis in Italien.

 

1. Blanco´s Home & Glamping auf Sizilien

booking.com Bewertung: Hervorragend (9,3/10)

Die Glamping-Zelte auf dem Blanco´s Home & Glamping Platz in Santa Maria Del Focallo auf der beliebten Urlaubsinsel Sizilien sind ein absoluter Traum. Sie liegen im idyllischen Grün, sodass du die Natur in vollen Zügen genießen kannst. Noch dazu liegen sie nur wenige Meter vom Meer entfernt. Ideal für einen entspannten Italien Urlaub am Meer.

Insgesamt gibt es drei verschiedene komfortable Zelte: Carrubo, Mandorlo und Moresca. Carrubo und Mondorlo sind für maximal fünf Personen geeignet und verfügen über eine Veranda, ein eigenes Badezimmer und eine kleine Küchenzeile. Moresca hingegen ist ein romantisches Zelt für zwei Personen, verfügt aber über die gleiche Ausstattung.

Es ist allgemein bekannt, dass die Sizilianer sehr gastfreundlich sind. Das wirst auch du bei deiner Ankunft auf dem Blanco´s Home & Glamping Platz merken, denn du wirst mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen. So kann der Urlaub doch starten, oder?

Die Betreiber des Campingplatzes legen viel Wert auf regionale Produkte, weshalb viel selber angebaut wird. So kannst du dich auf verschiedene leckere Gerichte mit regionalen Produkten freuen.

Glamping Italien Highlights:

  • Kostenfreie Parkplätze
  • Fahrradverleih vor Ort
  • Frühstück ist im Preis inbegriffen
  • Ispica ist nur 15 Minuten mit dem Auto entfernt

2. IUTA Glamping & Farm auf Sizilien

booking.com Bewertung: Außergewöhnlich (10/10)

Ein erstklassiges Glamping Erlebnis bekommst du inmitten der Landschaft des Val di Noto auf Sizilien. Der Bio-Bauernhof liegt eingebettet in alte Olivenbäume und Zitronenhaine. Hier steht Natur an erster Stelle, gepaart mit Komfort und Luxus. So werden zum Beispiel keine Chemikalien, einzig Naturprodukte genutzt.

Insgesamt gibt es fünf Zelt-Lodges, die allesamt in den Olivenhainen liegen, aber so weit voneinander entfernt liegen, dass du deine Privatsphäre hast. Jede der Lodges hat eine 360° Öffnung, sodass das Innere absolut Lichtdurchflutet ist.

Eine Zelt-Lodge bietet Platz für zwei Personen mit der Möglichkeit eines Zustellbettes für ein Kind. Zur Ausstattung gehören ein Kingzise-Doppelbett, ein eigenes Badezimmer mit Doppelwaschbecken und Dusche, eine private Außendusche, Minibar, Veranda, Klimaanlage, Heizung und TV.

Übrigens: Auch andere Inseln eignen sich ideal für einen Italien Urlaub im Sommer. Entdecke die verschiedenen italienischen Inseln mit ihren Highlights.

Glamping Italien Highlights:

  • Ein Infinity-Pool
  • Yoga und Meditation
  • Olivenernte für Aktivurlauber

3. Glamping Canonici di San Marco in Mirano

booking.com Bewertung: Hervorragend (9,3/10)

Eine Oase der Ruhe erwartet dich in Mirano, unweit von Venedig. Hier wird Natur und Kultur auf erstklassigem Niveau vereint.

In den Park einer Barchessa aus dem 17. Jahrhundert eingebettet, wo damals die noblen venezianischen Familien ihre Sommerhäuser hatten, kannst du einen unvergesslichen Italien Urlaub genießen.

Es ist der ideale Ausgangspunkt, um die umliegende Natur und Ruhe zu genießen, aber auch, um umliegende Städte wie Venedig, Verona oder Padua mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Oder aber du entschiedest dich für einen Tag am Strand in Jesolo, Sottomarina oder Lido.

Auf dem Glampingplatz warten verschieden große Lodge-Zelte auf dich, welche Platz von einer bis sechs Personen bieten. Zur Ausstattung gehören bequeme und große Doppelbetten, luxuriöse und antike Möbel meist aus Holz, ein Schreibtisch und ein eigenes Badezimmer. Für den perfekten Schlaf kannst du zwischen verschiedenen Kissen wählen. Atemberaubend ist auch der Blick aus den Zelten auf eine Jahrhunderte alte Obstplantage.

Im Hauptgebäude kannst du jeden Morgen ein typisch italienisches Frühstück genießen. Und trotz all dem Luxus legen die Besitzer viel Wert auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Hier trifft 5-Sterne Luxus auf nachhaltigen Tourismus.

Glamping Italien Highlights:

  • Kostenfreie Fahrräder
  • Hausgemachtes Frühstück aus alten Familienrezepten
  • Weine von lokalen Produzenten im dazugehörigen Weingut

4. Canvas tent chestnut in Santa Fiora

booking.com Bewertung: Außergewöhnlich (9,6/10)

In Santa Fiona in der Toskana kannst du deine Seele baumeln lassen und eins mit der Natur werden. Rund um den Campingplatz findest du zahlreiche Naturparks und Naturschutzgebiete, die zum Wandern und spazieren gehen einladen. Highlight sind die heißen Quellen San Casciano dei Bagni und Saturnia, in denen du ein Bad nehmen kannst.

Auch die umliegenden mittelalterlichen Dörfer lohnen sich besucht zu werden, denn hier findest du teilweise sogar archäologische Stätten.

Das Lodge-Zelt überzeugt durch einen atemberaubenden Bergblick und die komfortable Inneneinrichtung, zu der ein bequemes Bett, ein eigenes Badezimmer und eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und Kaffeemaschine gehören. Es bietet Platz für zwei bis vier Personen.

Für eine Abkühlung an den heißen toskanischen Tagen im Sommer sorgt der Außenpool. Möchtest du lieber am Strand entspannen, sind diese knapp eine Stunde mit dem Auto entfernt. Und am Abend kannst du den Grillplatz nutzen und mit anderen Glampern den Tag ausklingen lassen.

Glamping Italien Highlights:

  • Kostenfreie Parkplätze

5. Campeggio Conca d`Oro am Lago Maggiore

booking.com Bewertung: Hervorragend (9,1/10)

Du möchtest zelten am wunderschönen Lago Maggiore und Komfort vereinen? Kein Problem auf dem Campeggio Conca d´Oro. Hier kannst du in wunderschönen Zelt-Lodges direkt am Lago Maggiore nächtigen und dabei jeglichen Luxus genießen, den man sonst nicht im Zelt hat.

Etwas ganz besonderes sind die Air-Lodges. Ein zweistöckiges Zelt mit einem Wohnbereich Schlafzimmer, Badezimmer und Küchenzeile im Erdgeschoss und einem zweiten Schlafzimmer im Obergeschoss. Im Dach sind große Fenster, sodass du bei klarem Himmel die Sterne vom Bett aus sehen kannst.

Bis zu vier Personen und ein Kind finden in einer Air-Lodge Platz. Geschirr, WLAN und ein Stellplatz sind inklusive. Neben den Air-Lodges gibt es auch Mini-Lodges mit Seeblick und etwas größere Safari-Lodges.

Das Campingdorf mit der Möglichkeit des Glampings eignet sich ideal für einen Familienurlaub. Der 400 Meter lange Strand lädt vor allem die Kleinen zum Baden und Sandburgen bauen ein. Aber auch Erwachsene können hier auf den Liegestühlen herrlich entspannen und zwischendurch für eine Abkühlung in den See springen.

Glamping Italien Highlights:

  • Bogen-, Fahrrad- und Kajakverleih
  • Kinderanimation in der Hauptsaison
  • Strand

6. Glamping Orlando in Chianti

booking.com Bewertung: Sehr gut (8,3/10)

Der Glampingplatz Orlando in Chianti ist ein reines Glamping Resort. Hier findest du jede Art von Glamping, ob kleine Zelte mit einer gemütlichen Matratze, Caravan mit Vorzelt  oder große zweistöckige Lodge-Zelte mit eigenem Badezimmer.

Ein Lodge-Zelt bietet Platz für bis zu vier Personen und ein Kind. Die Seitenwände sind aus Zeltstoff, der Boden aus Parkett und das Gestell aus stabilem Aluminium. Es verfügt über zwei Schlafzimmer, eine Küche mit Herd und ein eigenes Badezimmer. Bei schönem Wetter kannst du auf der dazugehörigen Veranda entspannen.

Kinder sind auf dem Glampingplatz Orlando gern gesehene Gäste, für die es einen extra Spielplatz, Karaoke Shows, Schatzsuchen und vieles mehr gibt. Highlight ist das Maskottchen des Parks: Spotty. Für eine Abkühlung zwischendurch an heißen Sommertagen sorgen zwei Schwimmbecken. Eins für Erwachsene und ein Nichtschwimmerbecken für die Kleinen. Diese sind von April bis Oktober geöffnet. In der Hauptsaison gibt es außerdem ein Kinderanimationsprogramm, sodass du als Elternteil zwischendurch auch mal entspannen kannst.

Möchtest du mal einen Tag außerhalb des Camps verbringen, kannst du die wunderschöne Landschaft der Toskana erkunden. Hier warten imposante Burgen, prachtvolle Schlösser und historische Bauernhöfe. Perfekt für einen Toskana Urlaub.

Glamping Toskana Highlights:

  • Mountainbike Verleih
  • Eisdiele
  • Autovermietung

7. International Camping Etruria in der Toskana

booking.com Bewertung: Sehr gut (8,5/10)

Der ideale Ort für einen Glampingurlaub in Italien am Strand ist das International Camping Etruria Village in der Toskana. Es ist ein absolutes Paradies direkt am Meer für dich und deine Kinder. Du hast eine einmalige Aussicht auf den Strand Marina di Castagneto Carducci und das Meer, die Pinienbäume spenden angenehmen Schatten.

Den Luxus in der Natur kannst du auf diesem Campingplatz in traumhaft ausgestatteten Zelten genießen. Hier kannst du zwischen der weniger luxuriösen und der luxuriösen Variante wählen. Das Abenteuer Zelt und das Atomo Zelt bieten den Luxus einer bequemen Matratze. Das Besondere an dem Atomo Zelt ist, dass es in luftiger Höhe zwischen den Pinienbäumen schwebt und du einen unvergesslichen Ausblick hast. Hier finden bis zu zwei Personen Platz.

Die anderen Zelte sind mit Schlafzimmer, Wohnbereich, Bad und Küche in unterschiedlichen Größen ausgestattet. Diese bieten Platz für vier bis sechs Personen.

Der Campingplatz ist ein absolut familienfreundlicher Platz, aber auch Gäste mit Mobilitätseinschränkungen, sowie Hunde sind hier herzlich willkommen. Ein Highlight vor allem für die Kids ist der ganz in der Nähe liegende Vergnügungspark Cavallino Matto. Aber auch die malerischen Dörfer mit ihrer einzigartig guten italienischen Küche sind einen Ausflug wert.

Doch lieber normales Camping? Entdecke verschiedene Campingplätze in Italien mit ihren Highlights.

Glamping Toskana Highlights:

  • Wasserpark
  • Tretboot und Kanu Verleih
  • Hundestrand

8. Camping Weekend Glamping Resort am Gardasee

booking.com Bewertung: Sehr gut ( 8,4/10)

Hier auf dem Camping Weekend in San Felice del Benaco hast du einen wunderschönen Blick auf einen der schönsten Seen in Italien: den Gardasee. Er ist der größte See in Norditalien und zieht jährlich tausende Besucher zum Entspannen und Relaxen ein.

Der Campingplatz bietet verschiedene Möglichkeiten des Glampings in Italien. Ob zweistöckiger Air Stay, luftiger Air Dreamer oder voll ausgestattete Safari-Lodge, hier am Gardasee kannst du einen einzigartigen Urlaub in der Natur mit allem erdenklichen Luxus genießen.

In der Safari-Lodge zum Beispiel erwarten dich neben ausreichen Platz ein Wohnbereich mit einer kleinen Küchenzeile, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer mit WC und Dusche. Bettwäsche und Handtücher sind inklusive. Insgesamt finden hier vier Personen Platz.

Auf dem Campingplatz selber gibt es zahlreiche Attraktionen und Sportplätze, auf denen Kinder wie auch Erwachsene ihre Zeit verbringen können. Solltest du etwas außerhalb des Camps unternehmen wollen lohnt es sich die Umgebung des Gardasees zu erkunden. Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist die Isola del Garda welche nicht weit entfernt ist. Aber auch die Orte Limone del Garda und Salò sind beliebte Ausflugsziele mit der ganzen Familie, um das typisch italienische Leben mitzuerleben.

Glamping Italien Highlights:

  • Kinderanimation
  • Verschiedene Pools
  • Vergnügungsparks in der Nähe

Karen Blömer

Komm mit auf eine spannende Reise und zusammen entdecken wir neue Städte, Länder und Kulturen. Lass dich inspirieren und finde dein nächstes Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *