Prag hat nicht nur geschichtlich viel zu bieten, sondern ist auch kulturell sehr vielseitig. Wer nach einem Shopping Tag in den idyllischen oder geschäftigen Stadtvierteln Prags das typische Nachtleben kennenlernen möchte, sollte, nachdem er seinen Hunger und Durst in einer der typischen Bierkneipen gestillt hat, ein Marionetten- oder Schwarzlichttheater besuchen, bevor er den Tag schließlich in den Diskotheken abschließt.

Einkaufen in Prag

Prag Einkaufen
Bild:Flickr.com/liberty coral

In Tschechien gibt es keine gesetzlichen Ladenöffnungszeiten, dementsprechend sind viele Geschäfte bis spät in den Abend und auch sonntags geöffnet. In den großen Supermärkten am Stadtrand kannst du sogar 24 Stunden einkaufen.

In der Neustadt befinden sich die Einkaufsmeilen Na Prikope und Národní trida. Auch am Wenzelsplatz findest du moderne Geschäfte und Shopping – Center. Vor der politischen Wende spielten sich fast alle wichtigen Proteste gegen das Regime auf dem Wenzelsplatz ab, wie der Fall des Studenten Jan Plach, der sich selbst anzündete. Noch heute ist der Platz das pulsierende Zentrum Prags. Um den Platz herum drängen sich traditionsreiche Hotels, Läden, Geschäftspassagen, Restaurants, Cafés und Kinos. Zusammen mit den Straßen Na prikopé, Na Mustku und Náridni bildet der Wenzelsplatz das „goldene Kreuz“, wo sich das Geschäfts- und Gesellschaftsleben der Stadt abspielen. Alle bekannten Modehäuser sind rund um den Wenzelsplatz vertreten.

Glasartikel

Das Böhmische Kristall ist weltberühmt. An jeder Ecke stößt du in Prag auf ein Glasgeschäft. Im Co dela radost, in der Vinohradská 61, wird neben echtem böhmischen Kristall auch Zwiebelporzellan angeboten. Exklusive Ware wird im Moser, in der Na Prikope 12, verkauft. Die Moser Gläser werden noch heute mundgeblasen und handgeschliffen, das schlägt sich auch im Preis nieder.

Antiquitäten

Insbesondere in der Altstadt und der Kleinseite findest du zahlreiche Antiquariate und Boutiquen. Gute Schnäppchen kannst du im Antik Bazár, in der Pobrezni 21, machen, einer edlen Art des Trödelladens. Je weiter du dich vom Zentrum entfernst, desto günstiger werden in der Regel auch die Preise. Handeln gehört meist zum guten Ton. Im Antique Andrle findest du eine gute Auswahl echter russischer Ikonen.

Essen und Trinken in Prag

Die traditionelle böhmische Küche besteht hauptsächlich aus Kohlenhydraten und Fett, ist also sehr deftig aber dennoch lecker. Böhmen ist die Heimat des Biers. Neben den traditionellen Bierbrauereien, wie Pilsner Urquell, gibt es auch immer mehr kleine Minibrauereien, die neue Bierkreationen erschaffen. Nach einer deftigen Mahlzeit, solltest du dir einen Slivovice (Pflaumenbranntwein) oder noch besser einen Becherovka, den traditionellen Kräuterlikör, gönnen.

Der böhmische Knödel

Ein typisch böhmisches Gericht sind Knödel mit Soße und einem Stückchen Fleisch. Das verspricht zwar keine Geschmacksexplosion, ist aber ein echtes kulturelles Erlebnis. Überhaupt dreht sich in der böhmischen Küche alles um den Knödel. Er wird in allen erdenklichen Varianten angeboten: Kartoffelknödel, Semmelknödel, Speckknödel und als Dessert Obstknödel, die mit Marillen (Aprikosen), Zwetschgen oder Kirschen gefüllt sind und mit viel warmer Butter übergossen werden. Alternativ wird als Süßspeise auch Buchteln oder Palatschinken, gefüllt mit Schokolade oder Marmelade, serviert.

Restaurants in Prag

Rund um den Altstädter Ring, der eine interessante Mischung aus Mittelalter und Barock bietet und früher sowohl als Marktplatz, als auch Hinrichtungsstätte diente, reihen sich zahlreiche Restaurants. Hier wird sowohl internationale Küche als auch traditionell böhmische Küche angeboten. Die folgende Auflistung empfiehlt die besten typischen tschechischen Restaurants.

In der Kremencova 11 findest du Prags berühmteste Bierhalle, U Fleku. Serviert werden selbstgebrautes süßes Schwarzbier und kulinarische Spezialitäten wie Ente und Gulasch. Vor allem in den Sommermonaten kehren hier insbesondere deutsche Touristen ein, womöglich triffst du dort also auf ein bekanntes Gesicht. Eine einfache aber typische Bierschwemme, namens U Zlatého Tygra, findest du in der Husova 17. Hier kehrt einst der berühmte Schriftsteller Bohumil Hrabal ein. Die Atmosphäre der Bierkneipe ist toll und empfehlenswert ist der Rindertartar.

Nachtleben in Prag

Auch das Nachtleben Prags hat viele verschiedene Gesichter, Traditionelles und Moderne, Konservatives und Experimentelles, Melancholisches und Lustiges.

Marionetten- und Schwarzlichttheater

Es gibt zahlreiche Opern, Kleinkunstbühnen und Marionettentheater. Das Nationaltheater hat meist Opernvorführungen auf dem Programm. Ein sehr touristisches aber auch amüsantes Marionettentheater findest du in der Zatecka 1, im Nationalen Marionettentheater.

Seit den 50 er Jahren ist das Schwarzlichttheater eine Prager Spezialität, die nicht mehr aus der Stadt wegzudenken ist. Die Darsteller sind ganz in Schwarz gekleidet und bewegen sich auf der Bühne mit fluoreszierenden Farben, Schwarzlicht, Musik und Pantomime. Diese Show aus Lichtern wirkt mitunter kitschig, ist aber zu einem Teil Prags geworden. Nahe der Karlsbrücke, in der Karlova 8, befindet sich das Divadlo Ta Fantastiak, ein modernes Schwarzlichttheater in altem Gemäuer. Die Laterna Magika, in der Národni Trida, ist die Mutter aller Schwarzlichttheater.

Diskotheken

Prag Club
Bild:Flickr.com/Bogdan Migulski

Hoch über dem Wenzelsplatz feierte Mick Jagger im Jahr 2003 in der Disco Duplex seinen 60. Geburtstag. In warmen Sommernächten ist der Club Lávka, in der Novotného Lávka 1, empfehlenswert. Hier kannst du auch draußen tanzen und dabei den Blick auf die altehrwürdige Karlsbrücke in unmittelbarer Nachbarschaft genießen. Der Klassiker des Prager Nachtlebens ist das Radost FX, zu finden in der Belehradská 120. Hier bekommst du auch kleine Snacks für den kleinen Hunger.

 

Josefine Baumann

Seit August 2016 schreibe ich für das Reisemagazin von voucherwonderland. In meinen Beiträgen nehme ich euch gerne mit an die schönsten Orte Europas – von manchen hast du vorher vielleicht noch gar nichts gehört ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *