Suchst du heutzutage nach einem Reiseziel für deinen Urlaub in Spanien, muss du dich ganz genau fragen, ob du baden oder entdecken, sparen oder ausgelassen feiern möchtest.

Die spanischen Inseln vereinen tatsächlich alle Urlaubsprämissen, die du dir setzen könntest.

Die beliebten Mittelmeerinseln der Balearen sind in 2,5 Stunden erreicht und bieten Strandurlaubern und Familien das perfekte Reiseziel in Spanien.

Individual- und Aktivurlauber werden sich in die schroffe Vulkanlandschaft der Kanaren vor der Küste Afrikas verlieben.

Wir sagen dir, was die schönsten spanischen Inseln auszeichnet, für welchen Urlaubstyp sie geeignet sind und wie lang du von Deutschland hinbrauchst.

Damit du besser navigieren kannst, haben wir die Balearen und Kanaren separat beleuchtet und zeigen dir die Lage der jeweiligen spanischen Inseln auf einer Karte.

 Balearen im Mittelmeer      ● Kanaren im Atlantik       

kanarische Inseln


Die Inseln der Balearen:

Spanische Inseln im Mittelmeer


Das Reiseziel Balearen im Überblick
  • kurze Flugdauer von 2,5 bis 3 Stunden
  • geringer Flugpreis zwischen 20,00 € und 50,00 €
  • feine Sandstrände direkt am Mittelmeer
  • touristisch gut erschlossene Infrastruktur
  • am besten für Familien und Strandurlauber geeignet
  • Möchtest du unberührte Natur entdecken, miete am besten ein Auto

Mallorca

  • Die Insel Mallorca passt zu dir, wenn du…einen endlosen Partyurlaub planst oder dir traumhafte Buchten und mediterrane Stadt-Perlen in touristisch gut erschlossener Umgebung angucken möchtest.
  • Die Insel Mallorca passt nicht zu dir, wenn du…während deines Urlaubs Ruhe haben und unbekannte Orte entdecken möchtest.
  • Reisezeit von Berlin: 2,5 bis 3 Stunden

Sie ist die spanische Insel, über die sich wohl jeder ein Bild macht, ohne jemals dort gewesen zu sein:

Mallorca.

Die größte Insel der Balearen lockt aber nicht nur Partytouristen und weiße Socken in Sandalen ins Inselparadies. Neben Sauf-, gibt es auch Hochkultur.

Mallorca Natur
Mallorca Architektur
Mallorca Strand

Nach nur 2,5 Stunden Flugzeit erreicht man den Urlaubsklassiker der Deutschen. Wenn du landest, bekommst du sofort einen Eindruck von den quirligen Menschen, die ihren Urlaub in Spanien beginnen.

Wenn du tagsüber an einem weißen Sandstrand liegen und am Abend feiern möchtest, kannst du einfach direkt in Palma bleiben.

Die Schinkenstraße und der Bierkönig sind die beliebtesten Party-Hotspots der Stadt. Zumindest dann, wenn dir deutscher Ballermann-Schlager gefällt und du kein Problem mit Feierwütigen hast.

Mallorca leere Strände

Möchtest du mehr von der Baleareninsel sehen und dir die beeindruckende Natur, menschenleere Traumstrände und mediterrane Architektur ansehen, miete dir am besten ein Auto und umrunde auf eigene Faust die Insel.

Familienfreundlichen Strandurlaub machst du am besten an der 8 Kilometer langen Küste am Playa d’Alcudia. An der Südküste der spanischen Insel findest du den Strand von Es Trenc.

Der 5 Kilometer lange Strand ist weder bebaut noch gibt es einen Liegestuhl-Verleih. Für Fans von natürlichen Strandbuchten ein absoluter Geheimtipp.

Im beliebten Fischerort Porto Cristo entdeckst du nicht nur maritimes Ambiente, sondern auch die berühmteste Tropfsteinhöhle auf Mallorca: Die Drachenhöhle.

Entdecke noch mehr Sehenswürdigkeiten von Mallorca>>

und

Die schönsten Tropfsteinhöhlen Mallorcas >>


>> Günstige Hotels auf Mallorca findest du hier <<


Tagesausflug zum Cabrera-Archipel

  • Ein Tagesausflug zum Cabrera-Archipel eignet sich für dich, wenn…du den einzigen Nationalpark der Balearen entdecken möchtest und dir Burgruinen und unberührte Natur ansehen magst.
  • Fahrtdauer von Mallorca (Colonia de Sant Jordi ) aus: 40 Minuten.

Wer sich ein wenig Ruhe von dem Rummel auf Mallorca gönnen möchte, sollte einen Ausflug zum Cabrera-Archipel unternehmen.

Die spanische Inselgruppe befindet sich rund 20 Kilometer vor der Südküste Mallorcas und kann im Rahmen eines begleiteten Ausflugs betreten werden.

Cabrera Archipel

Schon vom Boot aus entdeckt man auf der spanischen Insel die Ruine einer Burganlage. Der wuchtige Turm diente im 14. Jahrhundert Unterschlupf als für Piraten, die hier Pläne ausheckten, um Mallorca zu überfallen.

Während die Piraten die Inseln in trügerischer Absicht verlassen wollten, wurden hier 9.000 französische Kriegsgefangene zwischen 1809 und 1814 festgehalten.

Die meisten von ihnen starben.

Cabrera Archipel Bucht

Heute gibt lediglich ein familiäres Restaurant auf der einsamen spanischen Insel.

Ein besonderes Naturschauspiel befindet sich im Inneren von Cabrera:

Die Grotte Cova Blava beeindruckt durch farbenfrohe Lichtreflektionen und kann nur vom Meer aus erreicht werden.

 


Verschenke eine Reise nach Spanien

Hotelgutscheine ab 44,50 € – Madrid, Barcelona, Valencia uvm.

Zu den Angeboten »

 

Menorca

  • Die Insel Menorca passt zu dir, wenn du…eine gute Infrastruktur um dich aber trotzdem deine Ruhe haben möchtest. Wanderst du gern und erfreust dich an natürlichen Buchten, ist es noch besser.
  • Die Insel Menorca passt nicht zu dir, wenn du…während deiner Reise nach Spanien nicht allzu mobil sein möchtest oder kannst. Ein Auto ist von Vorteil, um alles zu entdecken.
  • Reisezeit von Berlin: 4 bis 5 Stunden, 1 mal Umstieg in Süddeutschland oder Spanien

Die zweitgrößte spanische Insel im Mittelmeer ist Menorca.

Das Eiland bietet dir eine ausgewogene Mixtur aus lebendigen Urlaubsorten und unberührter Natur.

Aktivurlauber und Badefreunde werden gleichermaßen von den prächtigen Olivenhainen und den malerischen Buchten begeistert sein.

Menorca Strände
Menorca Hafen
Menorca Mahon

Menorca, „die Kleinere“, wie es im Katalanischen heißt, liegt nordöstlich von „der Großen“, Mallorca.

Die spanische Insel gehörte im 18. Jahrhundert politisch gesehen zu Großbritannien. Noch heute sieht man den Kathedralen und Gebäuden in der Hauptstadt Mahón den Einfluss der britischen Krone an.

Wenn du durch die kleinen Gassen der Altstadt schlenderst, kommst du an kleinen menorquinischen Geschäften vorbei. Den Abend lässt du am besten bei einem Glas Gin ausklingen.

Menorca Cala Mitjana

Am besten baden kann man in den Buchten an der Südküste:

Cala Mitjana und Cala Mitjenata sind von weißen Klippen umrungen und trotz ihrer Beliebtheit keine touristischen Hochburgen.

Dein Auto parkst du 20 Gehminuten vom Strand entfernt. Restaurants gibt es an den beiden Buchten der spanischen Insel nicht.

Aktivurlauber können das älteste Gebäude Europas, ein 3.400 Jahre altes Grab (Naveta des Tudons) entdecken und durch zahlreiche Nationalparks streifen.

Mehr über die Ausflusgziele auf Menorca>>


>> Günstige Hotels auf Menorca findest du hier <<


Ibiza

  • Die Insel Ibiza passt zu dir, wenn du…offenherzige und gut gelaunte Gastlichkeit schätzt und du am liebsten in hippen Clubs feierst.
  • Die Insel Ibiza passt nicht zu dir, wenn du…dein Reisebudget stets im Blick haben musst.
  • Reisezeit von Berlin: 2,5 bis 3 Stunden

Liebe und Harmonie.

Wem diese Attribute zu kitschig sind, sollte lieber einen Bogen um Ibiza machen und seinen Urlaub auf Mallorca verbringen.

Möchtest du allerdings eine äußerst freundliche, offenherzige und nicht zu vergessen, wunderschöne Insel von Spanien bereisen, merke dir Ibiza vor.

Las Salinas beach. Ibiza
Colorful Ibiza Old Town Buildings and Port
Dalt Vila fortress at sunset

Es mögen die endlosen Sandstrände, die mediterranen Buchten oder die struppig bewachsenen Hügel der beliebten Balearen-Insel sein, aber in den 70er Jahren war Ibiza ein El Dorado für Blumenkinder.

Auch wenn es heutzutage mehr Luxusyachten in den Häfen als Blumenkränze auf den Köpfen gibt, hat sich Ibiza seine weltoffene und friedliche Art beibehalten.

Die spanische Insel gilt als besonders gay friendly und obendrein als Spielplatz der internationalen Club-Szene.

Statt Schlager-Parolen gibt es hier fette Bässe auf die Ohren und in die Magengrube.

Picturesque view of the mysterious island of Es Vedra. Ibiza

Entspannter geht es in der historischen Altstadt von Ibiza Stadt oder an den zahlreichen Lagunen der Insel zu.

Historisch Interessierte können Jahrhunderte alte archäologische Fundstätten besuchen. Die Siedlung Sa Caleta stammt aus dem 7. Jahrhundert vor Christus und gehört zum Weltkulturerbe.

Vor der Westküste Ibizas ragt die mindesten genauso alte Felseninsel Es Vedrà aus dem Mittelmeer.

Einige vermuten hier die meterhohen Überreste von Atlantis. Andere vergleichen die Insel mit dem Bermuda Dreieck.

Wer weiß, was du bei einer begleiteten Schnorcheltour an den Hängen der unbewohnten Insel Spaniens findest?

Entdecke mehr Sehenswürdigkeiten auf Ibiza>>


>> Günstige Hotels auf Ibiza findest du hier <<


Formentera

  • Die Insel Formentera passt zu dir, wenn du…einen perfekten Tag an einem  Traumstrand erleben möchtest. Immer und immer wieder.
  • Die Insel Formentera passt nicht zu dir, wenn du…am liebsten Unmengen Platz am Strand hast oder du bei der Überfahrt von Ibiza seekrank wirst.
  • Reisezeit von Berlin: 2,5 bis 3 Stunden nach Ibiza, von dort mit der Fähre nach Formentera (Fahrdauer 30 Minuten)

Im Süden von Ibiza befindet sich die Insel Formentera. Sie ist die kleinste Insel der Balearen und gilt als das Traumziel unter den spanischen Inseln, wenn du dich wie an der Karibik fühlen möchtest.

Die Panoramastrände eignen sich perfekt für einen sorglosen Badeurlaub. Dementsprechend belebt sind sie allerdings auch.

Formentera Mittelmeer
Formentera Club
Formentera Strände

Formentera kann wirklich bequem per Fähre erreicht werden. Während der halbstündigen Fahrt von Ibiza aus überquerst du ein türkisblaues Traummeer.

Die schier endlosen weißen Strände sehen aus, wie aus einem Reiseprospekt. Der bekannteste unter ihnen ist der Playa de Ses Illetes.

Weniger sandig, dafür fast schon steppenähnlich staubig, ist es am Kap von Barbaria.

Formentera Leuchtturm

Karge Dünen enden an einem einsamen Leuchtturm an der Küste. Der Steinkreis von Ca na Costa lässt die Herzen von Hobby-Archäologen höher schlagen.

Die Grabstätte stammt aus der Bronzezeit.

Lebendiger geht es abends auf der Insel zu: Zahlreiche kleine Clubs und Strandbars animieren zum Feiern und stehen den Locations in Ibiza in nichts nach.

Passende Accessoires findest du auf dem La Mola Hippiemarkt in El Pilar de la Mola.

Du bist begeistert von den Stränden auf Formentera?

Mehr über die schönsten Strände von Spanien>>


>> Günstige Hotels auf Formentera findest du hier <<


 

Islas Columbretes und Tabarca

  • ein Ausflug zu den unbekannten Mittelmeerinseln lohnt sich für dich, wenn…du auf Einheimische treffen und dir ein atemberaubendes Naturreservat anschauen möchtest.
  • Fahrtzeit nach Columbretes von Valencia aus: ungefähr 2 Stunden per Katamaran oder geführter Schiffstour
  • Fahrtzeit nach Tabarca von Santa Pola aus: 10 Minuten mit dem Wassertaxi

Die Strände der Costa Blanca gehören zu den schönsten Stränden in Spanien. Die beliebten Badeorte an der Ostküste Spaniens erreichen aber in der Hochsaison ihre maximale Kapazität und sind weltweit beliebte Reiseziele.

Wenn du dir von deinen Ferien in Spanien aber ein authentisches Erlebnis erhofft hast, mach es wie die Einheimischen:

Flüchte auf die vom Massentourismus verschonten kleinen Mittelmeerinseln.

Islas Columbretes

50 Kilometer vor der Küste Valencias befinden sich die Illes Columbretes. Weder Gastronomie noch Hotels wirst du bei deinem Ausflug in die wilde Natur finden.

Pack dir ein ordentliches Lunch-Paket ein, wenn du in kristallklarem Wasser auf Tauchstation gehst oder du im ruppigen Gestrüpp und eine artenreiche Tierwelt entdeckst.

Lediglich 120 Besucher pro Tag dürfen das Tauchparadies betreten.

Tabarca

Möchtest du es doch nicht ganz so menschenleer, wie auf den unbewohnten spanischen Inseln der Columbretes, lohnt sich ein Ausflug nach Tabarca.

Die kleine spanische Insel befindet sich in der Region Alicante und ist von Santa Pola aus per Wassertaxi zu erreichen.

Hast du die vier Kilometer lange Strecke überwunden, kannst du ausgelassen baden und ein authentisches spanisches Dorf mit großartigen Restaurants entdecken.


>> Günstige Hotels auf Tabarca findest du hier <<



Die Inseln der Kanaren

Spanische Inseln im Atlantik


Das Reiseziel Kanaren im Überblick
  • Flugdauer von 4 bis 5 Stunden, kleinere Inseln werden mit der Fähre erreicht
  • ganzjährig gute Reisesaison, warmes, frühlingshaftes Klima
  • feine Strände aus schwarzem Sand, unberührte und teils schroffe Nationalparks
  • touristisch gut erschlossene Infrastruktur in den großen Städten, teilweise menschenleer
  • am besten für Aktivurlauber und Paare geeignet
  • Ein Mietwagen ist sehr zu empfehlen, wenn du die Inseln wirklich entdecken möchtest

Mehr Infos: Beste Reisezeit Kanaren

Lanzarote

  • Die Insel Lanzarote passt zu dir, wenn du…spektakuläre Vulkanlandschaften erkunden und dich an ursprünglichen Stränden erholen möchtest.
  • Die Insel Lanzarote passt nicht zu dir, wenn du…einen Familienurlaub am Strand verbringen möchtest.
  • Reisezeit von Berlin: 5 Stunden

Denkt man an Lanzarote, hat man sofort das Bild von schwarzen Stränden im Kopf.

Auf keiner anderen spanischen Insel kann man die Entstehung der Kanaren besser begreifen als auf Lanzarote.

Ein Viertel der Insel im Atlantik besteht aus einem Nationalpark mit zahlreichen Vulkanen.

Timanfaya Nationalpark
Lanzarote Küste
Beautifully designed cactus garden on Lanzarote, Canary Islands

Im Nationalpark Timanfaya kannst du eine Abenteuerreise in eine Kraterlandschaft unternehmen.

Auf einem Kamel oder im Bus durchstreifst du während einer geführten Tour die rot-braunen Vulkanhügel der spanischen Insel.

Den größten Ausbruch der Vulkane gab es zwischen 1730 und 1736, als 100 Vulkane zeitgleich Lava spuckten.

Abkühlung verschaffst du dir am schneeweißen Strand Playa Flamingo im Areal Playa Blanca. Der 200 Meter lange Strand ist bei Familien besonders beliebt.

Der Playa de Mujeres ist in der Nähe und einer der bekanntesten Strände von Lanzarote.

Entdecke noch mehr Sehenswürdigkeiten von Spanien>>

Lanzarote Strände

Im Allgemeinen zieht Lanzarote allerdings alleinreisende Paare an, die die wildromantische Seite der spanischen Insel schätzen.

Ein wenig teurer als auf den anderen Kanaren ist es auf Lanzarote auch. Wer sich allerdings für steile Klippen und Naturspektakel interessiert, wird von Lanzarote begeistert sein.

Erfahre mehr über die Sehenswürdigkeiten von Lanzarote>>


>> Günstige Hotels auf Lanzarote findest du hier <<


Gran Canaria

  • Die Insel Gran Canaria passt zu dir, wenn du…den ganzen Tag in prächtigem Sonnenschein surfen oder wandern möchtest.
  • Die Insel Gran Canaria passt nicht zu dir, wenn du…sehr empfindlich auf Sonne reagierst.
  • Reisezeit von Berlin: 5 Stunden

Eine immer blühende Insel, auf der dir stets die Meeresbrise vom Atlantik um die Nase pfeift. Surfen vor der Westküste Afrikas und wandern in Vulkangestein.

Ja, die illustren Beschreibungen in Reisekatalogen lügen nicht. Die spanische Insel Gran Canaria ist wirklich so schön.

Gran Canaria Sehenswürdigkeiten
Gran Canaria Dünen
Gran Canaria Vulkan

Auch wenn es ihr Name suggeriert, ist Gran Canaria nicht die größte kanarische Insel. Gemessen an der Einwohnerzahl rangiert die Inselschönheit auf Platz zwei. Teneriffa und Fuerteventura sind flächenmäßig sogar größer.

Das ändert jedoch nichts daran, dass Gran Canaria eine der beliebtesten spanischen Inseln ist.

Das Inselparadies im Atlantik bietet dir atemberaubende Naturparks auf dem Vulkangestein vom Roque Nublo, kilometerlange Kamelritte durch die Sanddünen von Maspalomas und urbanes Leben in der Hauptstadt Las Palmas.

Gran Canaria Strände

Obwohl die spanische Insel aufgrund ihrer konstant wehenden Brise perfekt für Wassersportler ist, zieht es auch immer mehr Badeurlauber auf die Kanaren.

Vergiss nicht deine Sonnencreme, wenn du dich am Strand aalst oder einen der bewachsenen Gebirgshügel besteigst:

Gran Canaria ist der sonnenreichste Ort Europas. Jährlich gibt es hier 4.800 Stunden Sonnenschein. Das sind unglaubliche 13 Stunden Sonnenschein pro Tag auf der spanischen Insel mit dem besten Wetter.

Entdecke mehr Sehenswürdigkeiten von Gran Canaria>>


>> Günstige Hotels auf Gran Canaria findest du hier <<


Fuerteventura

  • Die Insel Fuerteventura passt zu dir, wenn du…die schroffe Seite der kanarischen Inseln kennenlernen und trotzdem nicht auf eine gute touristische Infrastruktur verzichten möchtest.
  • Die Insel Fuerteventura passt nicht zu dir, wenn du…lieber Urlaub im grünen Palmemparadies erleben möchtest.
  • Reisezeit von Berlin: 4,5 bis 5 Stunden

Auch wenn die von Palmen gesäumten Strände Fuerteventuras einen anderen Eindruck vermitteln:

Dass die spanische Insel vor Marokko liegt, lässt sich nicht verleugnen.

Fuerteventura Strände
Fuerteventura Sehenswürdigkeiten
Fuerteventura

Die zweitgrößte kanarische Insel hat Wüstendünen und schroffe Felsstrände aus Vulkangestein. Kurzum: Eine schroffe, naturbelassene Seite.

Zwischen den typisch weißen mediterranen Häuschen in Las Palmas merkt man noch nicht so viel von der Rauheit. Du kannst prima flanieren und herrlich essen.

Ausgedehnte Strandspaziergänge unternimmst du am besten am Punta de Jandía. Der karge Leuchtturm direkt am Atlantik kann bietet Besuchern einen atemberaubenden Blick auf das leuchtende Wasser.

Man sollte sich mit dem Ansehen zufriedengeben, das Meer ist an dieser Stelle von der spanischen Insel zu gefährlich, um zu baden.

Du musst aber nur ein paar Minuten zum Playa Jandía spazieren, um an feinstem Sandstrand zu sein.

Fuerteventura El Jable

Im Naturschutzgebiet Parque Natural de Corralejo befindet sich das Dünengebiet El Jable.

Auf rund 20 Quadratkilometern bietet sich dir ein beeindruckender Einblick in die Wüstenlandschaft. Abkühlen kannst du dich an den Badestränden am Rande des Dünengebiets.

Bist du mit deiner Familie unterwegs, lohnt sich auch ein Ausflug zum Oasis Park. Der riesige Natur- und Freizeitpark bietet dir eine spannende Mischung aus Tierpark und Botanischem Garten in der sonst trockenen Wüstenlandschaft der spanischen Insel.

Entdecke mehr Sehenswürdigkeiten von Fuerteventura>>


>> Günstige Hotels auf Fuerteventura findest du hier <<


Teneriffa

  • Die Insel Teneriffa passt zu dir, wenn du…Abwechslung während deiner Spanien-Reise möchtest. Im Norden wandern, im Süden sonnenbaden und zwischendrin Sightseeing.
  • Die Insel Teneriffa passt nicht zu dir, wenn du…einfach nur vor schlechtem Wetter fliehen und am Strand liegen möchtest. Dafür eignen sich nähere spanische Inseln.
  • Reisezeit von Berlin: 5,5 Stunden

Wenn etwas schön ist, möchte man mehr davon haben. Diese einfache Gleichung geht nicht immer auf.

Auf der größten kanarischen Insel Teneriffa kann dieses Wunschdenken allerdings eintreffen.

Teneriffa Sehenswürdigkeiten
Teneriffa schwarzer Strand
Teneriffa Teide

Die Kanarischen Inseln haben ganzjährig Hauptsaison. Es ist einfach immer schön, zwischen Vulkanhügeln und klarem Wasser zu spazieren.

Du landest in der Nähe der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Dort kannst du nicht nur großartig Zahnbürsten, Handyladekabel, oder was du sonst noch daheim vergessen hast, kaufen, sondern auch einen Ausflug zum Nationalpark El Teide unternehmen.

Schon wenn du mit dem Flugzeug landest, kannst du aus der Luft den Berg Teide erkennen. Wer besonders sportlich ist, wandert auf den höchsten Berg Spaniens mit 3.718 Metern hinauf.

Da du im Urlaub auf der spanischen Insel bist, kannst du aber auch einfach die Seilbahn nehmen und den Ausblick beim Hochfahren genießen.

Teneriffa Strände

Am besten baden kannst du am Playa de las Teresitas vor den Toren der Hauptstadt. Der kilometerlange Sandstrand wurde an die Vorlieben der Touristen angepasst.

Palmen wurden gepflanzt und goldener Sand aufgeschüttet.

Unter der Woche ein echtes Paradies, am Wochenende sieht man vor gebräunter Haut der zahlreichen Menschen kaum noch den goldgelben Sand.

Ein absolutes Muss ist der Besuch vom Loro Park in der Hafenstadt Puerto de la Cruz. Der berühmteste Tierpark der spanischen Inseln ist einfach sehenswert.

Entdecke mehr Sehenswürdigkeiten von Teneriffa>>


>> Günstige Hotels auf Teneriffa findest du hier <<


La Gomera

  • Die Insel La Gomera passt zu dir, wenn du…gern wanderst oder tauchst und du menschenleere Idylle suchst.
  • Die Insel Gomera passt nicht zu dir, wenn du…nicht nur natürliche, sondern auch urbane Abwechslung suchst.
  • hinkommen von Teneriffa: 55 Minuten mit der Autofähre von Los Cristianos (Teneriffa) nach San Sebastián de la Gomera

La Gomera gilt besonders bei Aktivurlaubern als beliebte Alternative zu den gut besuchten anderen spanischen Inseln.

La Gomera Sehenswürdigkeiten
La Gomera wandern
La Gomera Nationalpark

Die üppig bewachsenen und immergrünen Hügel des Nationalparks Garajonay lassen dir beim Anblick des 1000-jährigen Lorbeerwaldes den Mund offenstehen.

Das klare Wasser an den oft menschenleeren Buchten lädt zum Tauchen ein und ist überdies eines der beliebtesten Reiseziele für Taucher weltweit.

Besonders imposant: Eine Schifffahrt unternehmen und die Wale und Delfine im Atlantik beobachten.

La Gomera Strände

La Gomera galt früher als spanische Insel für Aussteiger, heute ist sie allerdings bei fokussierten Aktivurlaubern für seine Ruhe und Naturvielfalt berühmt.

Mehr über La Gomera>>

Dich reizt die Faszination des Unbekannten? Mehr über unbekannte griechische Inseln>>


>> Günstige Hotels auf La Gomera findest du hier <<


La Palma

  • Die Insel La Palma passt zu dir, wenn du…dich für Naturwunder begeisterst und ganz nebenbei einen ruhigen Urlaub in Spanien verbringen möchtest.
  • Die Insel La Palma passt nicht zu dir, wenn du…nicht so mobil sein kannst oder möchtest.
  • Reisezeit von Berlin: insgesamt 7,5 Stunden, mindestens einmal umsteigen nötig, bis Teneriffa fliegen und dann 4,5 bis 5 Stunden mit der Fähre von Los Cristianos (Teneriffa) nach La Palma fahren

La Palma ist so schön, dass die besten Bilder der spanischen Insel nachts geschossen werden.

Was klingt, wie eine euphemistische Beleidigung, ist in Wahrheit das Alleinstellungsmerkmal der Insel:

Von der ursprünglichen Insel kannst du so gut die Sterne beobachten, dass die UNESCO La Palma zum Lichtschutzgebiet ernannt hat.

La Palma Strände
La Palma Nacht
La Palma Wasserfall

La Palma wird als schönste Insel der Kanaren bezeichnet. Unzählige schwarze Strände säumen die waldreichen Hügel der spanischen Insel.

Puerto Naos gilt als der bekannteste Sandstrand der Insel und bietet dir eine entspannte Mischung aus weichem Tourismusangebot mit Bars und genügend Freiraum zum Entspannen.

Im starken Kontrast zu den allgegenwärtigen Vulkangesteinen stehen die brachialen Wasserfälle im Nationalpark Caldera de Taburiente.

La Palma Sehenswürdigkeiten

Magst du es etwas urbaner, schlendere durch die kleinen Gassen von Santa Cruz de la Palma und sieh dir die für die kanarischen Inseln typischen Holzbalkone an.

Wer die zugegebenermaßen etwas umständliche Anreise nach La Palma hinnehmen kann, findet in der Kanareninsel ein lohnenswertes Reiseziel für den nächsten Spanien-Urlaub.

Entdecke die besten Ausflugstipps für La Palma>>

Unser Tipp für FKK-Freunde: In der Nähe von Puerto Naos findet ihr einen der wenigen FKK-Strände der Insel. Ansonsten gibt es über 400 FKK-Strände auf den übrigen Kanaren.

Erfahre mehr über FKK-Urlaub>>


>> Günstige Hotels auf La Palma findest du hier <<


El Hierro

  • Die Insel El Hierro passt zu dir, wenn du…das Gefühl haben möchtest, allein auf der Welt zu sein.
  • Die Insel El Hierro passt nicht zu dir, wenn du…nicht das Gefühl haben möchtest, allein auf der Welt zu sein. Ja, es ist eine Grundsatzentscheidung.
  • Reisezeit von Berlin: insgesamt 8,5 Stunden, oftmals zwei Umstiege nötig, bis Teneriffa fliegen und dann 4 Stunden mit der Fähre von Los Cristianos (Teneriffa) nach El Hierro fahren

Die ruhigste und ursprünglichste Insel der Kanaren ist zugleich die authentischste:

Auf El Hierro leben nur knapp 6.000 Einwohner. Lediglich 20.000 Touristen pro Jahr verbringen ihren Spanien-Urlaub auf der kleinen spanischen Insel.

Dabei ist El Hierro durchaus sehenswert.

El Hierro Sehenswürdigkeiten
El Hierro Dörfer
El Hierro

Während die großen kanarischen Inseln nicht nur die Voreile von Tourismus erleben, präsentiert sich El Hierro selbstbewusst und durchaus unberührt.

Es gibt kaum nennenswerte Hotelanlagen oder Shoppingzentren. Die wenigen Restaurants haben lediglich ein paar Tische. Die reichen auch für die wenigen Gäste aus.

Möchtest du ganz ohne Schnickschnack durch atemberaubende Vulkanlandschaften wandern, ist El Hierro die richtige spanische Insel für dich.

El Hierro Küste

Die kargen und oftmals schroffen Strandabschnitte der einsamen spanischen Insel ziehen nur wenig Badegäste, dafür aber umso mehr Taucher an.

Rochen, Seesterne und riesige Seegrasbänke laden zum Entdecken ein.


>> Günstige Hotels auf El Hierro findest du hier <<


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *