Wir lieben Urlaub in Deutschland. Strandurlaub an der Nord- oder Ostsee, Wanderurlaub im Bayerischen Wald oder einen Städtetrip in einen der deutschen Metropolen. Wir finden, wir haben so einiges zu bieten. Urlaub mit der Familie ist in Deutschland genauso problemlos möglich, wie ein romantischer Kurzurlaub zu zweit oder ein erholsamer Wellnessurlaub.

Wir zeigen euch in einer Bildergalerie unsere persönlichen Top-10 der schönsten Orte Deutschlands. Darunter auf der Seite findet ihr weitere schöne Orte in Deutschland und spannende Unternehmungen, die ihr in eurem nächsten Urlaub in der Heimat unbedingt ausprobieren solltet.

Die 10 schönsten Orte Deutschlands

Lüneburger Heide

Im Süden von Hamburg findet ihr die Lüneburger Heide, einen der schönsten Orte in Deutschland. Sie ist heute eine beliebte Urlaubsregion und lädt euch zu langen Spaziergängen durch die einmalige Heidelandschaft ein. Bis ins 19. Jahrhundert bedeckte sie noch eine große Fläche in Norddeutschland. Heute findet ihr sie nur noch rund um Lüneburg, dem ehemaligen Fürstentum Lüneburg, sowie rund um den Wilseder Berg. Besonders schön ist die Heidelandschaft in den Monaten Juni bis September, wenn die Heide lila blüht. Ihr könnt in der Heide wandern, ursprüngliche Dörfer mit Fachwerkhäusern erleben oder mit der Kutsche durch die Heidelandschaft fahren.

Schloss Neuschwanstein

Das Märchenschloss in Bayern ist für viele die Top-Sehenswürdigkeit in Deutschland. Auch Touristen aus dem Ausland wollen das einzigartige Schloss im Süden von Deutschland unbedingt einmal im Leben besuchen. Erbaut wurde es ab 1869 nach den Vorstellungen von Ludwig II. Der bayerische König trug auch den Beinamen "Märchenkönig". Schloss Neuschwanstein ließ er nach seinen Plänen und Vorstellungen. So sah für ihn das perfekte Märchenschloss aus dem Mittelalter aus.

Altschlossfelsen

Nein, ihr seid nicht am Gran Canyon gelandet, sondern an den Altschlossfelsen im Pfälzerwald. Nahe der französischen Grenze findet ihr diesen schönen Ort Deutschlands. Die Felsengruppe aus Buntsandstein ist etwa 1,5 Kilometer lang und bis zu 30 Metern hoch. Das Naturdenkmal könnt ihr über einen schmalen Pfad besteigen und von oben den Ausblick über die Region genießen. Ein Highlight ist das "Felsenglühen". Dieses könnt ihr am besten in der ersten Aprilhälfte um 19 Uhr an der Südseite erleben. Dann leuchten die Felsen besonders rot.

Blautopf

Am Rande der Schwäbischen Alp liegt der Blautopf. Dieser kleine See schimmert im schönsten blau und grün Tönen und galt schon immer als mystischer Ort, in dem Wasserwesen leben oder als See ohne Grund. Lasst euch von der Schönheit des Sees verzaubern und besucht auch die angrenzende und nicht weniger schöne Klosteranlage des Klosters Blaubeuren.

Kreidefelsen

Die größte deutsche Insel ist ein beliebter Ort in Deutschland und hat einige schöne Flecken und Highlights zu bieten. Besonders bekannt sind die einzigartigen Kreidefelsen, die ihr vom Aussichtspunkt Königsstuhl am besten bestaunen könnt. Wandert durch die schöne Landschaft des Nationalparks Jasmund, besucht das Kap Arkona und badet an den vielen schönen Sandstränden der Ostseeinsel. Die historischen Seebäder mit ihren Seebrücken schaffen bei einem Urlaub auf Rügen eine ganz besondere Atmosphäre.

Donaudurchbruch

Eigentlich heißt dieser Ort "Weltenburger Enge", aber die meisten kennen ihn als Donaudurchbruch. Hier sucht sich die Donau ihren Weg durch Kalkstein. Auf einer Strecke von fünf Kilometern strömt der Fluss zwischen den bis zu 70 Meter aufragenden Kalkfelswänden hindurch. Am besten kommt ihr in den Genuss dieses Naturschauspiels, wenn ihr mit dem Boot oder Schiff heranfahrt. Genießt die schöne Aussicht auf die felsen und die eindrucksvolle Landschaft.

Externsteine

Die fantastischen Externsteine findet ihr im Teutoburger Wald. Die außergewöhnliche Gesteinsformation ist bis zu 40 Metern hoch und ist sogar begehbar. Die einzelnen Steine an diesem schönen Ort in Deutschland sind mit Bücken und Treppen verbunden. Wer einst die ersten Treppen hier baute, ist nicht sicher. Allerdings wird vermutet, dass die Steine schon seit vielen Jahrhunderten als religiöse Stätte genutzt wurden. Heute sind sie eine beliebte Touristenattraktion in Nordrhein-Westfalen.

Triberger Wasserfälle

Sie gehören mit einer Fallhöhe von 163 Metern zu den höchsten Wasserfällen in Deutschland und sind ein wahres Naturwunder. Die Wasserfälle befinden sich nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Triberg entfernt und können von einer Aussichtsplattform aus perfekt beobachtet werden. Vor allem dann, wenn Schmelzwasser aus den Bergen hinab läuft und sich die Intensität der Wasserfälle verstärkt, werden sie zu einem ganz besonderes schönem Ort in Deutschland.

Teufelsmauer

Einer der der schönsten Orte Deutschlands ist die Teufelsmauer im Harz. Wie überall in dieser Region ranken sich auch um die rund 20 Kilometer lange Felsenkette aus Sandstein viele Sagen und Mythen. Auch die Brüder Grimm bedachten sie in einer ihrer Märchensammlungen. Die Teufelsmauer zieht sich von Ballenstedt über Rieder bis nach Blankenburg im Harz. Verschiedene Wanderwege führen an den Felsen entlang, sodass ihr aus nächster Nähe einen Blick auf die Teufelsmauer werfen könnt. Einige der Felsen sind auch zum Klettern freigegeben.

Moseltal

Die älteste Weinanbauregion in Deutschland gehört auch zu den schönsten Orten in Deutschland. Hier könnt ihr entlang der Mosel durch malerische Weinberge und schöne Dörfer spazieren. Erkundet die Region mit dem Rad und kehrt bei einem der vielen Weinstuben ein. Hier könnt ihr einen der vielen Weine kosten, die hier angebaut werden. Bekannt ist das Moseltal vor allem für Riesling, Müller-Thurgau und Elbling.

 


Wellness Gutschein mit Übernachtung

Hunderte Wellness-Hotels mit Spa-Bereich oder Therme ab 39,50 €

Zu den Angeboten »

 

Außergewöhnlich & märchenhaft

Wie von einer anderen Welt wirken einige der schönsten Orte Deutschlands. Sei es das märchenhafte Schloss Neuschwanstein oder die unglaubliche Landschaft rund um den Königsee. Wir stellen euch die schönsten und außergewöhnlichsten Orte in Deutschland in den folgenden Artikeln vor. Lasst euch inspirieren und besucht einen dieser Plätze bei eurem nächsten Urlaub in der Heimat.

Romantische Orte

Schlösser an der Hohenzollernbrücke Köln

Hier werden die Herzen der Romantiker höher schlagen. Wenn ihr noch auf der Suche seid, nach einem romantischen Reiseziel für einen Urlaub zu zweit, dann solltet ihr die romantischen Orte kennenlernen.

Zum Artikel >>
Außergewöhnliche Hotels

Bett im Eishotel

Ihr wollt nicht nur Urlaub an ungewöhnlichen Orten machen, sondern auch außergewöhnlich übernachten? Dann schaut euch unsere Liste der außergewöhnlichen Hotels in Deutschland an.

Zum Artikel >>
Wasserfälle

Wasserfall im Wald

Mystisch und ein bisschen geheimnisvoll sind sie: Wasserfälle. Wir zeigen euch die schönsten Orte in Deutschland, wo ihr das herrliche Naturschauspiel bei eurem nächsten Ausflug bewundern könnt.

Zum Artikel >>
Baumhaushotels

Baumhaus im Wald

Übernachten in einem Baumhaushotel, was als Kind schon spannend war, ist es auch für Erwachsene. Schlaft in einem Baumhaushotel und erlebt so einen ganz besonderen Urlaub in Deutschland.

Zum Artikel >>
Naturwunder

Gesteinsformation

Hier wurde die Natur zum Künstler und hat einmalig schöne Orte in Deutschland geschaffen. Bizarre Gesteinsformationen oder beeindruckende Landschaften warten darauf, entdeckt zu werden.

Zum Artikel >>
Tropfsteinhöhlen

In einer Tropfsteinhöhle

Tief unter die Erde müsst ihr euch begeben, um diese schönen Orte in Deutschland zu finden. Einzigartige Tropfsteinhöhlen sind hier in vielen Jahrtausenden entstanden. Wir zeigen euch die Schönsten.

Zum Artikel >>

Wandern & Outdoor

Ihr wollt in eurem Urlaub möglichst viel Zeit an der frischen Luft verbringen, raus in die Natur und euch bewegen? Dann müsst ihr nicht in ferne Länder fahren und euch dort auf Wandertour begeben. Auch in unserer Heimat gibt es viele Regionen, in denen ihr einen Aktivurlaub verbringen könnt. Die schönsten Orte Deutschlands für Wanderfreunde und Outdoorliebhaber haben wir hier für euch zusammengestellt.

Die schönsten Wanderwege

Familie beim Wandern auf dem Berg

Ein riesiges Netz aus Wanderwegen durchzieht Deutschland. Überall findet ihr Wanderwege für jeden Anspruch. Wie wäre es mit einer Tour über den Eifelsteig oder den Malerweg durch die Sächsische Schweiz?

Zum Artikel >>
Pilgerwege

Pilgerweg Schilder

Hier geht es nicht nur ums Wandern, sondern auch um die Rückbesinnung auf sich selbst oder Gott. Wir zeigen euch die schönsten Orte Deutschlands auf den Pilgerwegen quer durch die Nation.

Zum Artikel >>
Skigebiete

Skifahrer in den Alpen

Wer seinen Skiurlaub in Deutschland verbringen möchte, der findet hier die schönsten Orte Deutschlands, an denen das möglich ist. Jagt in Garmisch-Partenkirchen oder im Harz die Hänge der Berge hinab.

Zum Artikel >>
Aussichtspunkte

Gipfelkreuz in den Alpen

An diesen schönen Orten in Deutschland geht es hoch hinaus. Von diesen Aussichtspunkten habt ihr den perfekten Überblick. Plant einen Besuch an eurem Urlaubsziel in Deutschland mit ein und genießt die Aussicht.

Zum Artikel >>
Baumwipfelpfade

Aussichtsturm im Wald

Hoch hinaus geht es für euch bei einem Besuch auf einem Baumwipfelpfad. Erlebt Deutschland aus einer völlig neuen Perspektive und erlebt das Leben in den Baumkronen hautnah und direkt vor euren Augen.

Zum Artikel >>
Nationalparks

Wanderer in der Sächsischen Schweiz

16 deutsche Nationalparks gibt es und sie alle gehören unbedingt zu den schönsten Orten in Deutschland. Sie sind die perfekten Reviere für Aktivurlauber, die sich in unberührter Natur erholen wollen.

Zum Artikel >>

Wellness & Meer

Ihr sucht noch das passende Reiseziel für einen entspannten und erholsamen Urlaub in Deutschland? An den schönen Stränden der Nord- oder Ostsee könnt ihr die Seele baumeln lassen. Genauso gut geht das aber auch an einem der vielen schönen Badeseen in Deutschland oder – manchmal auch nur für ein paar Stunden – in einer der schönsten Thermen. Wir zeigen euch, welche der schönsten Orte in Deutschland sich für eine Auszeit im Urlaub eignen.

Nordseeinseln

Leuchtturm auf Sylt

Auf zur Nordsee. Die Nordseeinseln sind immer ein lohnendes Reiseziel und sind garantiert fern ab von allem Alltagsstress und beruflichen Verpflichtungen. Wir zeigen euch die schönsten Orte Deutschlands auf den Inseln.

Zum Artikel >>
Ostseeinseln

Seebrücke auf Rügen

Die einzigartigen Inseln der Ostsee gehören schon seit über hundert Jahren zu den beliebten Reisezielen in Deutschland. Wir zeigen euch die Highlights auf Rügen, Usedom, Fehmarn, Hiddensee, Poel und Ummanz.

Zum Artikel >>
Schönste Strände

Ostsee

Feiner Sand und glasklares Wasser. Solche schönen Orte findet ihr garantiert auch in Deutschland. Wer braucht da noch das Mittelmeer. Wir zeigen euch die schönsten Strände an den Küsten und auf den Inseln.

Zum Artikel >>
Thermen

Frau in der Therme

Erholsame Stunden in der Sauna oder im Thermalbad erwarten euch in den vielen Thermen Deutschlands. Hier könnt ihr eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen oder euch für mehrere Tage einen Wellnessurlaub gönnen.

Zum Artikel >>
FKK-Strände

Frau liegt nackt auf Luftmatratze

An diesen Stränden könnt ihr in Deutschland völlig hüllenlos baden gehen oder euch in der Sonne aalen. Die Freikörperkultur gehört zu Deutschland wie die Adilette und für viele auch zu einem perfekten Urlaub.

Zum Artikel >>
Badeseen

Mann springt in See

Verbringt einen Tag am See oder gleich einen ganzen Badeurlaub. Die schönsten Orte an deutschen Badeseen haben wir für euch gefunden und zusammengestellt. Entdeckt, wie vielfältig Deutschland ist.

Zum Artikel >>

Geschichte & Kultur

Ihr sucht an eurem Reiseziel in Deutschland vor allem die Möglichkeit mehr über deutsche Geschichte und Kultur zu erfahren? Dann solltet ihr euch an einen dieser schönen Orte begeben, die wir euch in einem der folgenden Artikel zeigen. Besucht alte Kirchen und Klöster, romantische Schlösser und Burgen oder unternehmt einen Kurzurlaub in eine der 15 größten Städte in Deutschland.

Burgen und Schlösser

Burg Eltz

Einst residierten hier Könige und Fürsten. Heute sind sie Museen oder nur noch Ruinen. Wir zeigen euch die schönsten Burgen und Schlösser in Deutschland und verraten euch, welche ihr gesehen haben müsst.

Zum Artikel >>
Klöster in Deutschland

Abtei Maria Laach

Fast vergessen existieren bis heute viele Klöster in Deutschland. Besucht einen dieser schönen Orte bei eurem nächsten Urlaub in Deutschland und erfahrt mehr über ihre lange Tradition und Geschichte.

Zum Artikel >>
Schönste Kirchen

Dresdner Frauenkirche

Sie sind für viele Menschen ein Ort, um mit Gott ins Zwiegespräch zu treten. Aber auch architektonische Meisterwerke der letzten Jahrhunderte, die ihr euch an eurem nächsten Urlaubsziel anschauen solltet.

Zum Artikel >>

Spaß & Action

Ihr wollt in eurem nächsten Urlaub so richtig was erleben und haltet nichts von Wellness oder Spaziergängen? Dann empfehlen wir euch eines dieser Urlaubsziele in Deutschland zu besuchen. In einem der vielen deutschen Freizeitparks kommen Adrenalinjunkies in einem der vielen Fahrgeschäfte auf ihre Kosten. Spaß- und Erlebnisbäder bieten sich auch an weniger schönen Tagen als Ausflugsziele an. Abwechslungsreich wird es auch in den Zoos und Tierparks.

Freizeitparks

Achterbahn

Sie bieten Spaß und Abwechslung und entführen in andere Welten. In Deutschland gibt es von Norden bis Süden unzählige Freizeitparks in denen rasante Fahrgeschäfte, Shows und Märchenwelten auf euch warten.

Zum Artikel >>
Erlebnisbäder

Paar rutsch Wasserrutsche hinunter

Kinder werden Spaß- und Erlebnisbäder sicher sofort als schönste Orte in Deutschland bezeichnen. Wir zeigen euch die besten Spaßbäder und verraten euch, wo es die schnellsten Rutschen und die höchsten Wellen gibt.

Zum Artikel >>
Kletterparks

Mann klettert durch Netzte

Beweist Geschicklichkeit und Mut in einem der deutschen Kletterparks. Ihr findet sie in vielen Urlaubsregionen Deutschlands. Wir zeigen euch in unserem Beitrag, welche die besten und kniffligsten Kletterparks sind.

Zum Artikel >>

 

2 Kommentare zu “Die schönsten Orte Deutschlands für ein Wochenende – 2019

    1. Wir gehen davon aus, dass die Frage nicht auf die bekanntesten Urlaubsorte in Norddeutschland abzielt, sondern Interesse an unbekannteren Urlaubszielen besteht.

      In Niedersachsen lohnt sich ein Abstecher nach Dötlingen, wenn man kunstaffin ist. Die einstige Künstlerkolonie in der Nähe von Bremen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alte Tradition wiederzubeleben. In ländlicher Kulisse findet man hier zahlreiche kleine Galerien in charmanten Fachwerkhäusern. Die ostfriesischen Inseln sind zwar sehr beliebt, aber teilweise auch sehr ursprünglich. Die autofreie Insel Spiekeroog ist jedenfalls bestens zur Entschleunigung geeignet.

      Schleswig-Holstein ist bekannt für seinen Zugang zur Nord- und Ostsee und sein Lübecker Marzipan. Weniger bekannt für seine touristische Attraktivität ist die Region zwischen Eckernförde und Flensburg an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Kappeln ist beispielsweise ein kleiner, authentischer Fischerort, der als Ausflugsziel angesteuert werden kann.

      Mecklenburg-Vorpommern hat in Schwerin nicht nur ein prachtvolles Schloss, sondern auch wunderschöne Strände. Die Halbinsel Fischland-Darß hat natürliche Strände und kleine Ortschaften. In Ahrenshoop ist ebenfalls eine Künstlerkolonie, was man dem kleinen Ort auch anmerkt. Zinnowitz und Karlshagen auf Usedom sind ebenfalls empfehlenswert. Man hat selbst in der Hochsaison noch Raum für sich.

      Wir haben bereits Beiträge zu den schönsten Stränden an der Nordsee und den Stränden an der Ostsee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *