Inmitten von schneebedeckten Bergen tiefenentspannt im Pool liegen und einfach nur die Seele baumeln lassen – das geht bei einem Urlaub in Österreich. Genauer bei einem Urlaub in einer der Thermen in Österreich.

Die meisten Thermenhotels in Österreich sind etwas für die ganze Familie: egal ob es für die Kinder eine Therme mit Rutschen sein soll, oder eine Romantik Therme für die Eltern – bei einem Thermenurlaub in Österreich ist wirklich für jeden etwas dabei.

Und wer gleich ein ganzes Wellnesswochende in Österreich verbringen will, der ist in den Thermen in Österreich goldrichtig, denn viele Thermen in Österreich sind mit einem Hotel ausgestattet.

Wir haben für Dich die schönsten Thermen für Deinen Österreich Urlaub herausgesucht. Du musst Dir nur noch Deine beste Therme in Österreich aussuchen und dich verwöhnen lassen.

Thermen Österreich Karte

1. Aqua Dome Tirol Therme Längenfeld

© Aqua Dome© Aqua Dome

Die Highlights auf einen Blick

  • Panoramablick auf die Ötztaler Alpen
  • „schwebende“ Schalenbecken
  • großer Kinderbereich
  • 4-Sterne Hotel

Mitten im Herzen von Tirol in den Ötztaler Alpen liegt die Aqua Dome Therme Tirol Längenfeld. Sie verbindet Thermenurlaub in Österreich mit Wellness in Tirol und einen wunderbaren Blick auf die schneebedeckten Gipfel der Alpen. Entspannung pur mit Panoramablick ist hier garantiert.

In dieser ausgewiesenen Wellness-Therme in Österreich kannst Du dich in insgesamt 12 Innen- und Außenbecken entspannen und den Ausblick in die Tiroler Bergwelt genießen.
Das Highlight der Badelandschaft sind die drei scheinbar schwerelos über der Alpenkulisse schwebenden Schalenbecken im Außenbereich. In der heilsamen Soleschale hat das Thermalwasser einen Salzgehalt von 5 % und Unterwassermusik sowie Lichteffekte wirken zusätzlich entspannend. Im Schwefelbecken wir dem Thermalwasser alle 15 Minuten zusätzlich anregendes Schwefelwasser hinzugefügt. Alle Becken verfügen über Massagebänke am Rand.

Für Sportliche gibt es ein Sportbecken und ein Flussbecken mit Wildwasserstrudel.

AQUA DOME schönste Therme österreich
© Aqua Dome

Die textilfreie Sauna der Therme in Tirol ist erst ab 15 Jahren zugänglich und verfügt über vier Saunen, zwei Dampfbäder sowie zwei Entspannungsräume, das „Kräuterbadl“ und die „Zirbenwärme“.

Die Solegrotte, das „Frische-Becken“ und der Salzwasserpool sorgen für die erfrischende Abkühlung nach dem Saunieren.


Exkurs: Die Zirbelkiefer ist ein in den Alpen vorkommender Baum, der für seinen aromatischen Duft bekannt ist und gerne für den Möbelbau und als Heilmittel verwendet wird. Beinahe alle Thermen in Österreich verfügen über eine Zirbensauna.


Wellness in Tirol: Wer mag kann sich gegen einen Aufpreis Beautyanwendungen und Massagen buchen. Immer eine gute Idee bei einem Thermenurlaub in Österreich und als Paaranwendung auch noch sehr romantisch.

Die Aqua Dome Therme ist eine der Top Thermen in Österreich für Kinder. Der extra Bereich für Kinder, die „Alpen Arche Noah“ mit Wasserrutschen, einem Fun Park mit Wasserspielen, einem Indoor Spielplatz, natürlich einem großen Schwimmbecken sowie einem Babybecken bietet alles, was das Kinderherz begehrt.

Aqua Dome thermen österreich Kinder
© Aqua Dome

Hier können die Kinder auch ganz für sich sein: Ein geschultes Animationsteam sorgt für Unterhaltung und passt gleichzeitig auf die Kleine auf.

Genau das Richtige für gestresste Eltern oder solche, die einfach mal eine Stunde Pause brauchen.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: im Winter (Saison ca. von Anfang Dezember – Ende April) 33,50 € (Erw.), 19,50 € (Kinder 3-14 Jahre), Familienkarte ab 72,50 €

Tageskarte exkl. Sauna: im Sommer (Saison ca. von Ende April – Ende November) Mo.-Fr. 28,50 € (Erw.), 16,50 € (Kinder 3-14 Jahre), Familienkarte ab 63,50 € (am Wochenende Aufpreis von 3,- € pro Ticket)

Saunaufpreis: 15,- €

3-Stunden-Tickets möglich


Adresse: Oberlängenfeld 140, A-6444 Längenfeld
Öffnungszeiten: Therme 9-23 Uhr, Sauna 10-23 Uhr (beides täglich)
Website: www.aqua-dome.at


2. Alpentherme Gastein

alpen therme österreich romantik© Alpentherme Gastein

Die Highlights auf einen Blick

  • Panoramablick auf die Alpen
  • Thermalwasser ohne Chlor
  • Cascadia-Sauna mit inszenierten Aufgüssen
  • Extra-Saunabereich für Frauen

Die Alpentherme Gastein im Salzburger Land ist eine der wenigen Thermen in Österreich, deren Thermalwasser komplett ohne Chlor auskommt. Sie ist also die ideale Therme in Österreich für Menschen, die eine empfindliche Haut haben, Chlor nicht vertragen oder lieber auf chlorhaltiges Wasser verzichten möchten.

Die Therme verfügt über zwei Thermalwasserseen im Außenbereich. Von hier hast Du einen wundervollen Panoramablick auf die Alpen und ihre wildromantische Landschaft. Gerade im Winter oder bei Sonnenuntergang ist das einfach nur fantastisch.

Im Innenbereich gibt es ein Thermalwasserbecken mit Liegen zum Ausruhen.

alpen therme hotel österreich
© Alpentherme Gastein

Insbesondere die Saunalandschaft dieser Alpentherme in Österreich ist ein Highlight. Sowohl im Außen- wie auch im Innenbereich findest Du verschiedene Themensaunen wie zum Beispiel die klassische, finnische Sauna, eine typisch alpenländische Zirbensauna, eine Farblichtsauna, eine Panoramasauna mit Blick auf die Berge, Infrarotkabinen und Dampfbäder mit Sole und zum Abkühlen eine Nebelgrotte sowie einen ausgedehnten Duschbereich.

Das unbestrittene Highlight ist aber die „Cascadia-Sauna“: Auf zwei Stockwerken bietet sie bis zu 50 Personen Platz und täglich finden inszenierte Aufgüsse Thermal- oder Meerwasser statt. Der Ruheraum mit Panorama-Glasfenster liefert einen tollen Ausblick auf die Gasteiner Alpen.

Die Alpentherme Gastein bietet eine Extra-Saunabereich für Frauen an. So können Frauen in diesem Thermalbad in Österreich ungestört saunieren und sich rundum sicher und wohl fühlen.

Kinder unter 15 Jahren dürfen nicht in die textilfreie Sauna.

therme mit rutschen in österreich Alpentherme
© Alpentherme Gastein

Die Alpentherme ist dennoch eine der Thermen in Österreich für Kinder:

Für Kinder und Familien gibt es die Family World mit Wasserrutschen, einem Babybecken, Wasserkino, einem großem „Familybecken“ und im Außenbereich Tischtennis und einen Spielplatz.

Auch Wellness kommt in dieser Therme in Österreich nicht zu kurz: Massagen und Gesichtsbehandlungen sowie Körpertreatments können gegen Aufpreis dazu gebucht werden. So geht Wellness in Österreich!

Eintrittspreise

Tageskarte inkl. Sauna (nur für Erw.): 35,50 € (Erw.), 20,- € (Kinder 6-15 Jahre), Familienkarte ab 77,- €

4-Stunden-Tickets möglich


Adresse: Sen.-W.-Wilflingplatz 1
A-5630 Bad Hofgastein
Öffnungszeiten: täglich 9-22 Uhr
Website: www.alpentherme.com/de


3. Rogner Bad Blumau

Copyright Rogner Bad Blumau © Hundertwasser ArchitekturprojektRogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt

Die Highlights auf einen Blick

  • entworfen von Friedensreich Hundertwasser
  • Thermalwasser aus der Vulkania® Heilquelle
  • beliebteste Therme Österreichs
  • angeschlossenes Hotel

Das Rogner Bad Blumau ist die beliebteste Therme Österreichs und an sich schon eine der Sehenswürdigkeiten Österreichs.

Es wurde von Friedensreich Hundertwasser entworfen und fügt sich ganz wunderbar in die Steirische Landschaft ein und verwächst quasi mit ihr. Nicht zu Unrecht gilt das Rogner Bad Blumau als die schönste Therme in Österreich.

Das Thermalwasser, das im Rogner Bad Blumau die Becken füllt, kommt aus der stärksten Quelle der Steiermark, der Vulkania ® Heilquelle. Sie ist stark solehaltig und enthält viele Mineralien, die sich positiv auf den Körper auswirken können.

Copyright Rogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt
Rogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt

Herzstück des Rogner Bad Blumau ist der in zwei Seen unterteilte Vulkania® Heilsee, gespeist aus der Vulkania® Heilquelle.

Insgesamt gibt es 14 Innen- und Außenthermalbecken, darunter ein Sportbecken, das sogar olympische Norm erfüllt und ein Wellenbad.

Auch die textilfreie und erst ab 16 Jahren zugängliche Saunalandschaft lädt zum Entspannen und ausgiebigem Wohlfühlen ein. So kannst Du etwa in der klassischen Sauna, der Felsensauna oder der Gartensauna herrlich schwitzen und Dich danach im Tauchbecken abkühlen. Oder du besuchst eines der Dampf-und Schwitzbäder und lässt es Dir noch in einem der beiden Sanarien gut gehen. Es ist für jedes Wellness-Bedürfnis bestens gesorgt. Ruheräume stehen gegen Aufpreis zur Verfügung.

Massagen, ein Besuch im Hamam oder Beautyanwendungen sowie Ayurveda kannst Du dazu buchen.

Das Rogner Bad Blumau in Österreich versteht sich als ganzheitliche Therme, die im Einklang mit der Natur steht. Die großzügige Thermenlandschaft wird daher noch mit Themenspaziergängen wie zum Beispiel dem Geomantischen Pfad, dem Keltischen Baumpfad und dem Weg „Zukunft Spazierendenken“ komplettiert. Eine ganz spezielle Erfahrung bei einem Thermenurlaub in Österreich.

Copyright Rogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt
Rogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt

Auch das Rogner Bad Blumau ist eine Therme mit Hotel in Österreich.

So kannst Du in einem der künstlerisch gestalteten Hundertwasser-Häusern des Rogner Bad Blumau wohnen und alle Vorzüge der Therme genießen.

Das Rogner Bad Blumau gehört zu den schönsten Thermen in der Steiermark und ist eines der besten Wellnesshotels Österreichs.

Eintrittspreise

Tageskarte inkl. Sauna (nur für Erw.): Mo.-Fr. 45,- € (Erw.), 26,- € (Kinder 6-12 Jahre)

Sa./So. 54,- € (Erw.), 31,- € (Kinder 6-12 Jahre)


Adresse: A-8283 Bad Blumau 100
Öffnungszeiten: täglich 9-23 Uhr
Website: www.blumau.com


4. Eurothermen Resort Bad Schallerbach

thermen österreich therme© Eurothermen Resort

Die Highlights auf einen Blick

  • Familientherme
  • Kinderland „Aquapulco“
  • FKK-Bereich in der Saunalandschaft
  • angeschlossenes Hotel

Mit dem Eurothermen Resort Bad Schallerbach gibt es eine Therme in Oberösterreich, die sich speziell an Familien richtet. Mit der sogenannten „Cabrio-Therme Tropicana“ gibt es einen Erwachsenen-Bereich, der selbstverständlich auch für Kinder zugänglich ist und mit dem Aquapulco einen Kinder- bzw. Familienbereich. Anders als in vielen Thermen in Österreich dürfen hier auch Kinder ab sechs Jahren in die Saunen.

Die Cabrio-Therme Tropicana kommt mit einem Glasdach, quasi oben ohne daher und entführt die Besucher in die Karibik. Nicht nur der Sandstrand, sondern auch die Palmen und die Südsee-Lagune lassen Urlaubsfeeling wie in der Karibik aufkommen. Ein Thermenurlaub in Österreich wie in der Karibik. Wo hat man das sonst schon?

In der Thermal Lagune wirst Du mit Massagedüsen, Sprudelliegen und -sitzen, im „Colorama-Pool“ mit einer Kinoleinwand und Unterwassermusik verwöhnt. Highlight ist die Korallengrotte mit Aquarium.

wellnesshotel österreich wellness
© Eurothermen Resort

Der Außenpool verfügt über Whirlpooldüsen und lädt mindestens genauso zum Entspannen ein wie das Heilwasserbecken, das Solebad, das Schwefelbad oder das Jod-Selen-Bad.

Gesundheit und Wellness pur in Österreich.

Das Sauna-Areal verfügt über neun Erlebnis-Saunen mit inszenierten Aufgüssen und Shows. Hinzu kommen vier Dampfbäder und eine Infrarotkabine. Nach der Sauna stehen Euch 15 Ruheräume zur Verfügung. Für Frauen gibt es einen abgetrennten Frauenbereich.

Die Sauna ist textilfrei. Ein abgetrennter FKK Bereich mit Whirlpool, Thermalpool und Bergsee kann von allen FKK-Fans besucht werden.

Die Eurotherme Bad Schallerbach ist aber auch eine Therme in Österreich für Romantik und Zeit zu zweit abseits vom Familientrubel. So könnt Ihr ein SPA für Zwei oder Liegen in einem der sieben Chalets buchen. Oder Ihr gönnt Euch eine Massage im SPA.

therme mit rutschen österreich kindertherme
© Eurothermen Resort

Wer eine Therme mit Rutschen in Österreich sucht, der ist hier goldrichtig.
Die Aquapulco Kindertherme bietet einen Wasserrutschenpark mit fünf Rutschen, einen Wasserspielplatz, ein Außenbecken, ein 3-D Wasserkino mit sich bewegenden Sitzen, Wellengang und eine Show mit Piraten für die ganze Familie an.

Für die ganz Kleinen gibt es ein Babybecken mit ruhigem Eltern-Kind-Bereich.

Mit dem Aquapulco hat die Eurotherme Bad Schallerbach eine Art Kindertherme in Österreich geschaffen, die weit über ein Erlebnisbad hinausgeht.

Diese Familien-Therme in Oberösterreich kann mit dem angeschlossenen Hotel „Paradiso“ zusätzlich mit familienfreundlichen Unterkünften samt exklusivem SPA- und Wellness-Bereich aufwarten. Ein ideales Ziel für einen Thermenurlaub in Österreich mit der ganzen Familie.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: Mo.-Fr. 36,- € (Erw.), 27,- € (Jugendliche 6-15 Jahre), 19,50 € (Kinder 6-15 Jahre)

Sa./So. 37,50 € (Erw.), 28,50 € (Jugendliche 6-15 Jahre), 21,50 € (Kinder 6-15 Jahre)

Saunaaufpreis: 5,- € (Erw.), 2,- € (Jugendliche ab 16)


Adresse: Promenade 1, A-4701 Bad Schallerbach
Öffnungszeiten: Therme und Sauna 9-24 Uhr, Aquapulco So.-Fr. 9-22 Uhr, Sa. bis 24 Uhr
Website: www.eurothermen.at


5. Thermalbad Vöslau

Thermalbad Voeslau therme wien© Thermalbad Vöslau

Die Highlights auf einen Blick

  • historisches Thermalbad nahe Wien
  • reines Vöslauer Mineralwasser
  • Sommerbad mit kühlem Wasser
  • inmitten eines Parks gelegen

Für Freunde des Traditionellen gibt es mit dem Thermalbad Vöslau in Niederösterreich die beste Therme in Österreich. Die historische Therme nahe Wien punktet damit, dass sie das Baden in reinem Vöslauer Mineralwasser ermöglicht. Da sie ein reines Sommerbad ist, hat sie nur zur Saison von April bis September geöffnet.

Die beiden Becken befinden sich ausschließlich draußen. Das „Blaue Becken“ ist mit 26 Grad Celsius recht kühl und eignet sich eher zum sportlichen Schwimmen, denn zum entspannten Verweilen. Das „Grüne Becken“ ist mit 21 Grad Celsius sogar noch kälter, da hier das Wasser aus der Quelle direkt ins Becken sprudelt. Im Sommer perfekt zum Abkühlen.

Eine Insel im Beckeninneren lädt zum Ausruhen nach dem Schwimmen und Planschen ein.

Thermalbad Voeslau wellness wien
© Thermalbad Vöslau

Etwas versteckt mitten im Park dieser Wellness-Perle in Wien liegt das Waldbecken umsäumt von Wasserpflanzen.

Gerade für diejenigen, die Romantik in einer Therme in Österreich suchen, ist die sehr idyllische und romantische Lage perfekt.

Obwohl sie nicht mit den Erlebnisbädern und Thermen mit Rutschen in Österreich mithalten kann, kann die Therme Vöslau doch mit einem Kinderbecken samt Sandkasten und Spielfiguren, Minigolf und zwei Volleyballplätzen punkten und lässt Kinderherzen höher schlagen.

Wer es im Sommer noch heißer mag, der geht in die Sauna.

therme vöslau thermen österreich
© Thermalbad Vöslau

Das Thermalbad Vöslau hat neben der klassischen, finnischen Sauna noch eine Biosauna, Infrarotkabinen, ein Hamam und ein Soledampfbad im Angebot. Die Saunabecken mit Vöslauer Mineralwasser stehen nach dem Saunagang zum Abkühlen bereit. Als eine der wenigen Thermen in Österreich erlaubt die Therme Vöslau Kindern ab sechs Jahren den Zutritt zu den Saunen.

Da die Therme Vöslau eher klein ist, ist sie eher eine der Thermen, die man beim Kurzurlaub in Österreich oder besser noch bei einem Städtetrip nach Wien besucht. Sie ist auch eine besonders Günstige unter den Thermen in Österreich.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: Mo.-Fr. 9,80 € (Erw.), 3,- € (Kinder 6-15 Jahre), 8,80 € (Senioren ab 60 Jahren)

Sa./So. 10,80 € (Erw.), 3,- € (Kinder 6-15 Jahre), 9,80 € (Senioren ab 60 Jahren)

Saunatageskarte: 18,50 € (Erw.), 18,- € (Senioren ab 60 Jahren)


Adresse: Maital 2, A-2540 Bad Vöslau
Öffnungszeiten: Therme je nach Jahreszeit 8-19/19:30/20 Uhr – Sauna: Mo. geschlossen, Di./Mi. 13-21 Uhr, Do./Fr. 13-22 Uhr, So. 9-21 Uhr
Website: www.thermalbad-voeslau.at


6. Tauern SPA Zell am See – Kaprun

Thermen Österreich©Tauern SPA

Die Highlights auf einen Blick

  • Panoramablick auf die Alpen
  • Skyline Pool auf dem Dach
  • großer Kinderbereich
  • 4-Sterne Hotel

Inmitten der Berge des Salzburger Landes liegt das Wellness- und Thermenhotel „Tauern SPA Zell am See – Kaprun“. Dieses vier Sterne SPA-Hotel in Österreich zählt mit seinen Angeboten zu den Luxus Thermen in Österreich und zugleich auch zu den Top Thermen in Österreich.

Das Highlight des Tauern SPA ist der Panorama Skyline Pool auf dem Dach des Hotels. Der Blick von hier aus auf die Alpen ist unvergleichlich und wunderschön. Dieser ist allerdings nur Hotelgästen vorbehalten, weswegen wir empfehlen, sich ein romantisches Wellness Wochenende in Österreich oder einen ausgewachsenen Thermenurlaub in Österreich zu gönnen, da man dieses Highlight sonst verpasst. Exklusiv für Hotelgäste ist auch das hoteleigene SPA mit Panoramasauna, Sonnenterrasse und kuscheligen Ruhezonen.

Kinder unter 15 Jahren haben allerdings keinen Zutritt.

Thermen Österreich
©Tauern SPA

So schön wie die Attraktionen des Hotels, so schön ist auch die Therme des Tauern SPA.

Ganze elf Pools und Becken verschiedener Schwerpunkte laden zum Schwimmen, Planschen, Baden und Entspannen ein.

Thermen Österreich
©Tauern SPA

In der textilfreien „Saunawelt“ (ab 15 Jahren) kannst du in zehn Saunen und Dampfbädern schwitzen.

Die Höhepunkte sind eine Biosauna, ein Kräuterbad, ein Aromadampfbad und eine Backofen Sauna.

Wer noch mehr Wellness braucht, der kann sich Beautybehandlungen und Massagen buchen.

Auch für die Kinder ist in dieser Therme in Österreich gesorgt. Im Kinder SPA können Deine Kinder beim Animationsprogramm mitmachen oder auf eigene Faust die drei Rutschen entdecken und erobern. Zusätzlich verfügt das Kinderland über Indoor- & Outdoor Becken, einen Spielbach, „Bodenblubber“, eine Erlebnisgrotte und eine Regendusche. Für Babys gibt es zwei Babybecken.

Der Kinderbereich ist vom Erwachsenen-Bereich räumlich getrennt.

Wer mal eine Pause vom Nass braucht, der kann sich in den Kreativräumen mit Karaoke und Kletterwand austoben oder in den Ruheräume für Kinder ein bisschen schlafen.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: Mo.-Fr. 28,- € (Erw.), 14,- € (Kinder 3-14 Jahre), Familientickets ab 65,- €

Sa./So. 31,- € (Erw.), 15,50 € (Kinder 3-14 Jahre), Familientickets ab 69,- €

Saunaaufpreis: 13,- € (ab 15 Jahren)


Adresse: Tauern Spa Platz 1, A-5710 Kaprun
Öffnungszeiten: Therme Sa.-Do. 9-22 Uhr, Fr. 9-23 Uhr – Sauna: Sa.-Do.10-22 Uhr, Fr. 10-23 Uhr
Website: www.tauernspakaprun.com


7. Erlebnis-Therme Amadé

Erlebnis Therme Amade thermen österreich angebote© Erlebnis Therme Amadé

Die Highlights auf einen Blick

  • Familientherme
  • Looping-Rutsche
  • großer Kinderbereich
  • FKK-Pflicht im Saunabereich

Ebenfalls im Salzburger Land befindet sich die Erlebnis Therme Amadé.

Ähnlich wie die Eurothermen ist sie als eine der wenigen Thermen in Österreich als Familientherme konzipiert und speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Eltern bei einem Thermenurlaub in Österreich ausgelegt. So dürfen die Kinder beispielsweise überall mit hin – auch in die Sauna. Nicht umsonst zählt sie zu den beliebtesten Kinder-Thermen in Österreich.

Insgesamt sechs Becken, vier davon mit Sole, ein Kinderbecken, ein Sportbecken mit zwei Sprungtürmen und Wasserkletterwand, vier Rutschen, ein Wellenbecken und ein Becken mit Strömungskanal stehen für die ganze Familie bereit und wollen erschwommen und erkundet werden.

Erlebnis Therme Amade kinder Thermen Österreich
© Erlebnis Therme Amadé

Das Highlight dieser Kindertherme in Österreich ist die „Anaconda“ Looping Rutsche mit freiem Fall.

Der pure Adrenalinkick!

Ganz ruhig geht es im Familienruheraum mit Babybetten und Familienliegen zu.

Im Saunabereich laden fünf Saunen, darunter eine Salzsauna, eine alpine Zirbensauna, eine Panoramasauna, die sogenannte „Amethystsauna“, sowie die Bergkristallsauna alle Familienmitglieder zum entspannten saunieren ein.

Erlebnis Therme Amade österreich therme
© Erlebnis Therme Amadé

Danach können sich alle in verschiedenen Becken abkühlen oder im Hamam, im Dampfbad, und im Salzruheraum weiter entspannen.
Die Therme ist textilfrei und in Österreich insofern einzigartig, da sie die einzige Familientherme ist, die im Saunabereich FKK-Pflicht hat.

Die Therme Amadé ist eine der top Familien-Thermen in Österreich und zählt ebenfalls zu den besten Erlebnis Thermen in Österreich.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: 26,- € (Erw.), 18,70 € (Kinder 6-unter 16 Jahre), 2,50 € (Kinder 3-unter 6 Jahre)

Tageskarte inkl. Sauna: 32,- € (Erw.), 26,- € (Kinder 6-unter 16 Jahre), 7,- € (Kinder 3-unter 6 Jahre), 7,- € (Kinder 0-unter 3 Jahre)


Adresse: Obere Marktstraße 70, A-5541 Altenmarkt im Pongau
Öffnungszeiten: So.-Do. 9-22 Uhr, Fr./Sa. 9-23 Uhr
Website: www.thermeamade.at


8. Therme Geinberg

therme hotel österreich therme wellness

Die Highlights auf einen Blick

  • eher auf Bedürfnisse Erwachsener zugeschnitten
  • eine der meistbesuchten Thermen in Österreich
  • Haubenrestaurant
  • 4-Sterne Hotel

Die Therme Geinberg in der Steiermark ist eine der meist besuchten Thermen in Österreich. Sie ist wie viele Thermen in der Steiermark mit einem Wellnesshotel verbunden. Die Geinberg Therme ist eine der Luxus-Thermen in Österreich und verfügt sogar über ein Haubenrestaurant.


Exkurs: Hauben sind die Auszeichnungen, die der Gault-Millau für Restaurants verteilt. Der Gault-Millau ist ebenso wie der Guide Michelin (Sterne) ein Restaurantführer, der die Qualität eines Restaurants bewertet.


Die fünf Pools der Therme sind je nach Zweck mit Thermalwasser, Salzwasser oder Frischwasser gefüllt. So gibt es beispielsweise eine Karibik-Lagune mit Palmengarten, diverse Whirlpools und ein Sportbecken.

In der luxuriösen Saunawelt mit elf Saunen und Dampfbädern, inszenierten Aufgüssen, kuschelig-romantischen Ruhezonen und einem Hamam lässt sich ein wunderbarer Thermenurlaub in Österreich verbringen.

Kinder ab 10 dürfen in die Sauna und den Hamam.

Badeparadies Schwarzwald Sauna

Hinweis: Die Geinberg Therme ist hauptsächlich auf die Bedürfnisse von Erwachsenen ausgelegt, weswegen sie eine der Thermen in Österreich ist, die ohne

Kinder besucht werden sollte. Selbstverständlich sind Kinder aber nicht verboten und auch gern gesehene Gäste.

Du hast zusätzlich die Möglichkeit, ein „Private Spa“ mit Zugang zum eigenen See, eigenem Wellnessbereich inkl. Sauna in der Suite und Massagen auf dem Zimmer zu buchen. Luxus pur! So kommt auch die Romantik in dieser Therme in Österreich nicht zu kurz.

Wem eine private Suite doch etwas zu viel ist, der kann bei einem Tagesausflug im „Relax Garten“, etwas abgeschieden vom Rest der Therme, eine Liege zu buchen und sich im Rahmen eines Angebotes verwöhnen zu lassen. Massagen und Beautybehandlungen sind gegen Aufpreis möglich.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: Mo.-Fr. 26,70 € (Erw.), 19,60 € (Kinder 3-15 Jahre)

Sa./So. 28,40 € (Erw.), 21,30 € (Kinder 3-15 Jahre)

Saunaaufpreis 9,- €


Adresse: Thermenplatz 1, A-4943 Geinberg
Öffnungszeiten: Therme Mo.-Do. und So. 9-22 Uhr, Fr./Sa. 9-23 Uhr – Sauna Mo.-Do. 11-22 Uhr, Fr. 11-23 Uhr, Sa. 9-23 Uhr, So. 9-22 Uhr
Website: www.therme-geinberg.at


9. St. Martins Therme & Lodge

romantik therme österreich© St. Martins Therme & Lodge Rudy Dellinger

Die Highlights auf einen Blick

  • hauseigener See
  • neugestalteter Saunabereich
  • großer Kinderbereich
  • 4-Sterne Hotel

Wer eine Therme mit Hotel in Österreich sucht und auf einen Wellnessurlaub in Österreich großen Wert legt, der ist in der St. Martins Therme & Lodge genau richtig.

Im Burgenland nahe Ungarn gelegen, ist diese Österreich Therme eine der wenigen, die im flachen Land liegt und mit Blick auf den hauseigenen See und der Nähe zum bekannten Neusiedler See überzeugt. Für einen Thermenurlaub in Österreich abseits der Berge ist die St. Martins Therme die richtige Wahl.

Neben dem hauseigenen See, der im Sommer zum Schwimmen, Planschen und Stand-Up-Paddling einlädt, verfügt die Therme noch über fünf Innen- und drei Außenbecken. Darunter ein Solebecken und ein Aktivbecken, in dem Du kostenfrei einen Wassergymnastikkurs mitmachen kannst.

Das Highlight ist und bleibt aber der See der Therme: Der feine Sandstrand verbreitet Beach-Feeling pur und gegen einen Aufpreis kannst Du den Butlerservice nutzen. Sommer, Sonne und ein Cocktail direkt an die Liege gebracht – Herz, was willst Du mehr?

beste Therme Österreich
© St. Martins Therme & Lodge_Peter Rigaud

Wer in einer Therme in Österreich eher Romantik sucht, dem sei die Saunalandschaft der St. Martins Therme empfohlen: Das erst kürzlich neu gestaltete, kleine, feine Saunaareal bietet drei Saunen, zwei Dampfbäder und eine infrarot Lounge. Die Wasserfalldusche sorgt vor dem Saunagang für die nötige Frische und ist zugleich ein Erlebnis.

Insbesondere die Ruhelounge im Außenbereich mit ihrer romantischen Feuerstelle und dem Whirlpool sind für Verliebte genau das richtige. Massagen und Kosmetikbehandlungen kannst Du gegen Aufpreis dazubuchen.

Und auch an die Kinder ist gedacht:

Die St. Martins Therme hat einen großen Kinderbereich mit Wasserrutschen, zwei Babybecken, einem Wildwasserkanal, einem Wasserspielpark und einem Kinderaußenbecken. Und wenn die kleinen Wasserratten genug vom Nass haben, dann können sie im Kindertheater, im Kinderkino oder der „Entdeckerzone“ weiter spielen und Spaß haben.

kinder thermen österreich
© St. Martins Therme & Lodge Peter Rigaud

Die Therme bietet zudem private Familieninseln in der Ruhezone an – ideal für Familien mit sehr kleinen Kindern.

Die St. Martins Therme & Lodge ist ein Spa Hotel in Österreich, das ebenfalls wie viele andere Thermen in Österreich mit einem exklusiv für Hotelgäste reservierten SPA samt Sauna und Wellnessbereich aufwarten kann.

Auch nur für Hotelgäste: Ein Teil des wunderschönen Badestrands am See ist mit Hängematten bestückt.

Eintrittspreise

Tageskarte exkl. Sauna: 28,- € (Erw.), 17,- € (Jugendliche 7-unter 14), 15,- € (Kinder 3-unter 7)

Saunaaufpreis 11,- €


Adresse: Im Seewinkel 1, A-7132 Frauenkirchen
Öffnungszeiten: Therme täglich 9-22 Uhr, Sauna täglich 9.30-21.40 Uhr
Website: www.stmartins.at


10. Linsberg Asia

Thermen ohne Kinder österreich©Linsberg Asia

Die Highlights auf einen Blick

  • reine Erwachsenen Therme (adults only)
  • asiatische Thematik
  • angeschlossenes Hotel

Die Linsberg Asia Therme nahe Wien ist die einzige Therme in Österreich, die ohne Kinder besucht werden muss. Sie ist erst für Personen ab 16 Jahren zugänglich und somit eine ideale Therme in Österreich für Romantik – völlig ungestört.

Wie der Name schon verrät, hat sich die Linsberg Asia Therme ganz dem Motto Asien verschrieben und so verwundert es nicht, wenn sich das Asien-Thema durch die ganze Dekoration und natürlich auch durch die Saunalandschaft zieht.

So kannst Du zum Beispiel in der „Lotussauna“ oder der „Bambussauna“ schwitzen und Dich gleichzeitig von Klang- und Lichtspielen verwöhnen lassen. Im „Gong-Dampfbad“ kannst du bei 100% Luftfeuchtigkeit deinen Atemwegen etwas Gutes tun und im Soledampfbad gibt es zusätzlich zum Schwitzen noch angenehme Duftkompositionen. Die Saunen sind textilfrei.

Der Thermalbereich kann mit acht Pools im Innen- und Außenbereich punkten. Innen gibt es beispielsweise ein Venenbecken und ein Galeriebecken, außen kannst Du dich im Sportbecken verausgaben und anschließend im Whirlpool relaxen.

Therme österreich ohne Kinder
©Linsberg Asia

Selbstverständlich können auch in der Linsberg Asia Therme Massagen und Kosmetik gebucht werden.

Genauso wie exklusive Romantik-Pakete für Zwei.

Das angeschlossene Hotel mit exklusivem Spa und Wellnessbereich, Fitnessraum und im Preis enthaltenen Eintritt zur Therme sollte bei Romantik-Hungrigen und Fans von Wellness in Österreich ganz oben auf der Liste für einen Thermenurlaub in Österreich stehen.

Eintrittspreise

Tageskarte inkl. Sauna: Mo.-Fr. bis 12 Uhr 33,- €, ab 12 Uhr 30,- €

Sa./So. bis 12 Uhr 35,- €, ab 12 Uhr 32,- €


Adresse: Thermenplatz 1, A-2822 Bad Erlach
Öffnungszeiten: Therme So.-Do. 9-22 Uhr, Fr./Sa. 9-23 Uhr – Sauna: So.-Do. 10-21.40 Uhr, Fr./Sa. 10-22.40 Uhr
Website: www.linsbergasia.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *