Jedes Jahr der gleiche Druck: Auf Knopfdruck fröhlich sein. Verbringst du dein Silvester in Leipzig und hast Lust, etwas zu unternehmen, kommt der Spaß von ganz allein.

Von ausgeflippter 20er-Jahre-Party über glamouröse Galen hin zum Absacken im versteckten Kellerclub, stolperst du über verrückte Angebote.

Silvester-Hotspots in Leipzig

Doch wie soll man bei den ganzen Silvester-Veranstaltungen in Leipzig den Überblick behalten?

Wir sagen dir, was dich auf den beliebtesten Silvester-Partys erwartet.

Außerdem erfährst du, welche Gegenden am besten sind, wenn du dich treiben lassen möchtest.

Als Bonus gibt es die besten Feuerwerke obendrauf.

Die beliebtesten Silvesterpartys

 

Die besten Party-Hotspots

 

Die atemberaubendsten Feuerwerke

 

Die beliebtesten Silvesterpartys in Leipzig

Die Pailletten rascheln, die feinen Tanzschuhe sind geschnürt und das Styling sitzt endlich. Zur Silvesternacht kann es aber mitunter klirrend kalt in Leipzig werden.

Leipzig Silvester Party

Möchtest du nicht bibbernd den ganzen  Abend auf der Straße stehen und auf das Silvesterfeuerwerk warten oder den ganzen Neujahrstag damit verbringen, deine Wohnung nach einer privaten Silvesterfeier zu schrubben, kannst du die Nacht problemlos auf einer der Silvesterpartys in Leipzig verbringen.

Tanze in einem Club in Leipzig bis zum Morgengrauen oder zappel hemmungslos zu den Hits deiner Jugend. Vielleicht magst du es auch etwas gediegener, bügelst dein bestes Hemd und gehst in die Oper.

Die besten Silvesterpartys in Leipzig

Silvester Leipzig Täubchenthal

1. Silvester im Täubchenthal

Was? Silvesterrabatz, Wo? Plagwitz

Möchtest du einfach zu klassischem Hip Hop, Indie und den Hits der 80er und 90er tanzen bis zum Umfallen, besuche die Silvester-Party im Täubchenthal.

Im Ballsaal und dem Clubzimmer warten Silvester-Klassiker wie Bleigießen, Feuerzangenbowle und literweise Sekt auf dich.

Silvester Gewandhaus

2. Silvester im Gewandhaus

Was? Fulminantes Klassik-Konzert, Wo? Innenstadt

Das Jahr endet mit einem Knall. So auch im zum Silvesterkonzert im Gewandhaus zu Leipzig. Seit 100 Jahren wird traditionell Beethovens 9. Sinfonie gespielt.

Außerdem gibt es eine bunte Revue der bekanntesten Melodien. Zur Jahreswende kann man das imposante Feuerwerk auf dem Augustusplatz durch die Panorama-Fenster im Foyer beobachten.

Silvester Leipzig Kohlrabizirkus

3. Silvester im Kohlrabizirkus

Was? Indoor-Festival, Wo? Südvorstadt

Festivalfeeling zur Jahreswende: Die Silvester-Party im Kohlrabizirkus Leipzig gleicht mehr einem Musik-Festival auf zwei Floors.

Bekannte Live-Bands und DJs treiben dir ordentlich Zuckungen in die Beine. Ausgelassene Stimmung, massig Besucher.

Silvester Leipzig Felsenkeller

4. Silvester im Felsenkeller

 Was? 20er Jahre Party, Wo? Plagwitz

Tanzen wie in den wilden 20ern. Putz dich raus, hol die Federboa aus dem Schrank und tanze zu feinstem Electro Swing.

Die Silvester-Party im Felsenkeller ist eine Institution, wenn du gepflegt und aufgedonnert ins neue Jahr starten möchtest. Probiere außerdem dein Glück im Casino.

Silvester Leipzig Eventpalast

5. Silvester im Eventpalast

Was? Lässige Ü30-Party, Wo? Zentrum Südost

Die beliebtesten Evergreens. Hast du Lust am friedlichen Tanzen zu entspannten Hits der 80er und 90er, ist die Silvesterparty auf den zwei Floors genau das Richtige.

Plus: Es gibt Sitzplätze und das beliebte Feuerwerk vor dem Völkerschlachtdenkmal ist nur einen Katzensprung entfernt.

Silvester Leipzig Oper

6. Silvester in der Oper

Was? Pompöse Gala mit facettenreichem Programm, Wo? Innenstadt

Die Silvester-Gala der Oper Leipzig hat es in sich. Keine Sorge, du musst nicht im Frack und mit Monokel auftauchen.

Meist wirst du sogar die Melodien, die das Orchester, Chor und Solisten vortragen, kennen.

Staune über die butterweichen Bewegungen der Balletttänzer und stoße um Mitternacht in der Party im Foyer an.

Silvester Leipzig Stadtbad

7. Silvester im Stadtbad

Was? Dinnershow mit Wow-Effekt, Wo? Zentrum-Nord

Die Dinnershow im ehemaligen Jugendstil-Bad führt dich mit einer wilden Mixtur aus Musik, Comedy und Akrobatik kunstvoll ins neue Jahr.

Wolltest du schon immer einmal den Zauber einer Varieté-Show in einzigartiger Kulisse erleben, ist die exklusive Show eine absolute Empfehlung. Obendrauf gibt es ein exquisites 4-Gänge-Menü.

 

Die besten Party-Hotspots in Leipzig

Wenn du Silvester in Leipzig verbringst und dich einfach treiben lassen möchtest, gibt es zahlreiche Anlaufstellen, um zu feiern, zu tanzen und das Silvesterfeuerwerk zu beobachten.

Leipzig Partyorte

Gediegen und fröhlich geht es an Silvester in Leipzigs Innenstadt zu. Auf dem Marktplatz, dem Augustusplatz und im Barfußgässchen sind allerhand Menschen unterwegs. Die großen Silvesterfeuerwerke von Leipzig erlebst du hier aus nächster Nähe.

Alternativer und hipper wird es in der Leipziger Südvorstadt, in Connewitz und Plagwitz. Vom Karaoke-Schuppen über gepflegte Kneipen bis zum versteckten Kellerclub findest du alles, um dir eindrucksvoll die Nacht um die Ohren zu schlagen.

Die beliebtesten Partygegenden in Leipzig

Leipzig Markt

Markt und Barfussgässchen, Leipziger Innenstadt

Die Bars und Restaurants in der Leipziger Innenstadt sind an Silvester wie zu erwarten brechend voll. Besonders dichtes Gedränge herrscht im Barfussgässchen am Markt.
Die kleine Straße besteht gefühlt nur aus edleren Restaurants und Bars. Besonders beliebt ist das Barfusz

Hast du es versäumt, schon Wochen vorher einen Tisch zu reservieren, um Silvester im Leipziger Barfussgässchen zu verbringen, triff dich einfach mit Tausenden anderen Menschen auf dem Markt.

Beliebte Locations:

  • Barfusz: Weitläufige, stilvolle Bar. Lounge und Restaurant mit Live-Musik
  • Auerbachs Keller: Urige Gaststube. Berühmt durch Goethes Faust. Neben dem Markt.
  • Gottschedstraße: Straße mit gehobenen Bars. Wenige Minuten vom Markt entfernt.
  • Café Köntemann: Versteckte Bar. Café, Shisha-Lounge und Konzertraum.
Schon zu Weihnachten in Leipzig? Mehr über die schönsten Weihnachtsmärkte im Osten
Leipzig Südvorstadt

Karl-Liebknecht-Straße, Leipzig Südvorstadt

Weißt du noch nicht im Voraus, was du am Silvesterabend erleben willst und wie du feiern möchtest, solltest du Silvester in der Leipziger Südvorstadt verbringen.

Die Karl-Liebknecht- Straße ist die längste Kneipenmeile von Leipzig. Dort findest du zahlreiche trendige Bars und eine ordentliche Portion Subkultur. Freunde von Bar-Hopping werden hier auf ihre Kosten kommen.

Beliebte Locations:

  • Café Waldi: Bar und Nachtclub im Wohnzimmer-Design
  • Ilses Erika: entspannter Kellerclub mit trashiger Musik
  • Absturz: Club. Der Name ist Programm.
  • Nato: Bar mit Konzertraum. Live-Musik und DJs.
Leipzig Plagwitz

Karl-Heine-Straße, Plagwitz

Hast du ein Faible für urbane Kunst, ehemalige Industriegebiete und ein entspanntes, weltoffenes Umfeld, solltest du an Silvester die Karl-Heine-Straße in West-Leipzig aufsuchen.

Unterwegs findest du vegane Restaurants, schrullige Kulturkneipen, ein Theater und jede Menge Industriekultur. So könnte Berlin-Friedrichshain noch vor 25 Jahren ausgesehen haben.

Beliebte Locations:

  • Felsenkeller: Tanzsaal mit Biergarten. Live-Musik und Elektro.
  • Westflügel Lindenfels: Theater, Bar, Konzerthalle.
  • Dr. Seltsam: Tagsüber Fahrradladen, abends Kneipe mit Musik. Und umgekehrt.
  • Täubchenthal: Konzertclub mit Biergarten, Live-Musik und DJs.
Leipzig Oper

Augustusplatz, Leipziger Innenstadt

Zwischen dem Gewandhaus und der Oper tummeln sich jährlich zur Jahreswende tausende Menschen. Verbringst du dein Silvester in Leipzig auf dem Augustusplatz, erlebst du ein riesiges Feuerwerk hautnah.

Hier treffen Durchreisende, die auf dem Weg zur Silvesterparty sind auf Herrschaften in feinem Zwirn. Die Besucher der Silvesterparty in der Oper Leipzig und die Konzertgänger aus dem Gewandhaus gesellen sich um Mitternacht zu den übrigen Feiernden.

Eine große Bühne oder Bierstände gibt es allerdings nicht auf dem Augustusplatz. Dafür unfassbar viele Raketen. Die Polizei sorgt mit Präsenz und Straßensperren für Ordnung.

Fazit: Mit geringem Budget abgefahrene Bar-Partys

Du musst dein Weihnachtsgeld nicht komplett auf den Kopf hauen, um ein großartiges Silvester in Leipzig zu verbringen.

Die Eintrittspreise zu Silvesterpartys in einer Bar sind in Leipzig im Vergleich zu den anderen großen Städten in Deutschland sehr moderat.

Selbst, wenn du einfach auf einem der öffentlichen Plätze feierst, packt dich die Partystimmung schnell.

Du möchtest Leipzig erst einmal kennenlernen?

 

Die spektakulärsten Silvester-Feuerwerke in Leipzig

Egal, ob du Silvester auf einer Party in Leipzig verbringst oder eifrig auf der Straße feierst: Zum Silvester in Leipzig gehört ein Feuerwerk.

Silvester Leipzig Feuerwerk

Irgendwann starrt man einfach auf die Uhr und möchte endlich damit anfangen, den Silvester-Countdown zu zählen. Noch während man im Freudentaumel seine Liebsten und manchmal sogar Wildfremde umarmt, werden die ersten Raketen gezündet und Wunderkerzen angesteckt. Heureka!

Du musst dich lediglich entscheiden, ob du zwischen Hunderten Feierwütigen selbst Feuerwerkskörper in die diesige Luft schießen willst, oder ob du dich zurücklehnen und die beste Aussicht auf das Silvester-Feuerwerk in Leipzig genießen möchtest.

Beeindruckende Ausblicke: Die besten Feuerwerke

Silvester Leipzig Völkerschlachtdenkmal

Die spektakulärste Kulisse: Silvesterfeier vor dem Völkerschlachtdenkmal

Eines vorweg: Eine organisierte Silvester-Party vor dem Völkerschlachtdenkmal in Leipzig findet nicht statt. Die mystische Atmosphäre lockt dennoch zahlreiche Feiernde mit ihren Raketen vor das Monument.

Besonders spektakulärer wird es, wenn der illuminierte Bau durch die explodierenden Feuerwerkskörper umrahmt wird. Ist der Teich vor dem Denkmal nicht zugefroren, spiegeln sich die Funken im Wasser.

Leipzig Panorama-Tower

Die beste Aussicht: Feuerwerk vom Panorama Tower 

Das Restaurant im Panorama Tower befindet sich stolze 120 Meter über den Feiernden auf dem Augustusplatz.

Um die beste Aussicht auf die Silvester-Feuerwerke in Leipzig zu haben, musst du aber tief in die Tasche greifen.

Buchst du noch ein Gänge-Menü dazu, wird es noch exklusiver. Dafür warten erlesene Weine, kunstvolle Speisen und ein besonderes Erlebnis auf dich.

Silvester Leipzig Augustusplatz

Das beliebteste: Silvester-Feuerwerk auf dem Augustusplatz

Es ist der Klassiker unter den Silvester-Feuerwerken in Leipzig: Das Feuerwerk auf dem Augustusplatz.

Auf dem Platz zwischen den monumentalen Gebäuden von Oper und Gewandhaus herrscht eine ausgelassene Stimmung.

Obwohl Tausende Besucher selbst mit Raketen und Knallern anrücken, ist die Stimmung friedlich.

Silvester Leipzig Fockeberg

Der Geheimtipp: Der Fockeberg

Du möchtest vollkommen kostenfrei eine atemberaubende  Aussicht auf die Feuerwerke in Leipzig haben und trotzdem nicht in der Pampa feiern?

Packst du dich warm genug ein und spielt das Wetter mit, kannst du auch auf den Fockeberg in der Südvorstadt steigen.

Vom zugewachsenen Trümmerberg aus hast du eine beeindruckende Sicht auf den MDR-Turm, die Oper und das Völkerschlachtdenkmal. Das Beste daran: Der Fockeberg ist mit seinen 153 Metern Höhe sogar höher als der Panorama-Tower.

 

Entspannte Aktivitäten: Neujahr in Leipzig

Bekanntermaßen ist es am 1. Januar merklich ruhig auf den Straßen. Langschläfer wissen diese Ruhe zu schätzen, besonders, wenn der Kopf noch brummt.

Leipzig Neujahr

Frische Luft hilft aber nicht nur bei Katerstimmung, sondern auch, um beschwingt ins neue Jahre zu starten. Nutze den Neujahrstag doch, um ein wenig Sightseeing in Leipzig zu betreiben oder eines der großartigen Restaurants in Leipzig auszuprobieren.

Bist du warm angezogen, lohnen sich Ausflüge zum Leipziger Neuseenland oder in den beeindruckenden Auenwald. Wärmer wird es allerdings beim traditionellen Neujahrskonzert im Gewandhaus Leipzig oder einer der zahlreichen Galerien.

Die schönsten Ausflugsziele an Neujahr

Panometer Leipzig Foto_Tom_Schulze_c_asisi

© asisi

Die Silvesternacht am Connewitzer Kreuz ist jedes Jahr aufs Neue äußerst lautstark. Nur weniger Minuten davon entfernt merkt man am Neujahrstag nichts mehr davon.

Das Panometer, dem Panorama-Gasometer, sieht von außen erst einmal unspektakulär aus.

Im Inneren erwartet dich ein unvergleichliches 360°-Panorama-Kino. Du wirst unverzüglich auf den Mount Everest, nach Rom oder zum Schiffswrack der Titanic befördert.


Besuch des Leipziger Zoos

Die meisten Tiere in dem berühmten Zoo sind an Neujahr in ihren Winterquartieren und erholen sich von den lauten Silvesterpartys in Leipzig.

Im Gondwanaland vom Zoo Leipzig herrscht aber das ganze Jahr über Sommer. In der riesigen überdachten Tropenwelt entdeckst du die Tierwelt von drei Kontinenten. Perfekter Kontrast zum kalten Januar.


Spazieren im Auwald

Neujahrsspaziergänge haben Tradition. Umso schöner, wenn du einen ausgedehnten durch den Leipziger Auwald unternehmen kannst. Der gigantische Auwald ist einer der größten seiner Art in Mitteleuropa und züngelt sich durch mehrere Stadtviertel.

Du kannst am verträumten Auensee spazieren oder am Wildpark im Süden von Leipzig landen. Der Eintritt zum Wildgehege ist sogar kostenfrei. Hat es dir gefallen, spende doch trotzdem einen Betrag.

 

Silvester in Leipzig mit Übernachtung

Reist du extra nach Leipzig, um Silvester in der quirligen Großstadt zu verbringen, solltest du deine Unterkunft schon weit im Voraus buchen.

Silvester in einer anderen Stadt zu verbringen gilt gemeinhin als einer der beliebtesten Anlässe für einen Kurzurlaub.

Besonders beliebte Stadtteile bei Leipzig-Besuchern:

  • Innenstadt
  • Südvorstadt
  • Waldstraßenviertel
  • Schleußig
  • Lindenau
  • Gohlis



Booking.com

Weitere beliebte Reiseziele an Silvester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *