Fünf verschiedene Vegetationszonen und Schnee in den Höhenlagen: Das Klima auf La Palma ist außerordentlich vielseitig.

Perfekt, wenn du eine Mixtur aus Action- und Strandurlaub erleben möchtest. Die Temperaturen auf La Palma liegen ganzjährig zwischen 20 °C und 27 °C.

Den furchigen, dicht bewachsenen Nationalpark Caldera de Taburiente durchwandern und vor Obstplantagen an schwarzen Stränden baden?

Das Wetter auf La Palma lässt es ganzjährig zu. Unsere Klimatabellen für La Palma sowie ein schneller Überblick über die klimatischen Eigenheiten helfen dir dabei, die beste Reisezeit für La Palma herauszufinden.

Beste Reisezeit für La Palma

Klima auf La Palma: Überblick

Warum gibt es im Nordosten von La Palma mehr Regen als im Südwesten?

Die Wolken, die vom Nordost-Passat nach La Palma transportiert werden, bleiben zuverlässig am 2.426 m hohen Berg Roque de los Muchachos hängen und regnen sich über dem Naturpark Caldera de Taburiente aus.

Nur ein paar Wolken bahnen sich ihren Weg in den Südwesten der Insel, weshalb das Klima im Süden von La Palma tatsächlich spürbar trockener ist. In den Sommermonaten von Mai bis September regnet es so gut wie nie. Weder im Nordosten, noch im Südwesten.

llano Milano La Palma

Warum gibt es unterschiedliche Klimazonen auf La Palma?

Der merkliche Unterschied zwischen dem Klima im Nordosten und dem Südwesten von La Palma wird durch die enorm hohen Vulkankegel im Inselinneren erzeugt.

Obwohl die Kanareninsel La Palma lediglich 47 km lang und 28 km breit ist, erzeugen die hohen Vulkanberge auf La Palma an verschiedenen Orten ein Mikroklima. Auf dem Weg von der Küste in die Höhenlagen durchquert man ganze fünf Vegetationszonen.

Klima auf La Palma auf einen Blick

  • Ganzjährig Temperaturen zwischen 20 °C und 30 °C
  • Bis zu 3.000 Sonnenstunden pro Jahr
  • Subtropisches Klima mit milden Wintern und warmen Sommern
  • Durch die enorme Höhe der Berge gibt es Mikro-Klimazonen
  • In den Höhenlagen im Winter mitunter sogar Schnee
  • Niederschlag hauptsächlich im Nordosten der Insel

La Palma Pico de Bejenado

Wie ist die geografische Lage von La Palma?

La Palma ist die nordwestlichste der Kanarischen Inseln und circa 400 km von der afrikanischen Westküste entfernt.

Sie liegt wie alle anderen Kanareninseln auch in der Windschneise des Nordost-Passats. Die Kanaren werden vom Kanarischen Strom umschlossen. Die kühle Meeresströmung im Atlantik sorgt dafür, dass sich die Kanaren auch im Winter nicht allzu sehr abkühlen.

Warum das so ist?

Die Luft in der Uferregion wird durch die Meeresströmung abgekühlt. Da schwere Luft unten bleibt und die warme Luft vom Landesinneren darüber liegt, vermischen sich die Luftzonen nicht. Wolkenbildung bleibt aus, das Inselinnere kühlt nicht ab.

Klima an der Nord- und Ostküste von La Palma

Urlaubsorte auf La Palma mit diesem Klima

  • Santa Cruz de La Palma
  • Barlovento
  • Los Cancajos
  • Charco Azul

An der Ostküste von La Palma herrscht erstklassiges Badewetter: In den Sommermonaten von Mai bis September gibt es so gut wie keinen Regen, die Temperaturen liegen zwischen 20 °C und 25 °C.

Santa Cruz de La Palma

Zwischen Juli und September scheint die Sonne an bis zu sieben Stunden pro Tag – perfekt, um sich an den schwarzen Stränden der Kanarischen Insel zu erholen. Wanderer und Mountainbiker finden aber im April und Mai den idealen Zeitraum für einen Aktivurlaub auf La Palma.

Die Sonne scheint bis zu 5 Stunden am Tag, die Temperaturen erreichen mitunter 20 °C. An der Nordostküste kommt es zu mitunter zu Schauern, die aber schnell wieder abziehen und sich am Nationalpark Caldera de Taburiente abregnen.

Von November bis Februar regnet es an bis zu 9 Tagen. Bei Kälteeinbruch Schneefall in den Höhenlagen.

Klimatabelle La Palma Osten – Santa Cruz

Klima an der Westküste von La Palma

Urlaubsorte auf La Palma mit diesem Klima

Sommer in der Caldera de Taburiente: Dichte Vegetation, plätschernde Bäche und Wasserfälle sowie Obstplantagen an den äußeren Rändern Richtung Küste.

Playa de Tazacorte La Palma

Ohne Frage:

Das Klima auf La Palma sorgt für ein wahres Naturparadies in dem dicht bewachsenen Naturpark. Der Nordost-Passat treibt Wolken einmal über die Berge im Inselinneren, wodurch der Regen im Nationalpark bleibt.

Im Winter verwandeln die Regenfälle die Flussläufe im Nationalpark sogar zu brachial rauschenden Flüssen. Der Süden von La Palma ist deswegen trockener als der Nordosten.

Urlaubsorte wie Tazacorte und Puerto Naos sind das ganze Jahr über Allround-Reiseziele auf La Palma. An den Vulkanstränden kannst du ausgezeichnet entspannen. Die Nachthimmel ohne Wolken garantieren optimale Bedingungen für Sternenbeobachtungen im Lichtschutzreservat La Palma.

Klimatabelle La Palma Westen – Tazacorte

Jahresübersicht: Klima-Kalender auf La Palma

Klima auf La Palma: Januar

Denke an deine Jacke, wenn du im Januar auf La Palma Urlaub machst. Der Wind ist frisch, in den Bergen liegen die Temperaturen im einstelligen Bereich. Der Atlantik ist mit 18 °C fast so warm wie die Luft.

  • Temp. zwischen 20 °C und 13 °C

Klima auf La Palma: Februar

Wanderer aufgepasst: Auf Bergen wie dem Roque de los Muchachos kann es im Februar zu Schneefall kommen. Der Kontrast ist enorm, wenn du wieder an der Küste bist und bei bis zu 21 °C im dünnen Shirt spazierst.

  • Temp. zwischen 21 °C und 13 °C

Klima auf La Palma: März

Im März beginnt die Saison für Aktivurlaub auf La Palma. Das Wetter kann noch etwas durchwachsen sein, aber wenn du die teils waghalsigen Trails auf deinem Mountainbike abfährst, brauchst du auch keine Hitze.

  • Temp. zwischen 22 °C und 15 °C

Klima auf La Palma: April

Ostern auf den Kanaren verbringen? Klappt prima. Das Wetter auf La Palma zeichnet sich im April durch ein paar Wölkchen und einer Sonnenscheindauer von bis zu 8 Stunden aus. Es regnet immer seltener. Der Wind kühlt.

  • Temp. zwischen 22 °C und 16 °C

Klima auf La Palma: Mai

Die Wassertemperaturen knacken die Grenze von 20 °C, die Lufttemperaturen sind mit 23 °C auch frühsommerlich hoch. Es regnet so gut wie nie. Der Mai auf La Palma ist perfekt für frühen Kombiurlaub aus Baden und Action.

  • Temp. zwischen 22 °C und 15 °C

Klima auf La Palma: Juni

Abends empfiehlt sich bei 18 °C noch ein dünnes Jäckchen. Ansonsten kannst du ab Juni in der kanarischen Sonne auf La Palma braten. Der Wald in der Caldera de Taburiente und die Obstplantagen verbreiten im Sommer Dschungel-Feeling.

  • Temp. zwischen 25 °C und 18 °C

Klima auf La Palma: Juli

Hochsommer. Der Regen bleibt im Juli auf La Palma mit aller Wahrscheinlichkeit aus. Der Nordost-Passat sorgt für eine angenehm frische Brise und verhindert, dass du bei einer Lufttemperatur von 26 °C zu stark aufheizt. Einfach schön.

  • Temp. zwischen 26 °C und 19 °C

Klima auf La Palma: August

Der August zählt zu den heißesten Monaten auf La Palma. Die Wassertemperaturen sind mit 22 °C erfrischend, aber angenehm zum Schwimmen. Es gibt ein paar surfbare Wellen an der Ostseite am Playa Nogales.

  • Temp. zwischen 27 °C und 20 °C

Klima auf La Palma: September

Der Atlantik ist von den vorangegangenen Monaten noch aufgewärmt. Im September sind die Wassertemperaturen auf La Palma am höchsten. In deinen Reisekoffer gehören Sonnencreme und Badehose.

  • Temp. zwischen 26 °C und 20 °C

Klima auf La Palma: Oktober

Während andere in München auf dem Oktoberfest schunkeln, stapfst du eventuell gerade durch die mutmaßlichen Schmugglerbucht an der Prois de Candelaria. Der Oktober auf La Palma ist perfekt für Ausflüge aller Art.

  • Temp. zwischen 26 °C und 20 °C

Klima auf La Palma: November

Regenjacke einpacken: Im November kann es vor zu heftigen Schauern auf La Palma kommen. Die meisten Wolken bleiben im Nordosten. Die Schlucht Barranco de las Angustias wird zu einer Gefahrenzone.

  • Temp. zwischen 24 °C und 18 °C

Klima auf La Palma: Dezember

Weihnachten auf den Kanaren: Auf Fuerteventura liegst du am Strand, auf Gran Canaria feierst du ausgelassen und auf La Palma flanierst du zwischen Bananen- und Avocado-Plantagen. Ab und zu Niederschlag.

  • Temp. zwischen 24 °C und 18 °C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.