Warum Silvester in Prag verbringen?

Ganz einfach! Die goldene Stadt verzaubert mit ihrem Charme, den günstigen Preisen und den tollen Sehenswürdigkeiten. Und das auch zu Silvester.

Noch dazu gibt es jede Menge tolle Silvesterarrangements in Prag, die den Jahreswechsel 2018/19 zu einem ganz besonderen machen.

Und das Beste an Silvester in Prag?

Hier wird gleich zweimal mit großem Feuerwerk gefeiert. Einmal am Silvesterabend um 0.00 Uhr und dann noch mal am Neujahrstag um 18.00 Uhr. So kann man auch mit der ganzen Familie noch mal feiern.

Es wird nicht einfach, sich zwischen den vielen Silvesterangeboten und Partys zu entscheiden. Aber ganz gleich, ob du dich für eine Silvesterparty auf dem Schiff, im Hotel oder in den Straßen von Prag entscheidest. Es wird ein einmaliges Erlebnis.

In diesem Sinne: Šťastný nový rok / Frohes neues Jahr!

Nützliche Tipps für Silvester in Prag

  • Zu dieser Jahreszeit ist es meist sehr kalt in Prag. Es lohnt sich also dicke Sachen mitzunehmen und das Silvesterfeuerwerk im dicken Mantel zu bestaunen.
  • An die Ladies: Wenn du vorhast Silvester auf den Straßen von Prag zu feiern und das Feuerwerk zu sehen, eigenen sich Highheels eher weniger. Viele Straßen in Prag sind aus Kopfsteinpflaster.
  • Vorsicht bei den tschechischen Böllern! Diese sind ziemlich gefährlich und entsprechen nicht der BAM Norm.

Silvester in Prag 2018: Die besten Plätze, um das Feuerwerk zu sehen

Prag ist neben vielen anderen schönen Reisezielen in Europa zu einem der beliebtesten Reiseziele zu Silvester geworden. Das liegt zum einen daran, dass die tschechische Hauptstadt recht günstig ist, zum anderen an dem einmaligen Charme der wunderschönen Stadt. Besonders zur Weihnachtszeit und Silvester.

Und es gibt noch einen Grund, warum du gerade zu Silvester einmal nach Prag solltest. Nur hier kannst du gleich an zwei Tagen ein einmaliges Silvester-Feuerwerk bestaunen. Das erste findet so wie überall sonst auch in der Silvesternacht um 0.00 Uhr statt. Hier kannst du mit den anderen Einheimischen und Touristen glitzernde Raketen in den Prager Nachthimmel schicken. Vorsicht ist jedoch vor vielen der Tschechischen Böller geboten. Diese entsprechen nicht der BAM Norm und können somit sehr gefährlich sein.

Am Neujahrstag gibt es dann ein weiteres Feuerwerk. Um 18.00 Uhr kannst du also das offizielle Familien-Feuerwerk der Stadt bestaunen und das neue Jahr gleich ein zweites Mal feiern. Der Grund für das zweite offizielle Feuerwerk ist der Staatsfeiertag der Tschechen am 1. Januar.

Von hier aus kannst du das Silvester-Feuerwerk am besten sehen und mit Sekt oder Sliwowitz auf das neue Jahr anstoßen.

Karlsbrücke

Die Karlsbrücke ist generell schon eine der bekanntesten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Prag. Und auch zu Silvester zieht es hier die meisten Menschen hin. Wenn die Raketen am Himmel glitzern, die Heiligenfiguren rechts und links beleuchtet werden und die Altstadt im Feuerwerksnebel am Ende der Brücke sichtbar wird, wird es regelrecht magisch. Sei frühzeitig da, um dir einen Platz zu sichern.

Prager Burg

Für einen atemberaubenden Blick lohnt es sich die Schlossstiege zur Prager Burg hoch zulaufen. Hier befindet sich nicht nur das größte geschlossene Burgareal der Welt, von hier aus hast du auch einen idealen Blick über ganz Prag und somit auch auf das Feuerwerk. Bringe aber genügend Zeit mit, denn von der Karlsbrücke brauchst du circa 20 – 30 Minuten zu Fuß.

Petrin Hügel

Am linken Ufer der Moldau liegt der Petrin Hügel, auch Laurenziberg genannt. Dieser Spot ist sehr beliebt bei Pärchen, da du hier im idyllischen Grün einen beeindruckenden Blick über die Altstadt hast. Zu Silvester kannst du hier das gigantische Feuerwerk zum Jahreswechsel bestaunen. Auch hier solltest du genügend Zeit für den Aufstieg mit einplanen.

Altstädter Ring und Wenzelsplatz

Mittendrin statt nur dabei bist du am Altstädter Ring und am Wenzelsplatz.
Der Altstädter Ring ist der zentrale Marktplatz in der Altstadt, wo sich an Silvester ein Großteil der Menschen versammelt. Der Wenzelsplatz ist in der Prager Neustadt und auch hier triffst du auf einige Feierwütige. In den vielen Bars und Restaurants um die beiden Plätze herum kannst du mit Einheimischen und anderen Touristen auf das neue Jahr anstoßen und das Feuerwerk anschauen.

Wenn du nicht unbedingt mitten im Getümmel sein möchtest, kannst du dir eine der anderen zahlreichen Brücken in Prag suchen und von dort das Feuerwerk genießen. Auch hier werden natürlich einige Schaulustige anzutreffen sein, aber längst nicht so viele wie an den Hotspots von Prag.

Wenn du noch ein paar Tage an deine Silvesterreise nach Prag dran hängst, kannst du noch weitere top Sehenswürdigkeiten in Prag entdecken.

Silvester Angebote in Prag auf dem Schiff

Wo, wenn nicht in Prag, kann man Silvester am besten auf dem Schiff feiern? Noch dazu hast du vom Wasser aus den besten Blick auf das gigantische Feuerwerk und es ist einfach romantisch.

Silvester Prag vom Schiff

Wenn du eine Silvesterschifffahrt auf der Moldau machst, gehen diese meist zwischen 3 und 5 Stunden. Bei leckerem Essen vom Buffet mit landestypischen sowie internationalen Gerichten und coolen Drinks kannst du dann Prag bei Nacht entdecken und diese ganz besondere und magische Atmosphäre genießen.

Um Mitternacht halten die Schiffe dann vor der berühmten Karlsbrücke, von wo aus du einen idealen Blick auf das Feuerwerk über der Stadt hast.

Und auch für Musik und Tanzmöglichkeiten wird auf den Schiffen gesorgt. Du kannst also ausgelassen mit den anderen Gästen feiern und einen ganz besonderen Jahreswechsel erleben.

Wichtig ist, dass du vorher einen Platz buchst. Es werden keine Reservierungen ohne Bezahlung angenommen.

Silvesterpartys in Prag: Angebote in Clubs und Bars

Am Wenzelsplatz findest du eine Reihe von Clubs und Bars, in denen du Silvester 2018/19 feiern kannst. Hier kannst du auf eigene Faust losziehen und einfach mit dem Flow gehen.

Silvester Prag Clubs

Oder aber du machst beim Pub Crawl mit. Der „New Years Eve Crawl“ ist ein absolutes Highlight in Prag. Bis zu 300 feierwütige Menschen ziehen gemeinsam von Pub zu Pup und feiern das neue Jahr gebührend. Bei dieser organisierten Tour an Silvester sind alle Eintritte in die Clubs und Bars inklusive sowie alle Drinks in der ersten Location für eine Stunde. Außerdem bekommst du in jeder Location einen Welcome Shot for free und der Eintritt in den legendären Club Karlovy Lazne wird dir garantiert. Hier ist dann auch die Endstation und du kannst bis in die frühen Morgenstunden weiter feiern.

Das Feuerwerk zum Jahreswechsel kannst du außerhalb  des Clubs am Flussufer der Moldau miterleben.

Karlovy Lazne

Der größte Club in Prag mit 5 verschiedenen Floors und Musikrichtungen bietet auch dieses Jahr zu Silvester wieder einiges. Egal welchen Musikgeschmack du hast, hier kommst du definitiv auf deine Kosten.

Duplex

Hier findet die größte Rooftop Party Prags statt. Das Motto zu Silvester dieses Jahr ist „ NYE Carnival“. Schmeiß dich also in deinen glitzernden Fummel oder coolen Anzug, denn es wird bunt und spektakulär.

Roxy

Im Roxy erwartet dich zu Silvester die „Rainforest – New Years Eve Party“. Verschiedene DJ`s legen auf und du kannst dein Tanzbein zu House, Elektro und Techno schwingen. Freu dich auf einen Welcome Drink und spezielle Lichteffekte.

Was du auf jeden Fall beachten solltest: In vielen Bars und Clubs zahlst du in der Regel wenig bis gar kein Eintritt. An Silvester wird dieser auf jeden Fall teurer sein. Noch dazu werden die Locations überfüllt sein. Sichere dir also vorher schon dein Ticket, wenn es welche zu kaufen gibt.

Silvesterarrangements in Prag: Genieße ein leckeres Dinner zum Jahreswechsel

In Prag bieten viele Restaurants oder auch Hotels mehrgängige Silvestermenüs an. Hauptsächlich gibt es hier typisch tschechische Küche. Das heißt deftig mit viel Fleisch, Soße, Kraut und Knödel. Dazu darf das Nationalgetränk Bier natürlich nicht fehlen. Als Nachspeise gibt es meist süße Knödel und Strudel.

Silvester Prag Dinner

Wer gerne die typische Neujahrsspezialität der Tschechen probieren möchte, kann sich auf gekochten Schweinekopf mit Apfel und Meerrettich freuen.

Bei den Restaurants mit Silvesterarrangement in Prag kannst du zwischen verschiedenen Preiskategorien wählen. Generell ist es zu Silvester immer etwas teurer. Meist fängt es bei circa 100,00€ pro Person an. Mit ein bisschen Glück, findet man aber auch noch Restaurants die etwas günstiger sind.

Ab 100,00€ pro Person

  • Ambassador Zlata Husa im 5* Hotel
  • Bellevue Restaurant mit wunderschönem Blick auf das Prager Schloss
  • The Grand Mark mit 7-Gang-Menü
  • Como Restaurant in italienischem 60er Jahre Stil
  • Ambiente in brasilianischem Stil

Bis 100,00€ pro Person

  • Ambrozie Restaurant in urigem Ambiente
  • Žofín Garden Stan mit großem Partybuffet
  • Krčma u Krále Brabantského in mittelalterlichem Stil und Blick auf die Prager Burg
  • Velká Klášterní mit gebratenem Spanferkel
  • Brauerei an der Prager Burg mit viel Bier.

Bedenke, egal für welches Restaurant du dich entscheidest, du musst vorher immer reservieren. Ansonsten hast du keine Chance einen Tisch zu bekommen.

Zu Silvester in Prag das richtige Hotel finden

Silvester Prag Übernachtung

Nach einer durchfeierten und spektakulären Silvesternacht möchte man nichts mehr als ein warmes und kuscheliges Bett um sich auszuschlafen. In Prag findest du eine Vielzahl an Hotels, in denen du dir ein Zimmer buchen kannst. Aber auch hier gilt: Buche rechtzeitig, denn je später du buchst desto teurer werden die Zimmer.

Was du auch beachten solltest bei deiner Hotelsuche für Silvester in Prag ist die Lage. Einige Hotels liegen direkt in der Altstadt. Hier wird es garantiert laut. Weniger laut ist es dagegen auf der Kleinseite von Prag.



Booking.com

 

  • Entdecke noch weitere günstige Reiseziele, an denen du einen einmaligen Urlaub in preiswerten Hotels verbringen kannst.

Weitere beliebte Reiseziele zu Silvester

Karen Blömer

Komm mit auf eine spannende Reise und zusammen entdecken wir neue Städte, Länder und Kulturen. Lass dich inspirieren und finde dein nächstes Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *