Clubbing am Strand, ein bis zwei Gläschen zu viel und internationale Szenegrößen, die deine Muskeln zum Vibrieren bringen:

Partyurlaub in Kroatien ist die perfekte Alternative zum Eimersaufen am Ballermann oder kostspieligem Club-Hopping auf Ibiza.

Dich erwartet das größte Spring Break Festival Europas am Zrće Partystrand, eine irrsinnig facettenreiche Mischung aus Beach Bars und Underground-Clubs in Split oder ein günstiger Partytrip nach Zagreb.

Wir zeigen dir, worauf du bei deinem Partyurlaub in Kroatien achten musst:

Welcher Urlaubsort sich lohnt, Hotelempfehlungen, Top-Strände für Beach Partys.

Einen Zeitplan mit den beliebtesten Festivals gibt es obendrauf.

Die 12 besten Reiseziele für deinen Partyurlaub in Kroatien

Partyurlaub Kroatien Zrce Pag

Partystrand Zrće bei Novalja auf Pag

Die unangefochtene Nummer eins: Partyurlaub an Kroatiens Partystrand Zrće bei Novalja auf der Insel Pag. Das Erfolgsrezept?

Palmen, Strandbars, Action-Angebote inklusive Bungee und Jetski sowie 6 Beach Clubs direkt am Strand. Die meisten von ihnen zählen laut Szenegröße DJ Mag zu den besten Clubs der Welt.

Das Papaya landet sogar auf Platz 6. Top-Acts wie Skrillex oder David Guetta legten hier bereits auf. Jedes Wochenende findet ein Festival statt. Das größte von ihnen: der Spring Break in Kroatien. Schaumpartys, Partyboote, Partys zu jeder Tageszeit. Dann mal prost.


Partyurlaub Kroatien Porec

Poreč

Keine Lust mehr auf Touri-Schubsen auf dem Dancefloor? Wenn du feiern möchtest wie die Locals, empfehlen wir dir einen Partyurlaub in Istrien. Seit das Byblos im Jahr 2007 in Poreč für Quality Clubbing einsteht, zieht es immer mehr Tanzwütige in die Jahrhunderte alte Hafenstadt.

Neben dem Club mit dem bombastischen Klang und dem internationalen Line-up (immer freitags), kannst du auch eigenwillige Bars in Istriens beliebtem Urlaubsort erkunden. Top: Die Beatles-Bar Yesterday, die trashige Caffe Bar Mozart mit Italo-Pop oder die bei Urlaubern beliebte Bar Epoca.


Partyurlaub Kroatien Hvar

Insel Hvar

Partyurlaub mit gewissem Promi-Faktor: Die Insel-Schönheit Hvar gilt wegen ihrer üppigen Lavendel-Büsche lange Zeit als mediterranes Paradies.

Nachdem die ersten Yachten in den Häfen anlegten, gewann die Insel an Glamour-Faktor. Promis wie Prinz Harry oder Beyoncé besuchten die Insel bereits. Es gibt eine hohe Dichte an Bars und Clubs.

Aber Vorsicht, Saufgelage werden auf Hvar nicht toleriert. Auf besoffenes Gepöbel stehen hohe Strafen. Wenn du allerdings nach einem stilvollen Reiseziel für deinen Partyurlaub in Kroatien suchst, ist Hvar ein echter Tipp. Besonders beliebt: Die Hula Hula Bar oder der Carpe Diem Beach auf einer kleinen Insel.


Partyurlaub Kroatien Tisno

The Garden Resort, Tisno

Der perfekte Festivalstrand für alle, die auch ohne den exzessiven Charakter des Zrće Strandes auskommen. Im Sommer finden alle ein bis zwei Wochen kleinere Musikfestivals mit circa 3.000 Teilnehmern statt.

Mehrere Bühnen mit drückender Anlage, klares Wasser am Strand, Partyboote, Cocktaillounges und der riesige Club Barbarella’s sorgen für eine ausbalancierte Spielwiese für den ausdauernden Fan von House und Drum & Bass. Vormittags kann man sich beim Yoga entspannen.

Zadar ist 40 km entfernt. Die nächstgrößere Stadt ist Šibenik (20 km). Alternativ kannst du auch in Tisno oder im Resort selbst übernachten (Mobilheime, Camping + Glamping).


Partyurlaub Split Kroatien

Split

Game of Thrones Drehorte besichtigen, am Sandstrand in den Abend dösen und abends durch die Clubs der Großstadt ziehen. Klingt nach einer passenden Mixtur? Dann ab zum Partyurlaub in Split.

In den verwinkelten Gassen des gigantischen Diokletianpalastes befindet sich heutzutage die Altstadt von Split. Am Sandstrand Bačvice kannst du dich abkühlen und danach in eine der zahlreichen Cocktailbars direkt am Meer flanieren.

Das Kocka ist mit seinen Graffitis und dem Keller-Charme edgy und besticht durch Live-Acts und Underground-Atmosphäre. Der Tropic Club serviert kroatische Tanzmusik, die Lounge-Bar Jungla bietet abends u. a. House-DJs und Marvlvs Library Jazz Bar spricht für sich selbst.



Partyurlaub Kroatien Makarska

Makarska

Die Makarska Riviera südlich von Split zählt mit ihren Sandstränden zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen in Kroatien. Die Anzahl an Hotels, die dir an der Makarska Riviera einen All Inclusive Urlaub am Sandstrand in Kroatien ermöglichen, nimmt stetig zu.

Ein Urlaub an der Makarska Riviera eignet sich am besten für dich, wenn du tagsüber am Strand entspannen und abends in Makarska feiern möchtest. Am besten geht das in der Beach Bar Buba, dem Club Deep in einer Höhle oder dem populären Club Peter Pan.


Partyurlaub Kroatien Zadar

Zadar

Abends auf den Stufen der Meeresorgel sitzen und den Sonnenuntergang über der Adria bewundern ist ein definitives Muss, wenn du die Küstenstadt Zadar in Dalmatien besuchst.

Und danach? Dann verwandelt sich deine Reise von einem Bade- oder Städtetrip in einen Partyurlaub in Zadar. In der Lounge-Bar The Garden ist immer etwas los.

DJs on top, belgische Biere on tap. Alternativ geht es ins Arsenal. Cocktailbar und Restaurant auf der Galerie, Livebands und DJs im unteren Bereich. Die Factory Bar ist ein beliebter Electro-Club neben der Uni.


Partyurlaub Kroatien Pula

Pula

Pula in Istrien hat eine über 2.000-jährige Tradition als Vergnügungsort. Das sechsgrößte römische Amphitheater in der Stadt zeugt davon, welchen großen Stellenwert Freizeitspaß schon immer in Pula eingenommen hat.

Heutzutage feiert man beim Partyurlaub in Istrien nicht mehr zu Gladiatorenkämpfen, sondern auf den drei Floors im Aruba Club (indoor & outdoor), zu den Mottopartys im Pizzeria-Club Pietas Julia oder zu den Rock-Konzerten und Partys im Uljanik Rock Club. In Pula wird dein Partyurlaub in Kroatien wirklich vielseitig.


Partyurlaub Rovinj Kroatien

Rovinj

Noch vor einigen Jahren galt Rovinj als Hotspot für alle, die sich einen All Inclusive Partyurlaub in Kroatien gewünscht haben. Doch seit das Hotel Henry Village Island geschlossen wurde und der Spring Break Europe an den Zrće umgezogen ist, hat sich auch das Partypublikum in Rovinj ein wenig geändert.

Rovinj gilt als eine der schönsten Städte in Kroatien und bietet ein ausgewogenes Nachtleben aus Bars und Clubs, die aber nicht auf Exzess ausgerichtet sind.

Das Steel ist ein klassischer Club: Wechselnde Veranstaltungen, DJs, gute Anlage. Die Art Public Bar ist ein Irish Pub mit Livemusik. Dich erwartet nicht der exzentrischste Partyurlaub in Kroatien, aber ein ausgewogenes Nachtleben.


Partyurlaub Kroatien Dubrovnik

Dubrovnik

Irgendwann hast du die imposante 2 km lange Stadtmauer von Dubrovnik abgelaufen, bist auf den Berg Srd gefahren und hast den ein oder anderen Filmdrehort entdeckt: Es wird Zeit, das Nachtleben zu erkunden. Dubrovnik hat in Sachen Partyurlaub in Kroatien einiges zu bieten.

Auf dem Boulevard Stradun gibt es zahlreiche Bars und Restaurants, in denen du dich stärken und auf den Abend einstimmen kannst. Dubrovnik hat nicht allzu viele, aber außergewöhnliche Clubs.

Beispielsweise den Revelin Culture Club in einer Festung aus dem 16. Jahrhundert (Altstadt) oder den Underground-Club Lazareti. Am Copacabana Beach kann man bei einem Drink am Strand entspannen. Das Banje Beach Restaurants ist abends ein Club samt Cocktailbar.


Partyurlaub Kroatien Zagreb

Zagreb

Ausnahmsweise geht es mal nicht an die Küste für deinen Partyurlaub in Kroatien, sondern in die Hauptstadt Zagreb. Der große Vorteil: In den Clubs und Bars ist auch außerhalb der Hochsaison zwischen Mia und September ordentlich was los.

Klassische Clubs sind das Masters und das Boogaloo in einem ehemaligen Kino, AKC Medika und Močvara sind Live-Clubs und alternative Szenegrößen. In der Garden Brewery bekommst du nicht nur feinstes kroatisches Craft Beer, sondern an jedem Wochenende DJ-Sound.

Der Aquarius Club ist die Zagreb-Zweigstelle des legendären Aquarius Clubs am berüchtigten Zrće Partystrand.


Party-Kalender: Die beliebtesten Festivals für deinen Partyurlaub in Kroatien

Sommer ist Festival-Saison, nicht nur in Deutschland. Möchtest du die Kombination aus Strandurlaub und Clubbing vor der umwerfenden Kulisse der Adria erleben, sollte dein Partyurlaub in Kroatien zwischen Mai und September stattfinden.

Am Strand von Zrće ist immer etwas los.

Festivals Kroatien

Unser Tipp:

Die Veranstaltungen im The Garden Resort sind allerdings intimer, die Stimmung friedlich und die Musikauswahl allerfeinste Sahne.

Dein Festival-Sommer in Kroatien

Die beliebtesten Urlaubsorte für einen Partyurlaub in Kroatien

Jackpot. Dein Partyurlaub in Kroatien geht so gut wie immer ans Meer.

Es sei denn, du unternimmst einen Partytrip in die Hauptstadt Zagreb.

Noch zählt die Metropole zu den Geheimtipps für einen Städtetrip in Europa.

Unterkünfte sind vergleichsweise günstig.

Der Partystrand Zrće bei Novalja ist deine Top-Adresse, wenn du kompromisslose Dauerparty möchtest.

Nachmittags beginnen die After Beach Partys in den prämierten Clubs.

Du suchst nach gepflegtem Hedonismus?

Dann ab zu den Festivals im The Garden Resort in Tisno.

Die besten Reiseziele für einen Partytrip


Weitere Partyorte

Pula | ZadarDubrovnikMakarska 


Empfehlungen: Hotels und Ferienwohnungen für deinen Partyurlaub in Kroatien

Günstige private Unterkünfte: Ideal für Selbstversorger und Gruppen

Um die richtige Unterkunft für deinen Partyurlaub in Kroatien zu finden, ist es sinnvoll, wenn du dir ein paar Fragen stellst.

In vielen Fällen lohnt es sich nämlich, nach Ferienwohnungen und Ferienhäusern für deinen Partyurlaub in Kroatien zu suchen.

günstige Unterkunft Partyurlaub Kroatien

Die Vorteile? Private Unterkünfte sind besonders bei Gruppenreisen wahre Schnäppchen.

Dafür räumt dir aber niemand hinterher oder bereitet dir ein Frühstück zu, wie es im Hotel der Fall ist.

Besonders nach einer durchzechten Nacht kann das allerdings eine echte Wohltat sein.

Welche Unterkunft passt zu dir?

Wie viele Leute reisen mit?
In welcher Lage soll sich die Unterkunft befinden? Lieber am Strand oder im Stadtzentrum?
Welchen Komfort brauchst du?

Ferienhäuser & Ferienwohnungen


Strände mit Partyfaktor und Freizeitangeboten

Ohne Frage, die beliebtesten Hotspots für einen Partyurlaub in Kroatien sind direkt am Meer.

Die luftig-leichte Fantasie von ausgelassener Strandparty oder Open-Air Club mit Palmen ist keine Vorstellung, die sich nur in Partyhochburgen wie Spanien oder auch Bulgarien umsetzen lässt.

Partystrände in Kroatien

Da es die meisten Urlauber ohnehin an die Strände Kroatiens zieht, hat sich auch eine florierende Wirtschaft aus Beach Clubs und Bars entwickelt.

An Strandpromenaden findest du auch oft durch Zufall Lokale mit Livemusik und DJ-Sets.

Punta Rata

Einer der schönsten Strände der Welt. Finden nicht nur Reisende, die den Traumstrand an der Makarska Riviera besucht haben, sondern auch das Auswahlkomitee vom US-Magazin Forbes. Die Besonderheiten? Sandstrand, markante Felsbuchten, großes Freizeitangebot.

Bačvice

Der Stadtstrand schlechthin für alle Kroatien-Urlauber, die ohne lange Umwege oder einen Mietwagen zwischen Sehenswürdigkeiten und einem Sandstrand pendeln wollen. Breite Mischung aus Gastronomie und Liegeflächen. Clubs und Beach Bars befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Zrće

Der Hotspot schlechthin für deinen Partyurlaub in Kroatien. 6 Clubs direkt nebeneinander. 4 davon sind Weltklasse. Ansonsten kannst du an dem 400 m langen Kieselstrand eine Runde mit einem Jetski drehen oder dich im Bungee-Jumping ausprobieren. Konventionelles Schwimmen geht auch.

Vela plaža

1,8 km langer Strand auf Krk mit Sand- und Kieselabschnitten. Du kannst hier nicht nur prima in der Sonne dösen und baden, sondern gegen Abend auch im Porto Club bei Livemusik und DJs versacken. Möchtest du es clubbiger, geht es ins Volsonis in der Inselhauptstadt Krk.

Pudarica

Man wundert sich, warum der Pudarica Strand im Süden von Rab noch nicht so vor Menschen überquillt wie San Marino im Norden der Insel. Umso besser für dich. Am Abend verwandelt sich der Santos Beach Club direkt am Strand in eine Open-Air-Location mit Kult-Potenzial.

Top-Aktivitäten für deinen Partyurlaub in Kroatien

Ein paar gute Drinks, Musik, die dir zusammen mit dem Schnaps in deinem Cocktail sofort in die Beine geht und eine Unterkunft, in der du dich vollends erholen kannst:

Perfekt scheint dein Partyurlaub an der Adria.

Möchte man meinen.

Canyoning Kroatien

Denn Kroatien hat dir mehr zu bieten als Balkan Beats und gutes Bier.

Du musst noch nicht einmal der größte Sightseeing-Fan sein, um etwas über Land und Leute zu erfahren.

Beim Wildwasser-Rafting oder einer kulinarischen Entdeckungstour inklusive Wein hast du nicht nur unheimlich viel Spaß – du entdeckst auch noch ganz nebenbei Kroatien.

Wasserparks

Bei einem Partyurlaub in Kroatien steht alles unter dem Motto Spaß. Umso besser, dass die Wasserparks in Kroatien mit ihren riesigen Rutschen, den hunderte Meter langen Strömungskanälen und den entspannenden Whirlpools Vergnügungsparks mit Wasser-Thematik gleichen.

Game of Thrones

Ob Walk of Shame oder Kill the Masters: Stadtführungen zu den Drehorten der Kultserie Game of Thrones boomen in den Städten Dubrovnik und Split. Bestens geeignet für alle Entertainment-Fans, die sich vor dem Feiern am Abend ein wenig Orientierung verschaffen wollen.

Weinproben

Es kann so einfach sein, Alkoholkonsum am Nachmittag als kulturelle Entdeckungstour zu betiteln. Das Zauberwort heißt Weinverkostung. Überall in Kroatien gibt es Weinanbaugebiete. In jeder größeren Stadt kannst du an dem begleiteten Weintrinken teilnehmen.

Rafting

Dein Partyurlaub in Kroatien führt dich nach Split, Trogir oder die Makarska Riviera? Dann aktiviere deinen Actionmodus, denn Rafting auf dem Fluss Cetina wird dich vor Freude kreischen lassen. Die Stromschnellen sind überwindbar und beängstigend zugleich. Schöne Geschichte.

Mehr Spaß für weniger Geld

Beste Reisezeit für einen Partyurlaub an Kroatiens Küste

Es spielt keine Rolle, ob du mit deinem viel zu lauten Freundeskreis in den Urlaub fährst oder doch lieber in kleinerer Runde deinen Partyurlaub in Kroatien antrittst, um besser Bekanntschaften schließen zu können:

Je weniger Leute bei einer Party oder in einem Club mitfeiern, desto weniger Stimmung kommt auf.

Klimatabelle Split (Dalmatien)

Durch das mediterrane Klima an der Adriaküste triffst du vor allen Dingen in den europäischen Sommerferien mit Schwerpunkt auf Juli und August auf zahlreiche andere Feierwütige in den Beach Bars und Clubs.

Die Strände sind im Hochsommer außerordentlich voll – dafür gibt es mit Partys, Livemusik und Festivals  auch massig Unterhaltungsangebote für Urlauber.

Die größte Auswahl an Reisezielen für deinen Partytrip an die Adria hast du definitiv, wenn du in der Hochsaison verreist.

Ein wenig günstiger wird dein Partyurlaub in Kroatien allerdings im September.

Die Luft- bzw. Wassertemperaturen sind mit 25 °C und 22 °C noch immer sommerlich.

Beste Zeit Partyurlaub Kroatien

Viele Clubs und Lounges an den Stränden und den Promenaden beenden die Saison allerdings Mitte September.

Eine sichere Auswahl an geöffneten Clubs und Bars hast du im September in Split und Dubrovnik, wobei wir dir zum Feiern eindeutig Split ans Herz legen.

Die Partysaison am Zrće geht von Mitte Mai bis Mitte September durchgängig.

Die Spring Break Festivals am Zrće finden Anfang Juni statt.

Beste Reisezeit für einen Partytrip nach Zagreb

Führt dich dein Partytrip nach Kroatien in die Landeshauptstadt Zagreb im Landesinneren, kannst du dich auf ähnliche Temperaturen wie im Süden Deutschlands einstellen.

In den städtischen Clubs herrscht das ganze Jahre über Saison, wie es sich für eine Großstadt mit 780.000 Einwohnern auch gehört.

Klimatabelle Zagreb

Wenn du also ein Angebot für einen günstigen Flug nach oder ein Hotel in Kroatien findest und zeitlich flexibel bist, kannst du ohne Risiko deinen Partytrip nach Zagreb buchen.

Vom Früh- bis zum Spätsommer hast du allerdings den Vorteil, dass du keine Jacke für den Hin- und Rückweg zum Club brauchst.

So sparst du dir das Warten an der Garderobe.

Bequemste Anreise zum Partyurlaub in Kroatien

Die Playlist steht, die Vorräte sind verstaut, das Handyladekabel ist obligatorisch vergessen:

Prima, dann kann dein Party-Roadtrip nach Kroatien ja starten.

In der Tat ist das Urlaubsland an der Adria sehr gut per Eigenanreise mit dem PKW erreichbar.

Von München nach Pula fährst du zwischen 7 und 8 Stunden.

Anreise Partyurlaub Kroatien

Die Hinfahrt ist auch nicht das Problem.

Aber ganz ehrlich:

Möchtest du nach deinem Partyurlaub in Kroatien vollkommen fertig am Steuer sitzen und zurückfahren?

Eine Flugreise ist da durchaus komfortabler.

Von sehr vielen Flughäfen in Deutschland gibt es Direktverbindungen nach Zadar, Split, Pula oder Dubrovnik.

Die Flugdauer beträgt 1,5 bis 2 Stunden. Klingt doch entspannter.

Für die beste Klimabilanz kannst du dich auch für eine Busfahrt entscheiden.

Die großen Fernbusanbieter bringen dich zuverlässig und kostengünstig an die Adria.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *