Kurze Wege zu Attraktionen, flach abfallende Strände und im Radius von 20 m ein Eiswagen: Ein Familienurlaub in Kroatien muss wie jedes potenzielle Urlaubsziel ein paar Kriterien erfüllen.

Eines vorweg: Ein Urlaub  mit Kindern in Kroatien ist günstig, entspannt und auch für Jugendliche spannend.

Wasserparks und spektakuläre Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum Kroatiens, Sandstrände und steile Küsten fürs Klippenspringen sowie Hotels und Ferienhäuser für den Urlaub in Kroatien mit Hund:

Wir zeigen dir die besten Reiseziele für deinen Familienurlaub an der Adria (mit Urlaubsorten und Ausflugstipps).

13 Top-Reiseziele für den Familienurlaub in Kroatien

Wasserrutsche Familienurlaub Kroatien

Wasserparks

Riesige Trichterrutschen, Wasserrutschen, die so steil sind, dass man denkt, man befindet sich im freien Fall oder familienfreundliche Reifenrutschen für jedes Alter:

Ganz klar – Wasserparks in Kroatien sind die perfekte Anlaufstelle für alle, die beim Familienurlaub in Kroatien sowohl Kinder als auch sich selbst einen guten Tag gönnen.

Die Aquaparks haben nämlich auch entspannte Relax-Pools für die ruhigeren Kaliber. Die größten Wasserparks Aquacolors und Istralandia sind in Istrien.

Kroatien Urlaub mit Kindern Sandstrand Bol

Brač

Wenn du die totale Packung Strandurlaub am Sandstrand für deinen Familienurlaub in Kroatien suchst, kreise die Insel Brač in Dalmatien auf der Landkarte ein, kaufe Sonnenmilch und starte mit der Vorfreude.

Der berühmteste Sandstrand Kroatien trägt den Namen Zlatni Rat oder auch Goldenes Horn und ragt mehrere hunderte Meter beim Ort Bol ins Meer. Eltern von Kleinkindern passen bitte besonders auf ihre Lieben auf, der Strand fällt relativ steil ab. Größere Kinder toben sich unbeschwert im Aquapark oder beim Wassersport aus.


Tipps Kroatien Kinder Tropfsteinhöhle

Höhlen und Grotten

Metertief unter der Erde durch verschlungene Labyrinthe wandern. Das klingt doch wirklich so, als ob deine Kinder Gefallen daran finden könnten. In Kroatien gibt es einige Grotten und Höhlen, die durch riesige Tropfsteingebilde und unterirdische Seen beeindrucken.

Die wohl bekannteste Tropfsteinhöhle in Kroatien ist die Jama Baredine in Istrien. Mit Deckenhöhen zwischen 25 m und 1,80 m und einem See mit Grottenolmen ist die Höhle eine echte Schatzkammer an Naturschönheiten.

Familieurlaub in Kroatien in Medulin

Bucht von Medulin

Eine geschützte Bucht mit flach abfallenden Sand und Kiesstränden sowie außerordentlich sanfter Wellengang:

Die Bucht von Medulin ist eines der beliebtesten Reiseziele für den Familienurlaub in Kroatien mit Säuglingen und kleinen Kindern.

Der Urlaubsort Medulin ist vollends auf die Bedürfnisse von Touristen eingestellt. Der 1,5 km lange Sandstrand Bijeca in Medulin zählt über Istrien hinaus zu den beliebtesten Sandstränden in Kroatien und bietet allerlei familienfreundliche Wassersport-Angebote (bspw. Tretboote).


Familienurlaub Kroatien Kinder

Dubrovnik

Die zwei Kilometer lange Stadtmauer von Dubrovnik abzuwandern wird selbst deinen Kindern Spaß machen. Grund dafür sind vielleicht gar nicht das leuchtende Adriatische Meer auf der einen Seite und die mittelalterlichen Gebäudereste auf der anderen Seite:

Dubrovnik gilt als Hotspot an der Adria für Cineasten: Star Wars Fans werden den Boulevard Stradun wiedererkennen, Serienfans werden ohnehin die ganze Zeit die Schauplätze von Game of Thrones abklappern. Erwachsene und größere Kinder können hier beim Familienurlaub in Kroatien gemeinsam auf Erkundungstour gehen.


Familienurlaub Kroatien Porec

Poreč

Die Altstadt von Poreč mit der byzantinischen Euphrasius-Basilika aus dem 6. Jahrhundert wird deine Kinder wahrscheinlich nicht sonderlich begeistern können. Vielleicht aber dich?

Poreč ist einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Westküste von Istrien und hat einen klaren Standortvorteil. Tagesausflüge nach Rovinj, zu Wasserparks in Istrien, dem Brijuni-Nationalpark und weiten Highlights sind mit einem Auto unter einer Stunde Fahrtzeit zu erreichen.


Kroatien Urlaub mit Kindern Crikvenica

Crikvenica

Crikvenica ist durch die Lage an der Küste der Kvarner Bucht, die vielseitige touristische Infrastruktur und den beliebten Familienstrand Crno Molo ein Allround-Reiseziel für deinen Kroatien-Urlaub mit Kindern am Meer.

Die Großstadt Rijeka und der dortige Flughafen sind lediglich 37 km von Crikvenica entfernt. Die unkomplizierte Anreise und Freizeitaktivitäten wie Parasailing oder ein Besuch des Aquariums runden deinen Familienurlaub in der Kvarner Bucht ab.


Krk Strand Urlaub mit Kind

Insel Krk

Wenn du eine Kombination aus Badeurlaub, Sightseeing und Ausflügen in die Natur magst und als Kirsche auf dem Eisbecher auch noch Urlaub auf einer der kroatischen Inseln möchtest, empfehlen wir dir Krk in der Kvarner Bucht.

Vom Flughafen Rijeka bist du schnell da. Du möchtest lieber mit dem eigenen Auto anreisen? Auch kein Problem, denn Krk ist per Brücke mit dem Festland verbunden. Fahrtzeit von München: 7 bis 8 Stunden. Top: 1,8 km langer Strand Vela Plaza in Baška mit Wassersport und Hundestrand.


Kroatien Urlaub mit Kindern Sandstrand Brela

Brela

Urlaub mit der Familie an einem der schönsten Sandstrände in Kroatien. Ach, was untertreiben wir hier? Punta Rata in Brela ist einer der schönsten Strände der Welt. So urteilte zumindest das bekannte US-Magazin Forbes über den Strandabschnitt an der Makarska Riviera in Dalmatien.

Der flach abfallende Strand hat eine wunderschöne Felsenkulisse, Schattenplätze unter Bäumen und eine familienfreundliche Infrastruktur mit Freizeitangeboten. Perfektes Reiseziel für den Urlaub mit Kindern am Sandstrand.


Familienurlaub Kroatien Glavani Kletterpark

Glavani Kletterpark

Von einem riesigen Katapult geschleudert werden, aus 20 m Höhe springen oder auf einer Schaukel 11 m über dem Boden schaukeln: Klingt dir alles etwas Extravagant? Deine Kinder werden den Glavani Park in Istrien lieben.

Doch auch Erwachsene kichern und vergnügen sich in bester Manier in dem Abenteuer-Kletterpark im Dreieck von Rovinj, Pula und Rabac. Für schwindelfreie Eroberer eines der besten Ausflugsziele mit Kindern beim Familienurlaub in Kroatien.

Ausflugsziele Familienurlaub Kroatien Dinopark Funtana

Dinopark Funtana

Zugegeben, es ist kein Jurassic Park, aber vielleicht ist das auch ganz gut so. Der Dinopark Funtana erfreut sich seit seiner Eröffnung großer Beliebtheit bei Familien mit jungen Kindern.

8 km südlich von Poreč warten 80 lebensgroße und bewegliche Dinos darauf, von dir genauestens inspiziert zu werden. Shows, ein Streichelzoo, Fahrgeschäfte wie Achterbahnen und Schiffsschaukel sowie ein Barbecue-Restaurant runden das Programm ab.


Urlaub mit Kindern Split

Split

Was dich in Split erwartet? Eine riesige Altstadt inmitten eines Palastes des ehemaligen römischen Kaisers Diokletian. Dazu ein Stadtstrand und Geschäfte zum Bummeln. Split ist eines der beliebtesten Reiseziele in Kroatien.

Für deinen Familienurlaub wirst du in der Großstadt in Dalmatien garantiert das passende Angebot finden. Split eignet sich als Urlaubsziel besonders, wenn du mit deinen Teenagern in den Kroatien-Urlaub fährst.


Kroatien Familienurlaub Pula

Pula

In der Hafenstadt Pula an der Südwestküste von Istrien kannst du mit deinen Kindern das sechstgrößte römische Amphitheater erkunden. Es ist kaum vorstellbar, dass in dem 2.000-jährigen Bauwerk Gladiatorenkämpfe und Tierhatzen veranstaltet wurden.

Möchtest du die Unterwasserwelt der Adria entdecken, findest du das größte Aquarium in Kroatien in der Küstenstadt. Aber Achtung: Pula ist von Kieselstränden umgeben. Zum entspannten Familienurlaub in Kroatien gehören Badeschuhe.

Istrien: Perfekt für den Urlaub mit kleinen Kindern

Wenn bei deinem Kroatien-Urlaub Säuglinge und junge Kinder dabei sind, empfehlen sich die ruhigen Buchten in Istrien – die Anreise ist auch nicht so weit.

Familienurlaub Istrien

In den Wasserparks in Istrien können deine Lieben sicher planschen, in beliebten Städten wie Rovinj oder Pula kannst du entspannt flanieren und das fast schon italienische Flair genießen.

Die beliebtesten Urlaubsorte in Istrien für deinen Familienurlaub


Weitere Reiseziele in Istrien

Poreč Umag | Rovinj | Vrsar | Pula


Kvarner Bucht: Ideal für Ausflüge und Tagestrips

Die Kvarner Bucht ist für Tausendsassa geeignet, die auch kein Problem damit haben, ein bis zwei Stunden Fahrtzeit auf sich zu nehmen, um einen Tagesausflug zu schroffen Küsten, einsamen Stränden oder auf Inseln zu unternehmen.

Bleibst du auf dem Festland an der Küste, kommst du von der Hafenstadt Rijeka schnell auf Inseln wie Krk, Cres oder Lošinj.

Die beliebtesten Urlaubsorte in der Kvarner Bucht für deinen Familienurlaub


Weitere Reiseziele in der Kvarner Bucht

Rab | Rijeka | Cres 


Dalmatien: Perfekt für den Kroatien-Urlaub mit Jugendlichen

Dalmatien bietet mit seinen Palästen und Burganlagen in Split und Dubrovnik zwei Schwergewichte für den Sightseeing-Urlaub. Zadar vereint Jahrhunderte altes Ambiente mit einer frischen Gestalt.

Urlaub Dalmatien mit Kindern

Von der Promenade blickst du direkt auf das Meer. Besonders abends locken Kunstobjekte wie der leuchtende Gruß an die Sonne oder die Meeresorgel Nachtschwärmer an. Für den Familienurlaub am Sandstrand geht es an Kroatiens beliebte Makarska-Riviera.

Von der Hafenstadt Šibenik aus gelangst du schnurstracks in den Krka-Nationalpark mit den berühmten Wasserfällen, vor denen schon Winnetou sein dichtes Haar schüttelte.

Die beliebtesten Urlaubsorte in Dalmatien für deinen Familienurlaub


Weitere Reiseziele in Dalmatien

Šibenik | Trogir | Biograd na Moru  | Hvar


Hotelempfehlungen für deinen Familienurlaub in Kroatien 2019

Alternative zum Familienhotel: Campingplätze und Ferienhäuser in Kroatien

Hotels sind zwar komfortabel, aber irgendwie fühlst du dich Tür an Tür mit etlichen anderen Reisenden beengt? Kein Problem. In Kroatien findest du eine wirklich ausgesprochen hohe Dichte von Campingplätzen und Ferienhäusern für Familien.

Ferienwohnung Kroatien Familie

Wenn du dir ein Ferienhaus für deinen Familienurlaub in Kroatien mietest, wirst du hingegen Platz, Komfort und deine Privatsphäre haben. Viele der mediterranen Schmuckstücke haben nicht nur mehrere Schlafzimmer und eine Garage, sondern auch einen Pool im Garten.

Urlaub am Meer Kroatien Ferienhaus mit Familie

Gehören zu deinem Urlaub in Kroatien nicht nur deine Kinder, sondern auch ein Hund, kannst du aufatmen: Es gibt außerordentlich viele hundefreundliche Unterkünfte in Kroatien.

Dein Kroatien-Urlaub mit Kindern wird beim Camping keinesfalls spartanisch und unbequem. Die meisten Campingplätze sind mittlerweile auf riesige Ferienresorts angewachsen.

Pool-Landschaften, Live-Musik mit Supermärkten und Privatstrände sind nur ein paar der Highlights, die dich beim Familienurlaub auf einem Campingplatz in Kroatien erwarten.

Du kannst in einem Wohnwagen, einem schicken Mobilheim oder einem extravaganten Glamping-Zelt übernachten.

Die schönsten Strände Kroatiens für deinen Urlaub mit Kindern

Mit kleinen Kindern lohnt es sich definitiv, nach einem Hotel mit Sandstrand für den Familienurlaub in Kroatien Ausschau zu halten. Sind deine Kinder schon im Schulalter, stellen auch die Kieselstrände in Kroatien kein wirkliches Problem mehr dar.

An den meisten Stränden in Kroatien gibt es einen Sonnenliegen-Verleih, sodass du ohnehin nicht auf den Steinchen liegen musst. Wenn du ins Zweifeln gerätst, wenn du von Kieseln an Stränden hörst, können wir dich beruhigen:

Die Horroszenarien über die steinigen Strände in Kroatien sind tatsächlich übertrieben. Massives Geröll erwatet dich nicht in Kroatien bei einem Badeurlaub mit deinen Kindern.

Die beliebtesten Strände für den Familienurlaub

Bijeca

Weicher Sand und ein paar gröbere Kiesabschnitte. Bijeca Beach in der Bucht von Medulin ist der Familien-Klassiker in Istrien. Freizeitangebot und geringe Strömung.

Hotels in der Nähe

San Marino

Kaum ein anderer Sandstrand in Kroatien fällt so flach ab wie der San Marino auf der Insel Rab. Hier können selbst die kleinsten Kinder prima planschen. Riesiges Freizeitangebot.

Hotels in der Nähe

Goldenes Horn

Hunderte Meter ragt die feinsandige Landzunge in das Adriatische Meer: Das Goldene Horn in Bol auf Brač (Zlatni Rat) ist der beliebteste Sandstrand in Kroatien.

Hotels in der Nähe

 Top-Aktivitäten für den Kroatien-Urlaub mit Kindern

Die unterschiedlichen Interessen deiner Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen, kann wirklich schwierig werden. Mit Tagesausflügen kannst du dir deinen Familienurlaub in Kroatien allerdings so facettenreich gestalten, wie deine Familie selbst ist.

Inselhüpfen Kroatien segeln Kornaten

Vom Entdecken der Unterwelt hin zu Action in Wasser-Freizeitparks oder dem Abgrasen von Hollywood-Drehorten ist sowohl für dich als auch für deine Kinder die passende Aktivität beim Urlaub in Kroatien zu finden.

Das Beste an den Aktivitäten in Kroatien?

Ein Urlaub in Kroatien mit Kindern ist vergleichsweise günstig. Eine Reise an die italienische Adria schlägt da schnell ein größeres Loch in dein Portemonnaie.

Game of Thrones

Du weißt gar nichts! Na gut, nachdem du in Kroatien warst, wirst du so einige Drehorte von Game of Thrones gesehen haben. Entdecke die Hauptstadt Königsmund (Dubrovnik) oder Meereen, die Stadt der Sklavenhändler (Split).

Kajaktour

Die vielen Buchten an der Adriaküste fungieren bestens als natürliche Wellenbrecher. Perfekt, um eine Kajaktour mit deinen Kindern zu unternehmen. In dne Urlaubsorten gibt es viele Tourenanbieter und Verleiher.

Entdeckungstour Höhlen

Unterirdische Seen, meterhohe Tropfsteine und verwinkelte Labyrinthe: Höhlen wie die Jama Baredine oder die Paziner Grotte lassen das Abenteuerherz deiner Kinder höher schnellen. Du wirst auch Augen machen.

Wasserparks

Extreme Freifall-Rutschen für Adrenalin-Fans, verschlungene Reifenrutschen für Familien, Turbo-Rutschen für rasante Wettkämpfe oder auch barrierefreie Spraypark für die sanfte Abkühlung: Ja, auch du darfst Spaß haben.

Aquarien

Das Adriatische Meer ist so klar, dass es auf der Hand liegt, in Kroatien tauchen oder schnorcheln zu gehen. Bleibst du lieber an der Meeresoberfläche, lernst du die Meeresbewohner in einem der Aquarien kennen.

Dinopark Funtana

Über 80 bewegliche Dinos in Lebensgröße zeigen dir und deinen Kindern beim Familienurlaub in Kroatien, welche riesigen Geschöpfe diesen Planeten bevölkert haben. Top sind auch die Achterbahnen und Shows.

Kroatien günstiger entdecken

Checkliste: Was beim Urlaub mit Kindern in Kroatien beachten?

Ein Familienurlaub in Kroatien unterscheidet sich wohl kaum von einer Reise mit Kindern zu anderen Reisezielen: Dem Urlaubsort wird einiges abverlangt.

Tipps Kroatien Urlaub mit Kindern Aktivitäten

Am besten soll es schöne Sandstrände geben. Möglichst abgeschieden, aber mit einer Pizzeria für dich und deine Lieben allein. Der Urlaubsort selbst ein authentisches Fischerdorf mit regem Nachtleben. Kommt dir bekannt vor?

Urlaub mit Kind Checkliste Kroatien
Dann wollen wir dir keine falschen Illusionen machen. Kroatiens Küstenorte boomen wie verrückt.

Dennoch befindet sich das beliebte Balkan-Land an einer spannenden Schwelle zwischen Massentourismus und Unberührtheit.

Die beliebtesten Küstenorte und Inselhauptstädte sind mittlerweile alle auf Touristen eingestellt.

Es gibt immer mehr Restaurants und Freizeitangebote, Strände mit spitzen Kieseln werden mit weicherem Kies aufgeschüttet und kinderfreundlich ist es in Kroatien ohnehin.

Was gibt es noch beim Familienurlaub in Kroatien zu bedenken?

Klima Kroatien: Beste Reisezeit für den Familienurlaub

Das Klima in Kroatien ist an der Adriaküste durchweg mediterran und variiert nur geringfügig. Du kannst dich also auf Sommer mit hohen Temperaturen um die 30 °C, circa 10 Sonnenstunden pro Tag und Wassertemperaturen um die 20 °C freuen.

Klimatabelle Kroatien Krk – Kvarner Bucht

Wenn dein Urlaub in Kroatien in den Sommerferien deiner Kinder stattfindet, ist das Badewetter perfekt und die Strände ordentlich voll. Aber wer ist da schon überrascht?

Die Oster- und Herbstferien eignen sich ideal für Städtereisen nach Split oder Dubrovnik. Bist du unabhängig von den Sommerferien-Zeiten, weil deine Kinder noch nicht schulpflichtig sind, empfehlen wir dir den September für deinen Familienurlaub in Kroatien am Meer.

Anreise mit dem Flugzeug

Familienurlaub Kroatien Flug

„Sind wir schon da?“ – ihr seid schon längst dran vorbei, könnte man meinen. Denn ein Flug von Deutschland nach Kroatien dauert lediglich 1 Stunde und 30 bis 50 Minuten.

Die Flugpreise sind auch für Low Budget Reisen geeignet. Besonders bei einem Familienurlaub in Kroatien hat man so mehr Taschengeld für Eintritt, Eis und Co.

Die meisten Flughäfen in Kroatien liegen in Urlaubsorten an der Küste wie Split, Zadar, Pula oder Rijeka. Direktflüge von Deutschland gibt es unter anderem ab den Flughäfen Berlin, Köln/Bonn oder München.

Anreise mit dem Auto

Der größte Vorteil an einem Kroatien-Urlaub mit Eigenanreise: Ihr seid mobil und flexibel, ohne übervorsichtig mit einem Mietwagen umgehen zu müssen.

Urlaub mit Kind Kroatien eigene Anreise

Spontan ins Inland fahren und den Nationalpark Plitvicer Seen erkunden oder zum Kap Kamenjak in Istrien aufbrechen und von den Klippen ins Meer springen?

Klingt alles sehr verlockend, ist allerdings auch mit einer langen Anreise verbunden (bspw. 7 Stunden Fahrtzeit von München nach Pula in Istrien). Plane einen Zwischenstopp mit Übernachtung ein, wenn du deinen Familienurlaub in Kroatien nicht mit starker Quengelei starten möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *