Der Countdown zählt runter, du bist an der Reihe, bunte Lichter, eine Kurve, plötzlich ist es dunkel und am Ende landest du im Wasser.

Der erste Gedanke?

Gleich nochmal!

Du kannst dich damit identifizieren?

Dann bist du hier genau richtig.

Denn wir zeigen dir die aufregendsten Wasserparks in den Niederlanden (bspw. in Holland, Overijssel & Co.).

Neben so viel Adrenalin gibt es natürlich auch noch andere Highlights in den Wasser-Erlebnisparks in den Niederlanden.

Welche das sind? Das erfährst du hier.


Nachgefragt: Wo ist der Unterschied zwischen Holland und den Niederlanden?

ERFAHRE ALLES ÜBER DIE BEGRIFFE UND WARUM ES EIN PROBLEM MIT EINEM VON IHNEN GIBT.

Hier klicken für mehr Informationen
  • Die Niederlande: Der Begriff steht für das gesamte Königreich der Niederlande mit seinen zwölf Provinzen.
  • Holland: Eine niederländische Region an der Westküste der Niederlande. Besteht aus den zwei Provinzen Nordholland und Südholland.
  • Das Besondere: Der Begriff Holland ist ein etabliertes Synonym für die Niederlande. Diese sprachliche Besonderheit nennt man „pars pro toto“ – ein Teil einer Sache (die Region Holland) steht für die ganze Sache (das Königreich Niederlande).
  • Der Ursprung: Die Provinzen Nordholland und Südholland mit Städten wie Den Haag, Amsterdam oder Rotterdam haben eine historische Relevanz. Besonders im beginnenden 19. Jahrhundert profitierten die gesamten Niederlande von der Wirtschaftskraft dieser holländischen Großstädte. Sprach man im Ausland über die Niederlande, meinte man meist die Region Holland. Das Synonym verfestigte sich. Auch das Tourismus-Marketing konzentrierte sich auf das international bekannte Synonym Holland.
  • Das Problem: Liegt der Fokus ausschließlich auf der Region Holland, werden andere Provinzen wie bspw. Limburg, Friesland oder Utrecht mit ihren Eigenheiten nicht repräsentiert.
  • Der neue Ansatz: Seit 2020 gibt es das Bestreben, dass Holland nicht mehr als Synonym für das gesamte Land verwendet werden soll. Sprache entwickelt sich immer weiter, aber oftmals langsam. Bspw. trägt die offizielle Website der Tourismus-Agentur der Niederlande im Jahr 2022 noch immer den Namen holland.com.


1. Tikibad Duinrell

Duinrell ist ein sehr beliebter Freizeitpark an der holländischen Nordseeküste ganz in der Nähe von Den Haag mit einer Vielzahl an aufregenden Attraktionen. Zum Freizeitpark gehört auch das bekannte Tikibad, ein Wasserpark in Holland, zu dem der größte überdachte Rutschenpark der Beneluxländer, der Wasserpark Playa für Kinder und ein Außenbereich gehören.

Highlight ist der einzigartige Rutschenpark mit 16 Rutschen, welche eine Gesamtlänge von über einem Kilometer haben.

Jede der Rutschen hat ihre eigene Besonderheit.

So kannst du zum Beispiel schnell wie eine Sternschnuppe rutschen, durch scharfe Kurven rutschen oder aber im freien Fall enden.

Bist du also auf der Suche nach jeder Menge Spaß und Adrenalin, bist du im Erlebnisbad Tikibad Duinrell genau richtig.

Neben dem Rutschenpark gibt es auch noch das Wasserparadies Playa für Kinder mit einem beheizten Spielpool, weiteren Rutschen, Wellenbad und einem Wasserfall.

Der Außenbereich überrascht mit einem beheizten Außenpool, Wasserspielplatz und – wie könnte es anders sein – mit Wasserrutschen.

Übrigens:

Wenn du im angrenzenden Ferienpark übernachtest, hast du uneingeschränkten und kostenfreien Eintritt in den Wasserpark.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Duinrell 1, 2242 JP Wassenaar
  • Preis: Tikibad + Erlebnispark ab 27,50 € (online)
  • Öffnungszeiten: 10.00 – 22.00 Uhr (Hauptsaison)
  • Mehr Infos: Tikibad Duinrell

 

2. Aqua Mexicana Slagharen

Du wolltest schon immer mal nach Mexiko? Kein Problem!

Denn mexikanisches Feeling erlebst du dank Palmen und subtropischer Temperaturen nicht weit von der deutsch-niederländischen Grenze entfernt, zwischen Emmen und Zwolle. Hier im Spaßbad Aqua Mexicana wartet auf einem 5.200 Quadratmeter großen Areal ein großes Spielangebot für Groß und Klein.

Und das im Wasser sowie außerhalb des Wassers.

Dich erwarten ein großzügiges Freibad, ein Indoor- und Outdoor-Badeparadies, Wasserspielplätze und 10 Wasserrutschen.

Das Highlight der Rutschen?

Die YukaTime Rutsche, in der nicht nur Licht und Geräusche für ein einmaliges Rutscherlebnis sorgen, sondern auch die Zeit gemessen wird.

Ein weiteres Highlight ist der Whirlpool.

Denn es ist kein gewöhnlicher Whirlpool, wie du ihn vielleicht kennst. In diesen Whirlpool passen ganze 70 Menschen, was einzigartig in den Niederlanden ist.

Hier kannst du herrlich zwischen den rasanten Rutschabenteuern entspannen.

Direkt an den Wasserpark grenzt auch der Freizeitpark Slagharen sowie der Ferienpark und der Campingplatz an.

Wenn du also möchtest, kannst du hier sogar deinen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende mit der ganzen Familie verbringen.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Zwarte Dijk 37, 7776 PB Slagharen
  • Preis: Online ab 15,90 €. Der Eintritt ist nur in Kombination mit dem Eintritt in den Freizeitpark möglich!
  • Öffnungszeiten: 10.00 – 20.00 Uhr (in der Hauptsaison April – Oktober)
  • Mehr Infos: Aqua Mexicana Slagharen

 

3. Aquaventura Slidepark Hellendoorn

Aquaventura Slidepark Hellendoorn

Der Aquaventura Slidepark ist kein herkömmlicher Wasserpark in den Niederlanden.

Der Erlebnispark in Overijssel ist eher ein Rutschenpark.

Denn hier geht es einzig und alleine um die 11 verschiedenen Rutschen und das damit verbundene Abenteuer.

Jede Rutsche endet in einem Wasserbecken, ein Schwimmbecken gibt es allerdings nicht.

Auf 5.000 Quadratmetern findest du eine Rutsche nach der anderen und eine ist spektakulärer als die andere. Langeweile suchst du hier vergebens.

Für die kleineren Gäste, die für den Rutschenspaß noch zu klein sind, gibt es einen Wasserspielplatz.

Der Aquaventura Slidepark gehört zum angrenzenden Freizeitpark Hellendoorn.

Auch dieser verspricht ein absolutes Abenteuer, besonders für die Kleinen.

Der Eintritt in den Aquaventure Slidepark ist nur in Kombination mit einem Freizeitpark Ticket möglich.

Nutze also direkt ein verlängertes Wochenende in der Overijssel und erlebe Abenteuer und Wasserspaß mit der ganzen Familie.

Wichtig:

Der Aquaventura Slidepark richtet seine Öffnungszeiten je nach Wetterlage.

Ist das Wetter schlecht, bleibt er zu. Ist es warm genug, öffnet er die Tore für seine Besucher.

Informiere dich also vorher, wie das Wetter wird.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Luttenbergerweg 22, 7447 PB Hellendoorn
  • Preis: In Kombination mit Freizeitpark: 3,50 € Wasserpark plus min. 17,50 € Freizeitpark
  • Öffnungszeiten: Je nach Witterung
  • Mehr Infos: Aquaventura Slidepark 

 

4. Marveld Recreatie

Marveld Recreatie

Auch der Wasserpark Marveld Recreatie gehört zu einem Ferienpark, kann jedoch auch als Tagesgast besucht werden und liegt direkt an der deutsch-niederländischen Grenze bei Zwolle.

Hier wartet ein subtropisches Schwimmbad mit Innen- und Außenbereich.

Und auch hier gibt es verschiedene Wasserrutschen, die deinen Besuch zum Abenteuer machen.

Die beliebteste Rutsche ist die Crazy Cone, eine 75 Meter lange Rutsche mit magischen Lichteffekten.

Das Highlight ist die Freitagnachtdisco jeden Freitagabend von 19.00 bis 21.00 Uhr.

Dann verwandelt sich der subtropische Pool in einen Wasserdancefloor mit atmosphärischer Beleuchtung und Musik von einem DJ.

Übrigens:

Wenn du deinen Urlaub im dazugehörigen Ferienpark verbringst, kannst du einmal am Tag kostenfrei in den Wasserpark in Overijssel.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Elshofweg 6, 7141 DH Goenlo
  • Preis: 12,50€ pro Person (Gäste des Ferienparks kostenfrei)
  • Öffnungszeiten: 10.00 – 22.00 Uhr
  • Mehr Infos: Marveld Recreatie

 

5. Erlebnisparadies De Scheg

Erlebnisparadies De Scheg

Das Erlebnisbad De Scheg ist eines der größten Indoor Sport- und Erlebniszentren im Osten der Niederlande.

Hier findest du Schwimmbad und Eisbahn unter einem Dach.

Für absoluten Wasserspaß im De Scheg sorgen die Wildwasserbahn, die Stromschnellen und die verschiedenen Wasserrutschen.

Möchtest du zwischendurch einmal durch schnaufen, bietet sich das isländische Badehaus an.

Hier kannst du Entspannen, in der Sauna relaxen oder im Whirlpool abschalten.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Piet van Donkplein 1, 7422 LW Deventer
  • Preis: Badeparadies ab 13 Jahre 8,50 € / Isländisches Badehaus 4,50 €
  • Öffnungszeiten: 10.00 – 20.00 Uhr
  • Mehr Infos: Erlebnisparadies De Scheg

 

6. Schwimmparadies Preston Palace

Schwimmparadies Preston Palace

Im Schwimmparadies Preston Place in Almelo (Overijssel) schwimmst du wahrlich unter einem funkelnden Sternenhimmel.

Die Decke des Hallenbades ist ein einziges Sternenmeer und sorgt so für eine einmalige Atmosphäre.

Auch deswegen wurde es zum besten Ausflugsziel in der Kategorie Hallenbäder gewählt.

Für Entspannung sorgen die Sauna, welche du in Badebekleidung betreten darfst und verschiedene Whirlpools.

Möchtest du deinem Körper zusätzlich noch etwas Entspannung gönnen?

Dann kannst du im separaten Wellnessbereich eine wohltuende Massage dazu buchen.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: Laan van Iserlohn 1, 7607 PT Almelo
  • Preis: Ab 11 Jahre 17,50 €
  • Öffnungszeiten: 09.00 – 22.00 Uhr
  • Mehr Infos Schwimmparadies Preston Palace

 

7. Erlebnisbad Aquadrome

Erlebnisbad Aquadrome

Im Aquadrome in Enschede wird jeder Tag zu einem Erlebnis für Groß und Klein. Bezwinge den anspruchsvollen Wildwasser-Kurs, entdecke die rasanten U-Bahn-Rutschen, die Stromschnellen und das Planschbecken.

Die Becken des Erlebnisbades in Holland haben alle eine angenehme Wassertemperatur von 30 Grad.

Neben zahlreichen Attraktionen gibt es auch verschiedene Events für die Kids.

Sei dabei, wenn zum Beispiel die Meerjungfrau zu Besuch ist oder nimm teil an verschiedenen Wasserspiel-Meisterschaften.

Regelmäßig findet auch die Aqua-Disco statt.

Hier kannst du bei angenehmen Klängen das Tanzbein unter Wasser schwingen.

Die Disco ist übrigens nicht nur für Erwachsene, auch Kinder sind herzlich willkommen, denn sie fängt schon um 18.30 Uhr an.

Die wichtigsten Infos

  • Adresse: JJ van Deinselaan 2, 7541 BR Enschede
  • Preis: Ab 4 Jahre 5,85€
  • Öffnungszeiten: 10.00 – 20.30 Uhr
  • Mehr Infos: Erlebnisbad Aquadrome

 

Komm mit auf eine spannende Reise und zusammen entdecken wir neue Städte, Länder und Kulturen. Lass dich inspirieren und finde dein nächstes Reiseziel.

Posted in Tipps&Trends

2 Kommentare zu “Die 7 besten Wasserparks in den Niederlanden – 2022 (mit Rutschen)

  1. Holland ist eine Provinz in dem Land Niederlande, Holland selbst ist kein Land, der Fehler zieht sich unendlich oft durch die komplette Webseite.

    1. Hallo Peter, danke für deinen Kommentar. Du hast mit deinem Hinweis einen spannenden Punkt angesprochen.
      Tatsächlich verwenden wir Holland als Synonym für die gesamten Niederlande, was geografisch betrachtet unsauber ist und sogar zehn von zwölf niederländischen Provinzen ausklammert. Der Begriff Holland für die gesamten Niederlande hat sich umgangssprachlich verfestigt, wie bspw. bei der Bezeichnung England, obwohl hierbei in den allermeisten Fällen auch das gesamte Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland gemeint ist. Wir werden uns die entsprechenden Beiträge noch einmal ansehen. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name *