Ach Kinder, wie die Zeit vergeht. Den Weihnachtsbraten noch halb im Hals, macht sich Silvester in Köln dazu bereit, dir ordentlich den Kopf zu verdrehen.

Zuerst wirst du Augen machen, wenn du die Silvestermenüs in den Restaurants am Rhein siehst. Anschließend wippst du heftig bei den fröhlichen Silvesterpartys in Köln mit.

Um Mitternacht bleibt dir nichts anderes übrig, als deinen Kopf gen Himmel zu strecken, um die atemberaubenden, und damit meinen wir wirklich spektakulären, Feuerwerke über Köln zu sehen.

Damit dein Kopf im Vorfeld nicht raucht, sagen wir dir, was du über dein Silvester in Köln wissen musst:

Alles über Partys, Silvesterdinner und die besten Feuerwerks-Aussichtspunkte.

Die besten Silvesterpartys in Köln

Die Partybewegungen reichen vom Schunkeln über Boyband Dance Moves hin zu begnadetem Paartanz:

Die Silvesterpartys in Köln beweisen, dass Feiern eine Paradedisziplin der Karnevalsstadt ist. Nicht nur im hippen Ehrenfeld zeigt Köln an Silvester seine charmante Seite.

Silvesterpartys Köln

Retro-Fans werden sich auf den zahlreichen Trash-Floors wohlfühlen und die alten T-Shirts mit Aufdrucken wie „Zicke“ aus dem Schrank kramen.

Möchtest du etwas gediegener in Köln Silvester feiern, schreib dir die Partys am Dom oder im Gebäude 9 in den Terminkalender. Zu R’n’B und Soul-Classics schummerst du sanft ins neue Jahr.

Die vielseitigen Silvesterpartys in Köln

Trash Island

Furchtbar gute Trash-Silvesterparty in Köln. 3 Clubs, 1 Ticket. Gefeiert wird im Luxor, im Schmelztiegel und im Blue Shell. Dresscode: Scheußlich. Tanze in Neon-Netzstrümpfen und spiele im Club Super Nintendo. Echt jetzt.

Gebäude 9

D’ont tell Dad. So zumindest das Motto der Party. Warum eigentlich nicht? Weil Papa sonst auch zu den 50er, 60er und Soul-Hits vom Floorshakers Inferno tanzt? Vielleicht kannst du dich auf dem 2. Floor bei Retro-Classics verstecken.

Halle Tor 2

Hier tanzt du hauptsächlich zu Urban, R’n’B und Electro. Um Mitternacht wird das Dach geöffnet, damit du das Feuerwerk kuschelig von innen bestaunen kannst. Ein Live-Act liefert den passenden Sound.

Herbrand’s

Zu Silvester wird im beliebten Club in Köln-Ehrenfeld mit Feuerwerk im Biergarten zu Rock und Pop getanzt. Vorher gibt es ein Buffet, bei dem ein Saxophon-Spieler für Unterhaltung sorgt. Hach, entspannt.

Stadtgarten

Groovy groovy, jazzy, funky. Der Stadtgarten Köln ist zu Silvester nicht der Jazz-Club, den du kennst. House, Hip Hop und sogar Reggae bringen deine Beine ordentlich zum Schlackern. Feuerwerk gibt es im hauseigenen Biergarten.

Wartesaal

Die Candy-Silvesterparty von Köln bringt dein exzentrisches Ich zum Vorschein. Mach dich ruhig schick, die Location ist es auch mit ihren geschwungenen Decken. Feiere elegant zu Disco-Classics und House bis zum Morgen.

Tanzbar

Trash Mc Fly. Keiner kennt den Interpreten, aber alle singen mit. Schief und laut. Dazu schlecht sitzendes Make-up. Kein Problem, die Seifenblasenkanone wird das schon hinbiegen. 90er Jahre Party vom feinsten.

E-Feld

Riesige All-Inclusive-Party in Köln-Ehrenfeld. 3 Floors mit Trash, Rock, Techno, Deephouse und Electro Swing. Du singst sowieso schon alles mit? Prima. Teile es mit allen auf der Karaoke-Bühne. Alternativ guckst du Dinner for One.

Außergewöhnliche Silvesterpartys in Köln

Zahlreiche schwitzende Körper tanzen eng gedrängt zu dröhnender Musik und grölen voller Inbrunst mit:

Falls du dein Silvester in Köln nicht unbedingt im Club verbringen möchtest, gibt es zahlreiche Alternativen.

Silvestergala Köln

Erlebe ausgelassenes Karnevalsflair, wenn die Bläck Fööss traditionell zu Silvester in der Lanxess Arena Köln spielen.

Etwas intimer und luxuriöser sind die Silvesterfeiern in der Kölner Wolkenburg oder der Bastei. Vielleicht möchtest du die Neujahrsfeier auch mit deinen Kindern auf einem Silvester-Weihnachtsmarkt verbringen?

Die zahlreichen Veranstaltungen zu Silvester in Köln machen es dir wirklich einfach, das Passende zu finden.

Die interessantesten Silvesterpartys in Köln

Hüttenzauber Köln

Wie Weihnachtsmarkt in Köln zu Silvester. Familienfreundlicher Eintritt und Atmosphäre. Eisstockschießen, Glühweinbuden, Riesenfeuerwerk, Musik der 80er und 90er, Almhütte. Typisch Köln. Herrlich entspannt.

Bläck Fööss

Wie Karneval in der einstigen Kölnarena. Kölsche Jungs auf der Bühne, schunkelnde und wippende Massen vor der Bühne. Urgesteine und noch immer Partyband. Hier feiert Jung mit Alt. Drink doch eine met!

Die Bastei

Exklusives Silvestermenü mit anschließender Party. Zuerst schlemmst du dich durch das stilvolle 5-Gänge-Menü und genießt den Panorama-Blick auf den Rhein, die Altstadt und den Dom. Danach? Tanzen.

Schokoladenmuseum

Swing-Silvesterball in Kölner Institution. Tanzschuhe poliert, das Glitter-Stirnband festgerückt und ab auf die Tanzfläche zur Musik der 20er, 30er und zu Rockabilly. Mehrere Live Bands und DJs führen durch den Abend. Vorher Tanzkurs.

Brauhaus-Kneipentour

Kölns Kneipen zu Silvester entdecken. Dabei zieht ihr nicht einfach nur von Bar zu Bar. Lernt, wie Kölsch gebraut wird und was es sonst noch rund ums Thema Bier zu wissen gibt. Erste Lektion: Probieren. Prost.

Wolkenburg

Silvester-Gala mit 5-Gänge-Menü und Live-Musik. Die Wolkenburg wirkt wie ein englisches Herrenhaus. Unfassbar stimmungsvoll mit einem Ballsaal, der in Gold getaucht wurde. Diniert wird exklusiv, getanzt aber wild.

Köln Sky

Party mit Panorama-Ausblick. Vom 28. Stock des Sky Turms Köln hast du zu Silvester einen atemberaubenden Ausblick auf die Feuerwerke in der Stadt und den Rhein. Gespielt wird Soul, Hip Hop und Disco-Classics.

Silvester auf dem Schiff in Köln

Es ist schon wahnsinnig beeindruckend, wenn man vom Rhein aus die Silvester-Feuerwerke in Köln beobachten kann.

Sind du und dein Magen seefest und animiert vom Schunkeln der Passagiere und des Boots, lasse es dir nicht entgehen, einmal Silvester in Köln auf einem Schiff zu erleben.

Silvester Köln Schiff

Statt in einem kleinen Kahn wirst du in allerfeinsten Partyschiffen übern den Rhein geschippert. Die wuchtigen Türme des Doms siehst du schon von weitem. Imposant!

Die Schiffe unterscheiden sich hauptsächlich in der Musikauswahl. Die Getränke, das Buffet und die prachtvolle Aussicht sind inklusive.

Die besten Silvesterpartys in Köln auf dem Schiff

MS River Dream

Musik: 70er Jahre Hits, Evergreens, DJ; Essen: Buffet, Softdrinks, Bier, Wein, Sekt

MS Rhein Cargo

Musik: Evergreens, Live Band, DJ; Essen: Buffet, Softdrinks, Bier, Wein, Sekt

MS Stolzenfels

Musik: Classics der 70 bis heute, DJ, 2 Floors, Essen: Softdrinks, Bier, Wein, Sekt

MS Moby Dick

Musik: Hits der 70er bis heute, DJ; Essen: Buffet, Softdrinks, Bier, Wein, Sekt

MS Rheinland

Musik: Hits und Schlager der 70er und 80er, DJ; Essen: Softdrinks, Bier, Wein, Sekt

MS Rheinperle

Musik: Evergreens und Live Band; Essen: Buffet, Softdrinks, Bier, Wein, Sekt
Wo sind wir noch gleich? Köln entdecken!
Auch wenn die Domstadt in der Nacht noch so schön beleuchtet ist, bei Tageslicht kannst du dich viel besser orientieren. Umso besser, wenn du abends mit einem Schiff an den Sehenswürdigkeiten von Köln vorbeifährst und sogar weißt, worum es sich handelt.

Restaurants zu Silvester in Köln

Wie heißt dieses Gebäck mit der Marmeladenfüllung? Berliner? Pfannkuchen? Kreppel? In Kölle sagt man Krapfen.

Du kannst dir zu Silvester in Köln aber noch viel mehr gönnen als die Hefeteig-Klößchen. Köln bietet dir attraktive Restaurants, die zu Silvester auf dich und deine ebenfalls attraktive Begleitung warten.

Silvester Köln Restaurants

Du hast die Wahl zwischen ausgefallenen Silvestermenüs mit Top-Aussicht auf die Kölner Rheinpracht oder aufgeladenen Dinnershows mit Silvesterkonzert oder Theateraufführung.

Du bist nach dem Essen zu vollgefuttert, um zu einer Silvesterparty in Köln zu stapfen? Kein Problem. In einigen Restaurants kannst du einfach vor Ort bleiben und abtanzen.

Die schönsten Restaurants in Köln für ein Silvesterdinner

Rheinloft Cologne

Elegantes 4-Gänge-Menü mit phänomenalem Ausblick auf den Rhein, den Dom und die Hohenzollernbrücke. Von der Dachterrasse hast du einen bombastischen Ausblick auf das Feuerwerk. Die Live Band bringt dich mit Jazz & Soul zum Vibrieren.

Restaurant Rheinterrassen

Die Silvesterparty im Kölner Long Island Club ist nunmehr als exklusive Party-Reihe etabliert. Du kannst entweder gepflegt tanzen oder für einen Aufpreis auch das hervorragende Buffet genießen. Großartige Aussicht. Eintritt ab 25 Jahren, Dresscode: elegant.

Musikalisches Silvesterdinner

Das kulturelle Komplett-Paket. Der Abend beginnt mit dem traditionellen Silvesterkonzert des WDR Sinfonieorchesters und-chors. Anschließend wartet das facettenreiche Silvestermenü im Restaurant Ludwig im Museum mit anschließender Party auf dich.

Kammeroper Köln

Dinnershow mit der Komödie Hello, Dolly! Während das zeitlose Musical aus den 60er Jahren aufgeführt wird, wird dir ein ausgezeichnetes Menü in 3 Akten serviert. Anschließend Party und Feuerwerk. Sogar fast in Köln: Silvester in Pulheim.

Vegane Restaurants

Bist du vegan, kennst du sicherlich das Augenrollen am Weihnachtstag, wenn es ums Thema Essen geht. Das Gute: In Köln gibt es zahlreiche vegane Restaurants, die an Silvester auftischen. Top: Ecco und Bunte Burger.

Die spektakulärsten Silvesterfeuerwerke in Köln

Wer zu Silvester in Köln nicht zumindest vor die Tür geht, lässt sich aber einiges entgehen. Die Schönheit der Silvester-Feuerwerke über Köln lässt sich mit keiner noch so guten Kamera festhalten.

Feuerwerk Silvester Köln

Der Klassiker: Silvester am Kölner Dom. Die wuchtigen Türme der riesigen Kathedrale werden schon vor Mitternacht von Lichtkünstlern illuminiert. Es gibt zudem ein Bühnenprogramm mit Musik.

Wer sich nicht in der Altstadt aufhält, wandert wahrscheinlich auf eine der Rheinbrücken. Der Rhein ist ein magischer Anziehungspunkt für Feuerwerks-Freunde.

Für die Sicherheit zu Silvester in Köln sorgen Tausende Polizisten, Sanitäter, Freiwillige Helfer sowie böller- und flaschenfreie Sperrzonen.

Silvesterfeuerwerk in Köln: Die schönsten Aussichtspunkte

Domplatte

Der Roncalliplatz um den Dom ist das beliebteste Anlaufziel zu Silvester in Köln. Tausende von Menschen staunen über die spektakuläre Lichtershow und bewundern das gigantische Feuerwerk. Für Unterhaltung sorgen Live Bands, für die Sicherheit unzählige Polizisten, eine böller- und flaschenfreie Zone und Personenkontrollen.

Hohenzollernbrücke

Rhein- und Altstadtpanorama in Hochform. Du hast nicht nur einen fantastischen Blick auf die Altstadt und den Dom, sondern auch ein unwirklich schönes Ambiente. Am Geländer der Brücke sind Tausende von Liebesschlössern angebracht. Extrem voll. Die Brücke wird am Abend für weite Personen wegen Überfüllung gesperrt. Sei also rechtzeitig da.

Deutzer Brücke

Die perfekte Alternative zur Hohenzollernbrücke. Etwas südlicher am Rhein, aber dasselbe Ambiente. Liebesschlösser an Geländer, Dom im Blick. Da die Altstadt aber ein wenig weiter weg ist als auf der Hohenzollernbrücke, ist die Deutzer Brücke nicht ganz so schnell überfüllt. Aber Obacht: Außerordentlich voll ist sie trotzdem.

Uferstraße Rodenkirchen

Treibt es dich an Silvester nicht in die Kölner Innenstadt, kannst du vom südlichen Stadtteil Rodenkirchen einen entspannten Blick Richtung Innenstadt werfen. Die Uferstraße befindet sich direkt am Rhein. Wenn du früh genug da bist und dir eine Decke zum Draufsetzen mitbringst, kannst du es dir sogar auf der kleinen Mauer bequem machen.

Zündorfer Groov

Raketenfans aufgepasst! Im Zündorfer Park am Rhein könnt ihr euch zusammen mit anderen Pyro-Freunden austoben. Porz ist zwar nicht der hippeste Teil von Köln, aber ein besonders herzlicher. Überzeugt euch nach Mitternacht doch selbst. In unmittelbarer Nähe zum Groov befinden sich einige bodenständige Kneipen und Restaurants.

Silvester in Köln mit Übernachtung

Sind wir doch mal ehrlich:

Ach, das eine Kölsch geht doch noch. Wer sich dabei ertappt, diesen Satz bei seiner Silvesterfeier in Köln sechsmal am Abend gesagt zu haben, sollte einfach ins Bett.

Silvester Köln Hotel

Umso besser, wenn man nicht wieder mit dem Zug ins Umland fahren muss. Reist du extra wegen Silvester nach Köln, buche die Übernachtung so früh wie möglich

Am besten schon im Herbst. Dann befinden sich die Tickets für große Silvesterpartys schon im Vorverkauf und du weißt, worauf du dich einstimmst.

Außerdem gibt es dann noch günstige Angebote, damit du nicht dein ganzes Weihnachtsgeld ausgeben musst.

Viele Hotels in Köln sind an Silvester bereits Wochen vorher ausgebucht.



Booking.com

Weitere beliebte Reiseziele zu Silvester

Martina Fuchs

Neue Eindrücke und spannende Geschichten: In meinen Beiträgen erkunden wir interessante Reiseziele von nah bis fern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *