Das Blattwerk auf dem Boden changiert zwischen knusprig und schlabberig. Die besten Reiseziele im Oktober bieten dir eine gekonnte Mischung aus Sightseeing und Aktivitäten in der Natur, sodass du zu jeder Wetterlage im Oktober die passende Aktivität an deinem Urlaubsziel auswählen kannst.

Damit du auch ein paar brauchbare Inspirationen bekommst, findest du im Folgenden entspannte, naheliegende und sogar außergewöhnliche Reiseziele für deinen Urlaub im Oktober.

Wir geben dir einen kurzen Überblick über das Klima, die Besonderheiten des Reiseziels und die Sehenswürdigkeiten vor Ort. Na dann.

Deine Top-Reiseziele im Oktober

Kanaren: Komplettpaket vom Aktiv- bis zum Badeurlaub

Wild-romantische Nationalparks, imposante Vulkankrater und traumhafte Strände: Ja, die Kanarischen Inseln sind wirklich so schön, wie alle sagen. Zusätzlich zählen die Kanaren im Oktober zu den Reisezielen in Europa, die warm sind. Das verwundert aber auch nicht, wenn man sich die geografische Lage vor der Westküste Afrikas vergegenwärtigt.

Reiseziel Oktober Kanaren

Warum Urlaub auf den Kanaren im Oktober?

Temperaturen: Luft 19 °C bis 26 °C, Wasser 23 °C, 7  Sonnenstunden

Was sollen wir schon sagen? Der Oktober zählt zur besten Reisezeit für die Kanaren. Die Temperaturen sind nicht nur moderat, sondern hoch, der Atlantik ist noch schön aufgewärmt und es regnet so gut wie nie. Nur der Passatwind kann die Wellen an den teils schroffen Küsten etwas anpeitschen. Das macht die Kanaren im Oktober zu großartigen Reisezielen zum Kitesurfen.

Die besten Aktivitäten für den Kanaren Urlaub im Oktober

Möchtest du die Hitze im Oktober in den warmen Reisezielen auf den Kanaren so richtig zelebrieren, könnte der Vulkanpark Timanfaya auf Lanzarote ein großartiges Urlaubsziel sein. Bei einem Kamelritt durch die Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria freust du dich schon auf die feinsandigen Strände und das erfrischende Meer zum Abkühlen.

Für Familien und Kanaren-Neulinge eignet sich Teneriffa als ideales Reiseziel für den Urlaub im Oktober. Der Loro Park ist einer der bekanntesten Tierparks in Europa. Es gibt so viel zu entdecken, dass man den Loro Park auch als Freizeitpark ansehen kann.

Geheimtipp für das Reiseziel Kanaren

Lediglich 1,5 Kilometer von der Nordküste Lanzarotes entfernt, liegt die kleine Insel La Graciosa, die sogar bewohnt ist. Eine Überfahrt mit einem der Transferschiffe dauert nicht allzu lang. Du kannst auch auf der Insel übernachten und ungewohnte Stille auf den Kanaren genießen.

Die Strände sind menschenleer. Das liegt vielleicht auch an den teils hohen Wellen und der steifen Brise. La Graciosa ist im Oktober das perfekte Reiseziel zum Kiten.

Kanada: Angenehm warme Ostküste dank Indian Summer

Du suchst für deinen Urlaub im Oktober nach einem Reiseziel, das möglichst weit weg ist, deinen Abenteuerdrang stillt und trotzdem nicht allzu exotisch ist? Ohren und Augen auf: Kanada wartet auf dich.

Reiseziele Oktober Kanada

Für diese Fernreise im Oktober nimmst du dir am besten zwei Wochen Zeit, denn du kannst nicht nur den Indian Summer an der Ostküste erleben, sondern auch Metropolen wie Vancouver oder beeindruckende Nationalparks im Westen des Landes entdecken.

Warum Urlaub in Kanada im Oktober?

Temperaturen : Luft -4 °C bis 4 °C, 2 Sonnenstunden

Beim Blick auf die Temperaturen könnte man ja fast erschrecken. Ganz klar, Kanada gehört nicht zu den warmen Reisezielen im Oktober. Aber keine Sorge, die kühle Durchschnittstemperatur resultiert aus der unfassbaren Größe des zweitgrößten Landes der Welt. Im Norden herrscht polares Klima mit Temperaturen, die gern mal 20 °C unter null sind.

An der Westküste in British Columbia ist es deutlich milder. Der Indian Summer beschert der Ostküste und der Provinz Québec sogar angenehm hohe Temperaturen. Perfekt, um das Urlaubsziel im Oktober zu erkunden.

Montreal Oktober Reiseziel

Die besten Aktivitäten für den Kanada Urlaub im Oktober

Ach, hier geht es aber bunt zu. Im Oktober herrscht an der Ostküste ein außergewöhnlich trockenes, mildes Wetter. Der Indian Summer ist ein Hochdruckgebiet, das dem Reiseziel Québec im Oktober zu malerischen Herbstlandschaften in den dichten Wäldern Kanadas verhilft.

Zu gucken hast du genug. Die Bäume liefern dir im wahrsten Sinne des Wortes eine Peepshow. Unter dem sogenannten „leaf peeping“ versteht man das gezielt Mitverfolgen der Blattfärbung vom Beginn zum Ende.

Perfekt für die Städtereise im Oktober: Ein Ausflug nach Montreal. An der Westküste des Landes am Pazifik kannst du Kanadas beliebtes Reiseziel Vancouver im Oktober entdecken. Doch Obacht, es hat einen Grund, warum die Stadt auch als „Raincouver“ bezeichnet wird.

Als eine der wärmsten Regionen Kanadas gilt das Okanagan Weintal um Lake Okanagan, das du ebenfalls in Britisch Columbia findest. Höchsttemperaturen von 15 °C klingen für einen Urlaub im Oktober doch recht angenehm, finden wir.

Polarlicht Oktober Kanada

Geheimtipp für das Reiseziel Kanada

Abenteurer aufgepasst. Ein Roadtrip durch die USA ist irgendwie nicht mehr so spannend für dich? Dann zieh dich warm an, miete dir ein wintertaugliches Wohnmobil und brettere durch Alberta. Das Reiseziel Kanada eignet sich im Oktober zum Beobachten mystischer Polarlichter.

Von den Großstädten Edmonton und Calgary brauchst du ungefähr 3,5 Stunden zum Jasper-Nationalpark. Wenn das Wetter mitspielt, kannst du in dem Lichtschutzgebiet die Aurora Borealis sichten.

Chile: Backpacking-Paradies mit trockenster Wüste der Welt

Meterhoch schießende Vulkane, Seen zwischen schwarzem Vulkangestein und eine Lagune mit einem Salzgehalt von 40 %: Schon allein die spektakuläre Atacama-Wüste macht das Reiseziel Chile im Oktober zu einem der aufregendsten Urlaubsziele für Individualtouristen und Backpacker.

Reiseziel Oktober Chile

Im starken Kontrast zum Norden Chiles steht die Region Patagonien in Südchile: Regen, saftig grüne Berge und atemberaubende Nationalparks versprechen einen aufreibenden Aktivurlaub.

Warum Urlaub in Chile im Oktober?

Temperaturen: Luft 8 °C bis 22 °C, Wasser 12 °C bis 17 °C, 7 Sonnenstunden

Chile liegt an der Westküste Südamerikas auf der Südhalbkugel des Planeten. Kurzum: Die Jahreszeiten sind denen in Deutschland entgegengesetzt. Führt dich dein Urlaub im Oktober zum Reiseziel Chile, findest du Temperaturen wie im Frühsommer vor.

Beachte allerdings, dass es mehrere Klimazonen in Chile gibt. Die Temperaturen im Norden Chiles sind ganzjährig stabil und ähneln sich. In Zentralchile und der Hauptstadt Santiago herrscht mediterranes Klima. Südchile und Patagonien sind im Vergleich deutlich kühler als die nördlichen Regionen. Oftmals ist es diesig, das Wetter wechselhaft.

Marble Caves Patagonien

Ganz klar, Chile ist eines der besten Reiseziele im Oktober für Backpacker. Im Norden von Chile befindet sich die trockenste Wüste der Welt. An einigen Stellen der Atacama-Wüste hat es jahrzehntelang nicht geregnet.

Der Grund für die Trockenheit ist der Humboldt-Strom im Pazifik. Durch das kalte Wasser aus der Arktis bilden sich keine Regenwolken.

Das führt dazu, dass nur Hartgesottene an einen Badeurlaub in Chile denken sollten.

Gleichzeitig ist es in der Atacama-Wüste mit Höchsttemperaturen um die 30 °C aber auch erstaunlich erträglich, wenn man die Nebelwüste erkunden möchte.

Vielleicht nutzt du deinen Urlaub im Oktober aber auch, um das Reiseziel Osterinsel zu entdecken. Die geheimnisvolle Vulkaninsel, die abgeschieden im Pazifik liegt, ist vor allen Dingen für ihre Steinfiguren mit den riesigen Köpfen berühmt. Taucher und Surfer finden ebenfalls großartige Bedingungen, um ihrem Hobby nachzugehen.

Geheimtipp für das Reiseziel Chile

Die Lebensunterhaltungskosten in Chile sind relativ gering. Was deine Reisekasse belasten wird, sind die Kosten für die geführten Touren durch die Atacama-Wüste oder die Überfahrt zur von Pinguinen bevölkerten Isla Magdalena.

Fitz Roy Anden Chile-Argentinien

Wenn es möglich ist, spare an deinen Fahrtkosten zu deinen Reisezielen. Die Atacama-Wüste kannst du beispielsweise per Rad erkunden.

Im Örtchen San Pedro de Atacama findest du alles, was du dafür brauchst. Busse bringen dich zwar günstig von A nach B, fahren aber teilweise unregelmäßig.

Plane also Zeit für deine Reiseorganisation ein, um zu Geld zu sparen.

Tunesien: Archäologisch imposanter Urlaubsort am Mittelmeer

Es ist schon ein paar Jahre her, dass Tunesien als Urlaubziel für die breite Masse von Urlaubern interessant wurde. Klingt dir zu langweilig? Wir finden, dass  man nur davon profitieren kann, wenn das Land zwischen Mittelmeer und Sahara eine unfassbar gute Infrastruktur für Urlauber bereitstellt und sich trotzdem seinen indigenen Charme beibehalten hat.

Reiseziel Oktober Tunesien

Im Oktober ist das Reiseziel ideal für einen Badeurlaub inmitten spannender Kultur.

Warum Urlaub in Tunesien im Oktober?

Temperaturen : Luft 18 °C bis 26 °C, Wasser 24 °C, 8 Sonnenstunden

Tunesien ist ganzjährig angenehm warm. Im Oktober ist es im Reiseziel aber auch so warm, dass du entspannt an den feinsandigen Stränden des Mittelmeers liegen kannst. Frostbeulen freuen sich über eine relativ hohe Wassertemperatur. Mit Regen musst du nicht regnen. Die paar Tropfen, die auf der beliebten Urlaubsinsel Djerba hinunterfallen, sind schnell wieder verdunstet.

Die besten Aktivitäten für den Tunesien Urlaub im Oktober

Besonders beliebte Reiseziele in Tunesien sind Djerba, die Hauptstadt Tunis sowie die Regionen um Hammamet und Sousse. In der Nähe von Tunis finden Hobby-Archäologen und Kulturinteressierte die Überreste der antiken Großstadt Karthago.

Amphitheater El Jem Tunesien

Noch heute stehen die römischen Säulen der einstigen Großmacht wacker vor dem Mittelmeer.

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt Sousse an der Ostküste zählt die Medina von Sousse mitsamt der riesigen Bu Ftata Moschee.

Die Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe, genauso wie das Amphitheater von El Jem. Es ist das drittgrößte Amphitheater der Welt.

Geheimtipp für das Reiseziel Tunesien

Gerade im Zeitalter diverser Streamingplattformen wird Film-Tourismus immer beliebter. Ja, wir wissen, manchen ist es peinlich, zuzugeben, dass sie sich die Orte angucken, an denen ihre Lieblingsserie gedreht wurde.

Star Wars Jordanien
Dieses haus kommt dir irgendwie bekannt vor? Dann möge die Macht der Erinnerung mit dir sein.

Aber ganz ehrlich, wer kann schon etwas gegen Klassiker einwenden?

Probiere es mal hiermit:

Der in der Sahara liegende Salzsee Chott el Djerid ist durch seine rote Färbung nicht nur ein außerordentlicher Hingucker, sondern auch einer der Drehorte für die ersten, und damit meinen wir die alten, Star Wars Filme.

Tagestouren von großen Urlaubsorten führen dich zusätzlich an weitere Drehorte der Saga.

Griechische Inseln: Mildes Ambiente an leeren Stränden

Die griechischen Inseln zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Im Oktober gibt es dank der Nebensaison oftmals günstige Angebote.

Reiseziel Oktober Griechenland

So kannst du dich auch bei knapperem Reisebudget endlich selbst mal davon zu überzeugen, ob das Wasser wirklich so kristallklar ist, die bewachsenen Klippen wirklich so imposant und die malerischen Örtchen wirklich so idyllisch sind, wie alle immer sagen. Spoiler-Alarm: Ja, es stimmt.

Warum Urlaub in Griechenland im Oktober?

Temperaturen : Luft 17 °C bis 23 °C, Wasser 23 °C, 6 Sonnenstunden

Wenn die Wassertemperatur genauso hoch ist wie die Lufttemperatur, spricht nichts dagegen, einfach zu schwimmen. Die griechischen Inseln sind im Oktober noch für den Badeurlaub geeignet, wenn du nicht unbedingt in allergrößte Hitze schwitzen musst, um zufrieden zu sein.

Erwischst du einen der durchschnittlich fünf Regentage pro Monat, kannst du einfach durch die Tavernen streifen oder dir die Sehenswürdigkeiten von Griechenland angucken.

Die besten Aktivitäten für den Griechenland Urlaub im Oktober

Suchst du für deinen Urlaub im Oktober einfach nach einem Reiseziel für deinen Strandurlaub, bist du mit Samos gut beraten. Samos ist die sonnenreichste Insel Griechenlands. Der Tsamadu Beach ist der beliebteste Strand auf der griechischen Insel. Für Naturfreunde lohnt sich ein Ausflug zum kleinen Wasserfall von Potami im Nordwesten der Insel.

Weitaus belebter, aber dank der Nebensaison keinesfalls wuselig, geht es im Oktober auf den beliebten Reisezielen Kreta und Korfu zu. Auf Kreta solltest du unbedingt die Überreste vom Palast von Knossos besichtigen. Bei der farbenfrohen Gestaltung der Ruine kann man noch erahnen, wie imposant das Gebäude einst gewesen sein muss.

Geheimtipp für das Reiseziel Griechenland

Möchtest du deinen Aktivurlaub im Oktober auf einer griechischen Insel verbringen und dich ein wenig fernab der bekannten Urlaubsorte aufhalten, solltest du dir die Insel Angistri genauer ansehen.

Mit dem Boot ist man von Athen innerhalb 45 Minuten auf dem schönen Eiland. Dich erwarten leere Strände, bunte Steilklippen und dichte Wälder mit mediterraner Vegetation.

Taiwan: Asiatische Mega-Metropole Taipeh und Strandurlaub

Atemberaubend schöne chinesische Tempel soweit das Auge reicht, tropische Strände mit bunten Korallenriffen und gigantische Metropolen: Klingt wirklich verlockend, aber möchte man das alles bei drückender Schwüle entdecken?

Reiseziel Taiwan Oktober

Engagierte Backpacker oder Abenteurer lassen sich davon nicht abschrecken, für alle anderen ist der beste Reisezeitraum für das Reiseziel Taiwan der Oktober.

Warum Urlaub in Taiwan im Oktober?

Temperaturen: Luft 22 °C bis 28 °C, Wasser 25 °C, 4 Sonnenstunden

Taiwan ist durch eine Meerenge von der Südostküste Chinas getrennt und wird durch zwei Klimazonen geprägt. Während im Nordosten um die Mega-Metropole und Hauptstadt Taipeh subtropisches Klima herrscht, ist das Klima im Süden um die Großstadt Tainan tropisch.

Kurzum: Im Sommer ist es drückend warm und die Luftfeuchtigkeit außerordentlich hoch. Im Oktober kannst du das Reiseziel Taiwan außerordentlich gut erkunden, da die Temperaturen angenehm hoch sind.

Die besten Aktivitäten für deinen Taiwan Urlaub im Oktober

Die Wassertemperatur des Westpazifiks lässt sogar einen im Oktober einen Badeurlaub im Reiseziel Taiwan zu. Besonders die tropischen Strände im südlichen Nationalpark Kenting lassen Strandfreunden den Mund offen stehen.

Chiang Kai-shek Memorial Taipeh

Zudem ist die Küstenlinie mit dem weißen Sandstrand durch die spektakulären Korallenriffe bei Tauchern äußerst beliebt.

Solltest du einen der 9 Regentage bei deinem Oktober Urlaub in Taiwan erwischen, rufen schon die beeindruckenden Tempelanlagen nach einer Besichtigung. Am bekanntesten ist der Longshan Tempel in der Hauptstadt Taipeh.

Um die Chiang Kai-shek Memorial Hall samt Nationaltheater und Konzertsaal kann man an den liebevoll gepflegten Gärten um den Freiheitsplatz etwas verschnaufen.

Taipeh 101 Taiwan

Geheimtipp für das Reiseziel Taiwan

Manchmal ist es gar nicht verkehrt, sich den klassischen Touristenattraktionen hinzugeben. Natürlich könnten wir dir einfach empfehlen, einfach nur durch die Stadt zu laufen und euch die Zukunft von einem Vogel vorhersagen zu lassen (kein Scherz).

Viel schöner ist ein Stadtbummel allerdings, wenn du vorher auf das ehemals höchste Gebäude der Welt, den 508 m hohen Taipeh 101 fährst und dir einen Überblick über die Stadt verschaffen kannst. Der Fahrstuhl im Gebäude ist zudem der schnellste der Welt.

Namibia: Nachhaltig beeindruckende Safari-Touren in der Wüste

Zebras und Löwen in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken, im kargen Gebirge zwischen der Namib- und Kalahari-Wüste Motorradfahren oder einfach bei einer geführten Safari-Tour die wunderschöne Landschaft entdecken: Entscheidest du dich als Urlaubsziel im Oktober für Namibia, wirst du das weitläufige Afrika entdecken, ohne in der allergrößten Wüstenhitze zu braten.

Reiseziel Oktober Namibia

Warum Urlaub in Namibia im Oktober?

Temperaturen: Luft 15 °C bis 29 °C, Wasser 15 °C, 10 Sonnenstunden

Der afrikanische Winter gilt gemeinhin als beste Reisezeit für Fernreisen nach Afrika. Die Temperaturen sind für Urlauber aus nördlicheren Regionen der Erde heiß, aber erträglich. Neben dem März und dem April gilt auch der Oktober für das Reiseziel Namibia als idealer Zeitpunkt, um das afrikanische Land zu erforschen.

Im Westen grenzt das Land an den Südatlantik, der überraschenderweise außerordentlich frisch ist. Grund dafür ist der kalte Benguelastrom, der kaltes Wasser vor die Westküste Afrikas spült.

Die besten Aktivitäten für deinen Namibia Urlaub im Oktober

Das Besondere, wenn du dich für einen Urlaub im Reiseziel Namibia im Oktober entscheidest: In den heißen Sommermonaten ist das Wasser in den Wüsten fast komplett verdunstet. Die meisten Tiere versammeln sich an den wenigen Wasserstellen, die sie noch zum Trinken zur Verfügung haben.

Safari Namibia Oktober

Für deinen Namibia Urlaub im Oktober bedeutet das, dass die Wahrscheinlichkeit ungemein hoch ist, dass du während einer Safari-Tour eine enorme Vielfalt an wundervollen Tieren sehen kannst. Es gibt zahlreiche geführte Touren durch die Namib- und Kalahari-Wüsten.

Bist du mit erfahrenen Tourguides unterwegs, wirst du nicht nur die Artenvielfalt der Tiere sehen, sondern auch etwas über das Ökosystem Wüste erfahren. Es lohnt sich ungemein. Der berühmteste Nationalpark ist übrigens der Etosha-Nationalpark im Norden von Namibia.

Motorradtour Namibia Oktober

Geheimtipp für das Reiseziel Namibia

Möchtest du während deiner Reise nach Namibia nicht auf die Erfahrung eines ortskundigen Guides verzichten, aber trotzdem aktiv an deiner Reise beteiligt sein, lohnt es sich, an einer geführten Motorrad-Tour teilzunehmen.

Stell dich aber darauf ein, dass du nicht gemütlich auf einem Moped oder einer Chopper durch die Kurven cruist. Du fährst schließlich durch Gebirge und die Wüste. Setzt dich lieber sattelfest auf eine Crossmaschine.

Die besten Reiseziele für deinen Badeurlaub im Oktober

Wir hoffen, dass sich dein Muskelkater in Grenzen halten wird. Im Oktober locken viele Reiseziele mit angenehmem Ambiente. Die Sonne strahlt dir nicht allzu sehr auf den Kopf, aber frieren musst du auch nicht, wenn du durch Südamerika, Afrika oder nahe europäische Reiseziele in Süd- oder Osteuropa stiefelst.

Die besten Reiseziele für deinen Strandurlaub:

Teneriffa

Badeurlaub Oktober Teneriffa

Samos

Badeurlaub Oktober Samos

Tunesien

Strandurlaub Oktober Tunesien

Seychellen

Badeurlaub Oktober Seychellen

Sulawesi

Badeurlaub Oktober Sulawesi

Zypern

Badeurlaub Oktober Zypern

Die besten Reiseziele für deinen Aktivurlaub im Oktober

Wir hoffen, dass sich dein Muskelkater in Grenzen halten wird. Im Oktober locken viele Reiseziele mit angenehmem Ambiente. Die Sonne strahlt dir nicht allzu sehr auf den Kopf, aber frieren musst du auch nicht, wenn du durch Südamerika, Afrika oder nahe europäische Reiseziele in Süd- oder Osteuropa stiefelst.

Die besten Reiseziele für deinen Abenteuerurlaub:

El Hierro

Aktivurlaub Oktober El Hierro

Tschechien

Aktivurlaub Oktober Tschechien

Québec

Aktivurlaub Oktober Quebec

Chile

Aktivurlaub Oktober Chile

Toskana

Aktivurlaub Oktber Toskana

Namibia

Aktivurlaub Oktober Namibia

Die besten Reiseziele für deinen Städtetrip im Oktober

Es muss ja nicht immer an den Strand oder den tiefsten Dschungel gehen: Für eine Städtereise im Oktober sind Reiseziele in Deutschland ideal, um die Korken knallen zu lassen. Man feiert ziemlich ausgelassen auf dem Oktoberfest in München oder den Tag der Deutschen Einheit in Berlin.

Noch schriller und ausgeflippter wird es in Mexiko, wenn der Tag der Toten gefeiert wird. Es ist spektakulär und zu Recht von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe eingestuft.

Die besten Reiseziele für deine Städtereise:

Berlin

Städtereise Oktober Berlin

Dresden

Städtereise Dresden Oktober

München

Oktoberfest München Oktober

Oaxaca de Juárez

Städtereise Oktober Oaxaca

Montreal

Städtereise Oktober Montreal

Las Vegas

Städtereise Oktober Las Vegas

Martina Fuchs

Neue Eindrücke und spannende Geschichten: In meinen Beiträgen erkunden wir interessante Reiseziele von nah bis fern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *