Hast du Lust auf einen aufregenden Tag mit deiner ganzen Familie? In Deutschlands zahlreichen Freizeitparks erwarten dich rasante Fahrgeschäfte, spannende Themenwelten und jede Menge Nervenkitzel. In unserer Top Ten der besten Freizeitparks Deutschlands findest du die besten Achterbahnen, aber auch Safaris, gigantische Spielplätze und einzigartige Themenwelten.

1. Europapark in Rust, Baden Württemberg

Mit 16 Themenbereichen auf einer Fläche von etwa 940.000 Quadratmetern ist der Europark der größte Freizeitpark Deutschlands. Auf dem Parkgelände erwarten dich mehr als hundert Fahrgeschäfte und weitere Attraktionen, sowie fünf Hotels, ein Gästehaus und ein Campingplatz.

Doch der Park ist nicht nur durch seiner Größe, sondern auch aufgrund der Qualität der Attraktionen der beliebteste Freizeitpark in Deutschland. Ein besonderes Highlight des Parks ist die Achterbahn „Silverstar“, auf der entlang von 1.620 Schienenmetern Höhen von bis zu 70 Metern und eine Maximalgeschwindigkeit von 127 Stundenkilometern erreicht werden

2. Legoland Deutschland in Günzburg, Bayern

Das Legoland Deutschland gehört zu den kinderfreundlichsten Freizeitparks des Landes und wurde 2012 auch entsprechend ausgezeichnet. Das 14 Hektar große Parkgelände steht unter dem Motto „Erlebt das Abenteuer!“ und wurde in acht Themenbereiche aufgeteilt, darunter das Land der Piraten und das Reich der Pharaonen, sowie das Lego Mindstorms Center, in dem Kinder ihre eigenen Roboter programmieren können.

Neben größtenteils auch für jüngere Kinder geeigneten Attraktionen, darunter auch Achterbahnen, ist das Highlight für viele Besucher das sogenannte Miniland, eine Miniaturlandschaft aus über 25 Millionen Lego-Bausteinen. Hier wurden in aufwendiger Handarbeit viele detaillierte Szenen wie zum Beispiel die Allianz-Arena, der deutsche Reichstag und der Hamburger Hafen nachgebaut.

Legoland in Deutschland
Bild:Flickr.com/Michael Welsing

3. Playmobil Fun Park in Zirndorf, Bayern

Der erste Playmobil Fun Park wurde 2000 in Zirndorf in Bayern am Stammsitz des Unternehmens hinter Playmobil eröffnet. Seitdem wird der Park stetig um neue Attraktionen erweitert und ist aktuell 90.000 Quadratmeter groß.

Der Playmobil Fun Park ist ein ideales Ziel für Familien mit Kindern. Der Fokus liegt auf spannenden Themenwelten mit Spielstationen, die zum Bewegen animieren, anstatt auf Fahrgeschäften wie in vielen anderen Freizeitparks. Zum Angebot gehören zum Beispiel eine überdachte und somit wetterunabhängige Spielstation, ein Wasserspielplatz, diverse Klettermöglichkeiten, sowie eine Ritterburg.

4. Phantasialand in Brüh, Nordrhein-Westfalen

Das Phantasialand gehört zu den 15 besucherstärksten Parks in Europa. Auf etwa zehn Hektar Erlebnisfläche kannst du im Phantasialand in eine andere Welt eintauchen: Von Berlin innerhalb von wenigen Minuten nach China, Afrika oder Mexiko zu kommen gehört zum besonderen Charme des Freizeitparks.

Inmitten passender Kulisse erwarten dich natürlich auch zahlreiche Fahrgeschäfte wie zum Beispiel eine Wildwasserbahn, sowie verschiedene Achterbahnen und Showtheater. Möchtest du mehr als einen Tag im Phantasialand verbringen, kannst du auch hier Hotelzimmer direkt auf dem Parkgelände buchen.

5. Serengeti Park in Hodenhagen, Niedersachen

Als einer der außergewöhnlichsten Freizeitparks dieser Liste ist der Serengeti Park in Niedersachsen besonders für Natur- und Tierfans ein spannendes Ziel. Unter dem Motto „Abenteuer-Safari“ bietet der Park dir zahlreiche Fahrgeschäfte auf dem Wasser und in der Luft, sowie eine Spielwelt für die kleinsten Familienmitglieder. Das tatsächliche Highlight im Serengeti Park sind allerdings die 17 weitläufigen Freigehege mit Wildtieren aus aller Welt. Sofern du dich an die Spielregeln des Parks hältst, ist es möglich, bis zu 1.500 exotische Tiere hautnah zu erleben.

6. Heide Park in Soltau, Niedersachsen

Der Heide Park in Soltau ist mit einer Fläche von 850.000 Quadratmetern einer der größten Freizeitparks Deutschlands. Durch seine Lage ist der Park nicht nur für einen Tagesausflug, sondern auch während eines Urlaubs in der Lüneburger Heide ein spannendes Ziel.

Der Eintritt zu den insgesamt 39 Fahrgeschäften ist im Ticketpreis enthalten, nur für die Go-Kart-Bahnen für Kinder beziehungsweise Erwachsene musst du zusätzliche Kosten einplanen. Zu den beliebtesten Attraktionen des Heide Parks zählen die fünfhöchste Holzachterbahn der Welt, Colossos und der Freifallturm Scream mit einer Fallhöhe von 76 Metern und Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 115 Stundenkilometern.

Heide Park Soltau
Bild:Flickr.com/Michael Welsing

7. Movie Park in Bottrop, Nordrhein-Westfalen

Im Movie Park Bottrop stehen alle Themenbereiche unter dem Motto „Film“, vom „Old West“ über die Straßen von New York bis hin zum Nickland mit Attraktionen für die kleinsten Familienmitglieder.

Bei einem Besuch im Movie Park erwarten dich regelmäßig wechselnde Shows in verschiedenen Teilen des Parks – aktuell zum Beispiel eine Tanz- und eine Stuntshow. Außerdem findest du auch hier ein umfangreiches Angebot an Fahrgeschäften. Besonders beliebt sind der MP Xpress im Bereich Old West und Van Helsing’s Factory, eine Achterbahn mit Elementen einer Geisterbahn, im Bereich Streets of New York.

8. Hansa Park in Sierksdorf, Schleswig-Holstein

Deutschlands einziger Freizeitpark direkt am Meer erwartet dich in Sierksdorf an der Ostsee mit etwa 125 Attraktionen, darunter 6 Achterbahnen. Zum Park gehört auch das Hansa-Park Resort, wo du inmitten malerischer Natur in einem von vier Haustypen direkt an der Ostsee übernachten kannst. So lässt sich ein Besuch im Hansa-Park perfekt mit einem Urlaub am Meer verbinden.

Entscheidest du dich für einen Besuch des Hansa-Parks, solltest du dir auf keinen Fall die beiden höchsten Achterbahnen des Parks, Der Fluch von Novgorod (40 Meter) und Der Schwur des Kärnan (73 Meter) entgehen lassen. Mit etwas Glück kannst du während des Nervenkitzels der Achterbahnfahrt kurze Blicke auf das Meer erhaschen.

9. Sensapolis in Sindelfingen, Baden-Württemberg

Sensapolis, ein Indoor-Freizeitpark bei Stuttgart, ist ein beliebtes, wetterunabhängiges Familienziel. Du und deine Kinder werden hier auch mitten im Winter noch viel Spaß im Märchenschloss, auf den Rutschen oder im Hochseilgarten haben. Insgesamt steht dir im Sensapolis eine Fläche von circa 10.000 Quadratmetern zur Verfügung.

Bei Interesse kannst du im Sensapolis den Geburtstag deiner Kinder feiern oder diverse Entdeckertouren für Kindergruppen buchen. Für dein Wohl als Eltern ist ebenfalls gesorgt. Klettern, Rutschen, eine Weltraumausstellung und das Wissenscenter sind auch für Erwachsene spannend. Außerdem erwartet dich auf dem Dach des Märchenschlosses die Eltern-Lounge mit kostenlosem WLAN-Zugang.

10. Freizeitland Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren, Baden-Württemberg

Sind deine Kinder noch zu jung für Achterbahnen und andere rasante Fahrgeschäfte, musst du trotzdem nicht auf einen Familienausflug in einen Freizeitpark verzichten. Das Freizeitland Ravensburger Spieleland bietet Abenteuer, Spiel und Action für die jüngsten Familienmitglieder – besonders für Kinder unter 10 Jahren. Spielplätze, Spaßboote, eine Zaubershow, eine Schokoladenwerkstatt, sowie ein 4D-Kino sind nur einige der Attraktionen, die hier zum Verweilen einladen.


Lesetipp:

Josefine Baumann

Seit August 2016 schreibe ich für das Reisemagazin von voucherwonderland. In meinen Beiträgen nehme ich euch gerne mit an die schönsten Orte Europas – von manchen hast du vorher vielleicht noch gar nichts gehört ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *